Barceló präsentiert kühle Drinks für heiße Tage & Sommergewinnspiel

Sommer kann so viel mehr sein als heiße Tage im Büro. Sollte er auch. Schließlich steht man nicht in der Früh auf, um sich voller Vorfreude in die Arbeit zu stürzen, bis am Abend die Sonne wieder untergeht. Vielmehr sehnt man die Stunden nach dem Feierabend herbei. Gemeinsam mit Freunden grillen, eine Runde Rad fahren gehen oder einfach nur am See entspannen. Im besten Fall mit einem kühlen Drink in der Hand. Barceló, der Premium-Rum aus der Dominikanischen Republik, zelebriert ebenso den Sommer und ruft mit „Win the Summer“ ein Sommergewinnspiel ins Leben, welches noch mehr Lust auf diesen macht.

Als Hauptpreis gibt es beim Sommergewinnspiel von Barceló einen Audi A1 zu gewinnen. Des Weiteren werden zwei Strandbuggys und zehn Beach Cruiser verlost. Wie du selbst am „Win the Summer“-Sommergewinnspiel, vom Juli bis September, teilnehmen kannst, das habe ich nachfolgend für dich zusammengetragen. Ein paar Worte über Barceló und den weltweit ersten CO2-neutralen Rum verliere ich natürlich auch noch.

Barceló Rum: Schlüssel zum Sommerglück

Barceló ist einer der wenigen Rums, die sich offiziell „Dominican Rum“ nennen dürfen. Wer einen Rum mit dieser Bezeichnung kauft, der kann sicher sein, dass es sich um einen qualitativ hochwertigen Rum handelt. Da die Bezeichnung an die Einhaltung der strengen Qualitätsrichtlinien der Dominikanischen Republik geknüpft ist. Auf der Insel Hispaniola hat der Barceló Rum seine Heimat und profitiert dort von einem Klima, das sich perfekt für den Anbau von Zuckerrohr eignet. Die Grundlage für deren Rum.

Auch bei den drei Qualitäten Barceló Anejo, Gran Anejo und Imperial spielt Zuckerrohr eine entscheidende Rolle. Die drei Qualitäten selbst spielen wiederum eine Schlüsselrolle beim „Win the Summer“-Sommergewinnspiel, doch dazu gleich mehr. Mit „Dominican Rum“ darf Barceló den eigenen Rum kennzeichnen, da die Marke noch heute den gesamten Herstellungsprozess kontrolliert. Sowie für die Herstellung des Rums ausschließlich hochwertigen Zuckerrohrsaft anstelle von Melasse verwendet. Dieser Prozess ist zwar deutlich zeit- und kostenintensiver, sorgt gleichzeitig aber für ein besonderes Aroma und unvergleichliche Qualität, die man schmeckt.

„Win the Summer“-Sommergewinnspiel – Rum genießen und gewinnen

So einfach und schmackhaft sollten Gewinnspiele immer sein. Schlägt man beim Sommergewinnspiel von Barceló doch zwei Fliegen mit einer Klappe. Zum einen besteht die Chance auf einen Audi A1, zwei Strandbuggys und zehn Beach Cruiser. Zum anderen hat man mit Barceló Rum die Basis für exotische sommerliche Cocktails. Die sich gemeinsam mit Freunden oder alleine genießen lassen. Zwei coole Rezepte für den perfekten Rum-Drink bekommst du natürlich noch mit auf den Weg.

Hier verbirgt sich der Code zum Sommergewinnspiel…

Doch zunächst zum Gewinnspiel. Teilnehmen kann jeder, der sich für eine der drei Qualitäten Barceló Anejo, Gran Anejo und Imperial von Barceló entscheidet. Denn diese enthalten den Schlüssel zum Glück; und zwar in Form eines Codes, der nach dem Kauf unter ron-barcelo.de/gewinnspiel eingegeben wird. Einfacher geht es nun wirklich nicht, oder?

