frauen-kennenlernen

Das Geschäft mit dem Flirten – Ist Erfolg bei Frauen käuflich?

Mit Werbesprüchen wie „so verdoppelst du deine Dates“ oder „auf diese Weiße kannst du alle haben“ werden ziemlich windige Produkte an die Männerwelt verkauft.

Fast täglich springt mir eine neue Webseite ins Auge, die den Erfolg bei Frauen „garantiert“. Ich bin mir nicht sicher, welcher Mann darauf reinfallen sollte, aber es muss ein lukratives Geschäft sein, wenn so viele Internetseiten auf den Zug aufspringen.

Dabei kann man vor solchen windigen, haltlosen Versprechungen nur abraten. Frauen sind kein Spielzeug oder gar eine Maschine, die man mit ein-zwei Handgriffen austricksen kann. Es gibt keine Patentlösung für Erfolg bei Frauen. Und diese wird man bei den kostenpflichtigen Produkten, die man so im Internet so findet, auch nicht bekommen. Also tut mir und euch selbst den Gefallen und fallt nicht auf diese Masche rein.

Klar es gibt auch kostenlose Portale, die Tipps & Tricks zum Flirten anbieten. Diese kann man sich ruhig anschauen und sich inspirieren lassen, aber jede Frau ist anders und jede Frau wird man auf eine andere Art & Weiße erobern müssen. Wenn man mich nach den besten Tipps zum Kennenlernen von Frauen fragen würde, würde ich folgende drei nennen:

  1. Ein Blick – Ein Blick sagt mehr als tausend Worte. Ein nettes Lächeln und ein kurzer, aber direkter Blickkontakt überwinden die erste Hürde. Dieser Blickkontakt ist meiner Erfahrung nach der wichtigste Punkt überhaupt bei der ersten Kontaktaufnahme.
  2. Keine Scheu – Habt keine Angst vor einer Abfuhr, sonst ist das Kennenlernen schon zum Scheitern verurteilt. Tretet selbstbewusst auf und seid stolz auf Euch. Wenn ihr euch selbst nicht toll findet, wie kann dann jemand anderes euch toll finden? Wenn ihr Frauen ansprecht, solltet ihr einen sicheren Stand haben und der Frau auch bitte ins Gesicht schauen.
  3. Ehrlich & Offen – Geht offen und ehrlich auf Frauen zu. Sie merken schnell, wenn ein „Blender“ vor ihnen steht. Ein nettes und offenes „Hallo“ ist der Wegbereiter eines jeden guten Gesprächs. Und wenn das Gespräch erheiternd, gut und ohne offensichtliche Absichten verlaufen ist, ist ein „Ich würde dich gerne wieder sehen, könnte ich deine Nummer haben“ kein Problem mehr.

Alle weiteren Tipps & Tricks, wie man Frauen besser kennenlernt, sind meiner Meinung nach Humbug! Genauso wie jede Frau unterschiedlich ist, haben auch wir Männer unterschiedliche Qualitäten und müssen diese ausspielen. Es gibt keine Patentlösung und diese wird es auch nie geben!

Aber eines kann ich euch versprechen: Zu jedem Topf, gibt es auch den passenden Deckel! Und wenn man den passenden Topf/Deckel gefunden hat, sind alle weiteren Fragen längst geklärt und ihr braucht von niemandem auf der Welt irgendwelche Ratschläge!

Vertraut auf Euch selbst!

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Lifestyle von Ben.

About Ben

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" oder ein "+1" geben würdest.

Ein Kommentar

  1. Ich stimme nur zum Teil zu. Natürlich kann es keine Flirt- oder Anmachsprüche mit garantiertem Erfolg geben. – Gäbe es sie würde sie jeder benutzen und dann würden sie nicht mehr funktionieren.
    Genausowenig glaube ich an bestimmte Routinen und Geschichten die man abspulen bzw. aufsagen muss um so eine Fraum rumzukriegen.
    Ich denke aber, dass nichts dagegen spricht in sich selbst zu investieren um sich zu einem selbstbewussteren Mann zu wandeln. Ich glaube das genau DAS, Selbstbewusstsein, einen Mann für Frauen attraktiv macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.