1x1 Business Look_002

Business Look – eine kleine Hilfestellung

Wenn man sich in den Weiten des Internets über den Business Look für den Mann informieren möchte, findet man eine Vielzahl an Webseiten, Blogs, Foren und Co., welche allesamt ihre Einschätzung dazu wiedergeben. Auch hier auf Maenner-Style.de findet sich in älteren Beiträgen einiges an Informationen, welche für den Business Look eines Mannes relevant sind. Daher habe ich ein wenig im Archiv gestöbert und die relevanten Beiträge zusammengesucht, um dir eine kleine Hilfestellung zu geben, wenn es um wichtige Details beim Business Look geht.

1x1 Business Look_001

Der Beitrag ist in einzelne Unterpunkte aufgeteilt, welche durch das nachfolgende Inhaltsverzeichnis direkt ausgewählt werden können. So kannst du dich auch nur über die Dinge informieren, welche im Moment relevant für dich sind. Wenn du noch den ultimativen Tipp für ein gelungenes Businessoutfit hast, freue ich mich über deine Nachricht in den Kommentaren.

Business Look – wichtige Kleidungsstücke für ein gelungenes Outfit

„Man hat nie eine zweite Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen.“ dieses Zitat ist dir sicherlich schon einmal über den Weg gelaufen und es steckt viel Wahres darin. Daher ist es wichtig, dass du auf die Auswahl der richtigen Kleidungsstücke für deinen Business Look achtest, um einen ordentlichen, gepflegten Eindruck bei deinem Gegenüber zu hinterlassen.

Anzug – ein Must-Have für deinen Business Look

Gerade im Büroalltag ist aber einer gewissen Ebene ein Anzug Pflicht. T-Shirt und Jeans funktioniert einfach nicht, wenn man das Unternehmen, bei dem man angestellt ist, bei Banken, Kooperationspartnern und Co. vertreten soll. Daher gilt Augen auf beim Anzugkauf, beziehungsweise bei der Auswahl des richtigen Exemplars. In meinen Beitrag Alles zum Maßanzug – das muss man(n) wissen!, bin ich auf Maßanzüge eingegangen und habe den kompletten Prozess vom ersten Maß nehmen, über die Produktion bis zur Auslieferung in drei Schritten dargestellt. Definitiv der erste Beitrag, den du lesen solltest, wenn du einen Anzug möchtest der perfekt sitzt.

1x1 Business Look_003

Besitzt du schon einen oder mehrere Anzüge und möchtest das gewisse Etwas aus diesen herausholen? Dann solltest du dir diese fünf Tipps wie du einen einfachen Anzug zu einem Besonderen machst… ansehen. So schaffst du es deinem alten Anzug neues Leben einzuhauchen und ganz ohne viel Geld in die Hand zu nehmen. Damit du auch lange Freude an deinem Anzug hast, solltest du dir das 1×1 der Anzugspflege ansehen. Kann nicht schaden!

Herrenweste als stylisches Ergänzung

Unter dem Jackett oder auch mit einem Hemd alleine kann man die Herrenweste tragen. Ein Kleidungsstück, welches in den kommenden Jahren immer angesagter wird. Durch diese kannst du deinem Business Look das gewisse Etwas verleihen und dezent von anderen Anzugträgern abheben. Im Beitrag Herrenweste – das muss man(n) wissen informiere ich dich über die wichtigsten Punkte, welche du hinsichtlich der Weste für den Herren Wissen solltest.

Die Qual der Wahl bei der Hemdauswahl

Maßhemden und worauf man(n) bei deren Auswahl achten muss ist ein weiterer wichtiger Punkt. Klar kann man Hemden von der Stange kaufen, aber mit Maßhemden bekommt man eben ein Kleidungsstück, welches definitiv passt und so von niemand anderem getragen wird. Preislich unterscheiden diese sich nicht zwingend von hochwertigen Hemden von der Stange. Dies habe ich in Kleidung die einfach passt – meine Erfahrung mit Tailor Store bereits festgehalten.

1x1 Business Look_005

Sollte deine Wahl doch nicht auf ein Maßhemd fallen, auch nicht schlimm. Hier würde ich das Button-Down-Hemd als Alternative ins Spiel bringen. Bei diesem gilt: Zwei Knöpfe machen das Button-Down-Hemd zu etwas Besonderem, davon kannst du dich im verlinkten Beitrag selbst überzeugen.

Accessoires runden deinen Business Look ab

Völlig von den Socken – bunte Herrensocken auch 2016 ein Thema! und damit auch bei einem gelungenen Business Look. Glänzt dieser meist eher dadurch, dass er nicht allzu stark auffällt und sich zumindest farblich unterordnet. Hat man(n) nun die Möglichkeit mit seinen Socken Akzente zu setzen. Gerade in lockerer Runde am Businesstisch, werden aufblitzende Socken mit einem interessanten Muster oder einer auffälligen Farbe zum Hingucker. Aber auch hier gilt es Regel zu beachten, welche ich im verlinkten Beitrag aufgeführt habe.