Sollte man beim „Win the Summer“-Sommergewinnspiel kein Glück haben, dann kann man sich zumindest über eine Flasche Barceló Rum freuen. Diese setzen als einer der wenigen Rums, auf natürliche Fassreifung anstelle des Solera-Verfahrens. Das „natural aging“ ist ein deutlich zeitintensiverer Prozess, der aber für feinere, ausbalanciertere Aromen sorgt. Dabei reift der Rum für mindestens 18 Monate, je nach Qualität bis zu 12 Jahre in amerikanischen Weißeichenfässern (White Oak). Diese wurden für Aroma und Farbe speziell mit unterschiedlichen Röstgraden (Toasting) bearbeitet.

Wer weiß, eventuell ist dieser Code einer der Hauptgewinne.

Kühle Drinks für heiße Tage

Wer mit Rum bisher nicht in Berührung gekommen ist und generell eh eher lieber auf Cocktails und Drinks abfährt, der wird mit Barceló Rum seine Freude haben. Denn deren Rum lässt sich sowohl pur genießen, als auch in coolen Drinks. Für den Einstieg in die Welt des Barceló Rums möchte ich dir gerne zwei Drinks vorstellen. Welche relativ simpel zu kreieren sind.

Barceló Santo Libre

Man benötigt für den Barceló Santo Libre: 5 cl Barceló Gran Anejo, Sprite und Limette. Die Zutaten-Liste ist somit äußerst überschaubar. Aber daran sieht man ganz gut, dass es nicht viel benötigt, um einen wohlschmeckenden Drink zu erschaffen. Zunächst werden 3 bis 5 Eiswürfel in ein Becherglas gegeben, Barceló Gran Anejo wird darauf gegossen und mit Sprite aufgefüllt. Dann noch ¼ Limette darüber ausdrücken. Und abschließend mit einem Limettenschnitz garnieren.

Der Drink weiß trotz seiner minimalistischen Zutaten zu überzeugen, da der Barceló Gran Anejo äußerst hochwertig ist und vor allem zum Pur-Trinken geeignet ist. Dieser ist in Eichenfässer mindestens vier Jahre gereift. Wobei hier noch anzumerken ist, dass ein Jahr Fassreifung bei den auf Hispaniola herrschenden Witterungsbedingungen etwa vier Jahren Reifung in gemäßigten Klimazonen entspricht. Durch diese Besonderheit erhält Barceló seine tiefe Farbe und seinen außergewöhnlichen Geschmack mit einzigartigen, komplexen Aromen.

Imperial Old Fashioned

Eine Spur aufwendiger wird der zweite Drink. Für diesen benötigt man: 6 cl Barceló Imperial, 1 cl Zuckersirup, 6 ds Angostura Bitter sowie 1 cl Bärenjäger Honey-Bourbon. Auch bei diesem Drink werden zunächst 3 bis 5 Eiswürfel in ein Tumbler gegeben, um im Anschluss Barceló Imperial darauf zu gießen. Es folgt Zuckersirup, Bärenjäger Honey-Bourbon und Angostura. Dekoriert wird der Imperial Old Fashioned mit Orangenzeste. Dann heißt es zurücklehnen und genießen.

Der Barceló Imperial wird als komplex, mild und weich im Geschmack beschrieben. Auffällig ist vor allem die typische Kokosnote im Abgang, wenn man ihn pur genießt.

Erster CO2-neutraler Rum der Welt

Einen weiteren Pluspunkt bringt der Rum von Barceló noch mit sich. Er hat einen positiven Einfluss auf die Natur. Denn Nachhaltigkeit besitzt für die Familie Barceló eine große Bedeutung. Deshalb ist dieser Punkt tief in der Marke und der gesamten Produktion verwurzelt. So ist Barceló auch der erste CO2-neutrale Rum der Welt und legt viel Wert auf einen ressourcenschonenden, umweltfreundlichen Herstellungsprozess.

Es bleibt mir nicht mehr viel zu sagen, außer Prost! Genieß das schöne Wetter, deine coolen Drinks mit Rum von Barceló und viel Erfolg beim „Win the Summer“ Sommergewinnspiel.

Mit freundlicher Unterstützung von Barceló // Werbung

Letzte Aktualisierung am 18.06.2019 / Affiliate Links & Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.