Individuell gestylt durch den Alltag – kein Problem!

Werbung

Mit meinem Blog versuche ich dir hilfreiche Tipps und Tricks mit auf den Weg zu geben, wie du individuell gestylt durch den Alltag kommst. Unter anderem durch meine Style Tipps bekommst du die Möglichkeit dich über angesagte Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires zu informieren, doch dort hört der eigene Style nicht auf. Sondern fängt gerade erst an.

„Hab es drauf. So, wie es der große Typ mit dem kleinen Hund drauf hat.“

Denn auch deine Frisur und dein Bart können individuell gestylt werden. Bei den Haaren ist das Ganze gar nicht so schwer, vom Friseur die Grundlage mit einem ansehnlichen Schnitt legen lassen und am Morgen einfach noch mit ein wenig Wachs oder Haargel in Form bringen. In Sachen Bart kann das Ganze schon ein wenig herausfordernder werden. Mit ein Grund, warum es für mich bisher immer hieß: „Bart ganz ab oder wachsen lassen“ – richtig gestylt habe ich diesen bisher nicht.

Den eigenen Bart stylen – gar nicht so schwer wie man(n) denkt…

Hier schafft der Gillette Styler, der erste 3-in-1-Rasierer, in Zukunft Abhilfe. Den mit diesem wird das Stylen des eigenen Barts zum Kinderspiel. Denn egal ob trimmen, rasieren oder Konturen definieren, der Gillette Styler schreckt vor keiner Herausforderung zurück. Dies liegt daran, dass der 3-in-1-Rasierer auf Grundlage jahrelanger Rasurerfahrung entstanden ist und sich Gillette nicht nur die eigenen sondern auch die Technologie von Braun für den Gillette Styler gesichert hat.

gillette-styler_funktionen

So setzt dieser beim Trimmen auf die Spitzentechnologie von Braun – Power Trimmer -, welche das Trimmen des Barts auf eine Länge von zwei, vier und sechs Millimeter ermöglicht. Durch drei individuell wählbare Kammaufsätze lässt sich die jeweilige Länge des Barts bestimmen und durch den ergonomisch gestalteten Griff wird gewährleistet, dass man den Rasierer unter maximaler Kontrolle beim Trimmen und Rasieren in der Hand hält.

gillette-fusion-proglide-style_keyvisual_front-und-aufsaetze

Die Rasur selbst gelingt Dank der Fusion ProGlide Power, den fortschrittlichsten Klingen von Gillette, mühelos. Die Klingen überzeugen dadurch, dass diese dünner und feiner sind, wodurch der Rasierer an den Barthaaren weniger zieht und reißt. Die Barthaare werden durch einen Mikrokamm kurz vor der Rasur aufgerichtet, sodass sie von der Klinge besser erfasst werden. Ein breiter Lubrastrip spendet Feuchtigkeit und lässt den Rasierer sanft über die Haut gleiten.

gillette-fusion-proglide-styler_mit-halter_front-und-aufsaetze

Abgerundet wird der Gillette Styler durch den Präzisionstrimmer auf der Rückseite des Klingenkopfes. Dieser verfügt über eine präzise Konturen-Klinge, die dem Bart scharfe und präzise Konturen verleiht. Also ganz ehrlich, welche Ausrede gibt es noch, dass man(n) den eigenen Bart nicht entsprechend stylt? Keine, oder?

Weitere Informationen zum neuen Gillette Styler findest du hier: Webseite | Facebook | Twitter | Youtube.

In Zusammenarbeit mit Gillette

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.