Zu einem Outfit im Business Look gehört meist eine Krawatte, aktuelle Krawatten Trends habe ich ein wenig näher betrachtet und auch zum Thema: „Eine Krawatte binden – das sollte man(n) wissen“ habe ich bereits ein paar Worte verloren. Einfach Mal vorbei schauen, vielleicht lernst du noch etwas.

Die Wahl der richtigen Schuhe für deinen Business Look

Der Anzug kann noch so gut aussehen, das Hemd noch so glatt gebügelt und die Krawatte noch so gut gebunden sein und es Bedarf nicht mehr als ein Paar schmutziger Schuhe, um den gesamten Eindruck um 180° zu drehen. Daher gilt, dass man sowohl bei der Schuhauswahl, als auch bei der Pflege keine halben Sache macht, sondern sich auf deren Bedeutung für einen gelungenen Business Look besinnt.

1x1 Business Look_008

Auf meiner Seite mit dem Titel „Herrenschuhe – eine Übersicht“ präsentiere ich übersichtlich dargestellt die wichtigsten Schuhe, die es für den modernen Mann gibt. Über die Übersicht kommst du direkt zu Informationen für einzelne Modelle wie dem Derby, Boot oder Monk. Gerade letzterer ist ein heißer Kandidat bei meinen Schuh Trends für 2016. Also ruhig auch Mal dort einen Blick riskieren.

Möchte man wieder mit etwas Besonderem glänzen, dann sollte man sich dem Maßschuhe – Schuhe für die Ewigkeit ein wenig widmen. Wie schon beim Maßanzug hat man bei Schuhen nach Maß einen starken Einfluss auf das spätere Endergebnis. Zu dem kann man sich sicher sein, dass die eigenen Schuhe nach Maß perfekt sitzen. Ein weiterer Vorteil ist zudem der, dass Maßschuhe länger halten, da die Verarbeitung hochwertiger ist, als bei Schuhen aus Maßherstellung.

1x1 Business Look_004

Damit du auch lange Freude an deinen Schuhen hast, empfehle ich dir den Beitrag Lederschuhe richtig putzen – so geht’s. Hierdurch glänzen deine Schuhe nicht nur länger, sondern haben generell eine höhere Lebenserwartung.

Ist es wirklich schon so spät…

Business Outfits von Männern glänzen nicht unbedingt durch eine Vielzahl von Accessoires, im Gegenteil Understatement ist hier eher die richtige Wahl. Dennoch gehört für mich eine vernünftige Armbanduhr zu einem gelungenen Look. Manche erinnern dabei daran sich Zeit nehmen für besondere Momente – die MeisterSinger No.03 und wiederrum andere, wie diese elegante Armbanduhren überzeugen sowohl durch ihr Design, als auch die technischen Raffinessen, welche sich im Gehäuse der Uhr verbergen.

1x1 Business Look_006

Ein sollte man(n) aber auf jeden Fall können: Kleidung richtig mit einer Armbanduhr kombinieren, denn der beste Anzug schaut nach nichts aus, wenn eine billige Plastikuhr am Ärmel hervorschaut. Dann lieber gar keine Uhr! Ganz ehrlich.

Besser als eine billige Plastikuhr sind sicherlich Automatikuhren für Herren – das muss man(n) wissen, diese schauen gut aus und sind nicht unbedingt alltäglich anzutreffen. Zudem kommt man nie in die Verlegenheit mit leerer Batterie in der Uhr dazustehen.

Details, welche deinen Business Look abrunden

Abgerundet wird dein Business Outfit durch kleine aber feine Details. Hierzu zähle ich definitiv die Wahl der richtigen Männerfrisur, denn auch diese trägt zum ersten Eindruck bei. Auf der zuvor verlinkten Übersichtsseite präsentiere ich dir verschiedene Frisuren, welche im Trend liegen und mit denen man im Alltag nicht viel verkehrt macht. Versprochen!

1x1 Business Look_007

Als Brillenträger sind für mich natürlich auch die Brillen Trends 2015/2016 – das ist angesagt ein Thema. Schließlich ist es nicht nur ein rein funktionales Accessoire, sondern wird immer mehr zum Stylingobjekt im Alltag. Vor allem ist hier zu erwähnen, dass eine gut ausgewählte Brille ein Outfit noch ansehnlicher macht. Eine schlecht gewählte Brille kann ein Outfit aber auch zugleich komplett zerstören.

Das gewisse Etwas sind Manschettenknöpfe – mehr als ein stylisches Accessoires holen diese aus einem einfachen Hemd noch etwas mehr heraus. Durch die Vielzahl an unterschiedlichen Varianten und Styles findet man(n) auch immer das passende Exemplar für sich. Man muss vielleicht nur ein wenig länger suchen.

Fotos: Sabiha Boga Photography

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

2 Kommentare

  1. Die Gliederung des Artikels ist super! Anzugswesten und ne schöne Uhren sind auch nie was Verkehrtes. Auch Manschettenknöpfe sind ein super Accessoire. Glückwunsch zum guten Artikel. Gruß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.