Monat: März 2015

Look of the Week #6

So richtig durchgesetzt hat sich der Look of the Week hier im Blog nicht. Nun möchte ich aber zumindest ein wenig regelmäßiger versuchen Looks zusammenzustellen, welche mir gefallen und die dazugehörigen Kleidungsstücke, Accessoires sowie Schuhe im dazugehörigen Beitrag zu verlinken....

Sebastian / 28.03.2015

Hirmer Männermode – aktuelle Kampagne im Blick

Erst vor einigen Tagen hatte ich euch in meinem Beitrag Hirmer Männermode – Shoppen in München das Herrenmodehaus Hirmer aus München vorgestellt. In diesem Beitrag konntet ihr bereits ein paar Eindrücke von der aktuellen Werbekampagne „Hirmer kann Mann“ erhalten, wie...

Sebastian / 27.03.2015

Kurzportrait – Zippo

Kaum drei Ausgaben des Kurzportraits draußen und schon schmeiße ich alle Regeln über den Haufen. Scheint fast so oder warum sollte ich euch sonst Zippo in meiner vierten Kurzportrait Ausgabe vorstellen? Einfach aus dem Grund, dass ich mir überlegt habe,...

Sebastian / 25.03.2015

Trinkgeld geben – eine Art grober Leitfaden

Die Entstehungsgeschichte des sogenannten „Trinkgeldes“ ist eigentlich eine nicht schön: Vor gar nicht allzu langer Zeit war es ein mit Entwürdigung verbundener Akt, als „gehobene Gesellschaften“ ihren Dienern einige Münzen zuwarfen. Sie sollten sich nach Dienstschluss zumindest betrinken dürfen. So...

Sebastian / 23.03.2015

Etsy-Fundstücke #003

Alle guten Dinge sind drei, oder auch mehr, zumindest hoffe ich das, wenn es um das Thema Etsy-Fundstücke geht. Denn mir macht es richtig Spaß euch interessante Fundstücke aus dem Angebot von Etsy vorzustellen. Mittlerweile sind wir bei der dritten...

Sebastian / 20.03.2015

Hirmer Männermode – Shoppen in München

Bis Herbst 2014 bin ich nie in München gewesen, höchstens Mal kurz durchgefahren, mehr aber auch nicht. Dann sollte ich allerdings innerhalb der letzten Monaten des Jahres gleich zweimal nach München kommen. Leider hatte ich jedes Mal zu wenig Zeit,...

Sebastian / 18.03.2015

Sich im feinen Restaurant verhalten

Das Verhalten und dessen Auslegung sind immer relativ – das Auge des Betrachters ist unweigerlicher Maßstab. Es gilt ohne Erbarmen und tritt als folgenschwere „Analyse“ auf. Zu objektivieren mag am ersten Blick einfach erscheinen, weiß doch jeder, „wie man sich...

Sebastian / 16.03.2015

Der Overnighter Organic Honey Mustard von QWSTION

Nach meinem Beitrag zu meiner Reisetasche Desert Canvas Holdall und zu den Taschen aus der aktuellen Davidoff Destination Collection werfe ich heute einen weiteren Blick Richtung Taschen. Dieses Mal jedoch steht QWSTION im Mittelpunkt, welche auch sehr schöne Taschen im...

Sebastian / 13.03.2015

Herzensangelegenheit #2

Ein paar Tage ist es bereits her, dass ich euch in meinem bis dahin wohl persönlichsten Beitrag Herzensangelegenheit einen Einblick in mein Leben gegeben habe. Einige von euch haben sich im Nachhinein noch per Mail bei mir erkundigt, wie es...

Sebastian / 11.03.2015

Einen Kater kurieren – das kann man(n) dagegen tun

Abhängig davon, ob man bereits seinen Restgehalt an Alkohol verinnerlicht oder die Zufuhr anlässlich diverser Ereignisse erst andenkt, lässt sich sogar prophylaktische Vorbeugung betreiben. Nur: 100 Prozent an Beschwerdefreiheit gibt es nicht immer – ausgenommen bei gänzlicher Abstinenz und dem...

Sebastian / 09.03.2015

Accessoires im Frühling 2015 von 7details

Accessoires unterliegen ebenso wie Kleidung einem ständigen Wandel, zwar ändert sich an den Produktgruppen an sich nichts, das Design dieser unterliegt aber auch einer stetigen Veränderung. Daher habe ich mich heute Mal daran versucht eine Auswahl meiner persönlichen Accessoires für...

Sebastian / 06.03.2015

Kurzportrait – Barbour

Zwei Wochen sind vergangen seit dem letzten Kurzportrait, welches hier im Blog erschienen ist. In diesem habe ich euch TYLRD vorgestellt. Heute widmen wir uns einem weiteren Label, von welchem ich bisher nicht soviel gehört hatte: Barbour. Auch dieses Mal...

Sebastian / 04.03.2015

Winterschuhe richtig einlagern – darauf sollte man achten

Viel muss man dazu nicht wissen. Viel Zeit oder Geld ist auch nicht nötig. Und doch gehen viele Menschen relativ sorglos mit den Schuhen um, gerade dann, wenn die wärmere Saison beginnt. Stiefel haben vorerst ausgedient. Es besteht allgemein ein...

Sebastian / 02.03.2015