hm-lookbook-spring-summer-2012

H&M Spring/Summer 2012 Lookbook

Das Lookbook erscheint erst einmal H&M typisch, sehr variantenreich. Es ist für jeden etwas dabei. Doch bei näherer Betrachtung wird schnell klar, dass sich H&M bei ihrer 2012 Kollektion sehr stark an den Vintagelook (besonders den der 70er Jahre) anlehnt.

Die Formen sind reduzierter, als noch letzte Saison. Viele teile sind einfarbig und ergänzen sich erst in der Kombination miteinander. Auch das Jacket und der Blazer gewinnen zunehmend mehr an Bedeutung und werden in den unterschiedlichsten Farben, von grau bis Violett vorgestellt. Hier wird der Trend aus Herbst & Winter weitergeführt.

Mein persönlicher Favorit ist aber die blaue „Latzhose“. Als Kind/Jugendlicher habe ich Latzhosen geliebt… die waren damals total angesagt! Nein, wirklich!

[nggallery id=13]

Quelle: snoptop.com

Was haltet ihr von dem H&M Spring/Summer 2011 Lookbook für Männer? Schon etwas entdeckt, dass euch gefällt?

About Ben

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" oder ein "+1" geben würdest.

2 Kommentare

  1. Das Latzhosen kommen würde habe ich schon dieses Jahr gewusst… nach Cord und ähnlichem…

    Trift meinen Geschmack 🙂 bin auf die ersten Produkte gespannt.

    Danke 🙂

  2. Hi.
    Werde mir diese Latzhose auf jeden Fall Kaufen, hoffe es wird noch andere Latzhosen geben, einziges Problem bei H&M sind die Großen ( oft nur Gr. 34 oder 36 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.