David Green, der Mann hinter Green Eyewear, hat sich in einem weiteren Beitrag meiner Serie Im Blick eine kurzem Interview gestellt und gibt einen Einblick hinter die Kulissen seines Brillenlabels. Die Brillen von David Green und seinem Label Green Eyewear sind Unikate. Gefertigt aus qualitativ hochwertigen Rohstoffen, in Handarbeit verarbeitet. Das Design der Brillen entsteht in Kapstadt und versucht anders zu sein. Anders als die Massenproduktion, die angesagte Gestelle der Konkurrenz aufgreift, ein wenig anpasst und dann vervielfältigt.

Bei Green Eyewear ist jede Kreation ein Unikat, so individuell wie ihr Träger. So die Aussage von Firmenchef David Green. Auch Green Eyewear sollte mir für diesen Artikel zur Im Blick Beitragsserie vier Fragen beantworten. Diese drehen sich neben einer kurzen Vorstellung des eigenen Unternehmens um Fragen wie deren Design- und Fertigungsprozess der eigenen Brillen. Als auch über die eigenen Inspirationsquellen und geben einen Ausblick auf angesagte Brillen Trends in 2018.

Die Antworten des Labels habe ich vom Englischen ins Deutsche übersetzt, um ein besseres Verständnis zu ermöglichen.

Gebt uns doch bitte einen kurzen Einblick über euer Brillenlabel Green Eyewear

In einer Welt der Massenproduktion, Vervielfältigung und Replikation ist David Green entschieden anders. Inspiriert von der Einzigartigkeit der Natur ist jede Kreation ein Unikat. Keine zwei Brillenrahmen sind gleich. Für diejenigen, die sich ein Design wünschen, das ihre Individualität widerspiegelt, schafft David Green so einzigartige Brillen wie die Natur. Mit Handarbeit aus den besten Rohstoffen gefertigt, garantiert jedes Stück höchste Qualität, natürlichen Komfort und zeitlosen Stil.

Wenn du dich für David Green entscheidest, sagst du: „Ich will nicht nur gut aussehen, ich will mich gut fühlen – über mich selbst und die Welt, in der ich lebe.“

Webseite | Facebook | Instagram

Was schätzt ihr, wenn ihr eure eigenen Brillengestelle entwerft und herstellt?

Jedes Design hat eine Absicht, und das Produkt muss dies deutlich vermitteln. Der Rahmen muss dem Träger das Gefühl geben, dass es sich um eine Update seiner selbst handelt. Jeder sucht die ideale Version von sich selbst und ein Rahmen von Green Eyewear kann das Gefühl liefern sich fabelhaft fühlen zu lassen. Unsere Designs lassen den Träger am Montagmorgen nicht als „Dorftrottel“ erscheinen, weil sein Style zu weit weg von angesagten Trends ist. Die natürlichen Materialien, die verwendet werden, führen sowohl physisch als auch psychisch zu einem hervorragenden Komfort für Menschen, die sich für eine Updatet ihrer selbst mit unserer Marke und unserem Produkt entscheiden.

Was inspiriert euch beim Design eurer Brillengestelle?

Mein Ziel im Leben ist es, die Natur in die Städte der Welt zu bringen. Ich lebe in Kapstadt, Südafrika und laufe regelmäßig in den Wäldern. Es gibt keinen Ersatz für die Schönheit, Farben und Vielfalt, die die Natur uns liefert. Kapstadt hat eine erstaunliche Integration von Natur und Stadt geschaffen. Im Grunde mag ich es, ein Stück Natur in das Leben der Menschen auf der ganzen Welt zu bringen. Das ist der einfache Kern meiner Inspiration für unsere Brillengestelle.

Green Eyewear

Was sind eurer Meinung nach die Trends für Brillen im Jahr 2018?

Die Rahmen sehen bei den Herstellern immer gleich aus. Die Geschichte um das Produkt und die Marke hat sich zu dem Punkt entwickelt, an dem die Nutzer ihre Wahl treffen. Authentizität und Produktintegrität sind die Punkte, die überzeugende Produkte von der Masse trennen. Ein Trend an sich ist die Erkenntnis, dass ein tolles Design- und Produktkonzept das eigene Wohlbefinden und die Menschen um sich herum bereichern kann.

„An overall trend of desirability to wear frames is so welcome as a way to express oneself each day – every day.“

Gepostet von Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, string given in /kunden/401300_69250/webseiten/maennerstyle/wp-content/plugins/yikes-inc-easy-mailchimp-extender/public/classes/checkbox-integrations.php on line 121