Jedes Jahr stellen wir uns immer die Fragen: „Was sind die Trends dieser Saison?“ oder „Was sollte ich unbedingt in meinem Kleiderschrank haben?“. Eins ist sicher: die Männermode wird stylish und bequem. Ich habe die Herrenmode von Esprit unter die Lupe genommen. Sie ist lässig und individuell, leger oder elegant aber auch alltagstauglich. Aus der aktuellen Kollektion habe ich daher 3 it-pieces rausgesucht, die den neusten Trends entsprechen.

Trendpiece: Fliegerjacke

Einst eroberten die Flieger immer neue Höhen, brauchten damals aber Kleidung, die die niedrigeren Temperaturen erträglich werden ließ. Leslie Leroy Irvin entwickelte damals die klassische Jacke, die als Fliegerjacke heute wieder aktuell ist und mit Umlegekragen und Schaffellbesatz (oder einem Besatz aus Kunstfell) punktet.

Die damals gewachsenen Bedürfnisse nach mehr Wärme sind auch heute noch aktuell und so trägt Mann von Welt in der Freizeit seine Fliegerjacke bzw. geht nirgends mehr ohne diese hin. Die Fliegerjacke von Esprit zeigt, wie stylish diese „alte“ Mode sein kann und überzeugt mit ihrer authentischen Optik aus Velours.

Die Jacke ist für unsere milden Winter perfekt geeignet und zeigt, dass Mann durchaus Kenntnis von aktueller Mode haben kann. Auch die Kombinationsmöglichkeiten sind schier endlos und so präsentiert sich die Lederjacke (die streng genommen eine Polyesterjacke ist) vielseitig wie nie. Ob für die Fahrt ins Büro, beim Spaziergang mit der Familie oder beim Ausflug mit den besten Kumpels.

Trendfarbe: Orange

Orange ist eine warme Farbe, die lebensbejahend und optimistisch wirkt, sie ist anregend und steht für Aktivität, Kontaktfreudigkeit und Unternehmungslust. Genau die richtige Farbe für Herrenmode, die sich angenehm vom Alltagseinerlei des üblichen Winters abheben will. Dabei kommt es stets auf eine clevere Kombination mit anderen Farbtönen an, damit Orange nicht zu auffällig wird.

Denn: Die Farbe möchte zwar Hingucker sein, jedoch nicht alles andere in den Schatten stellen. Sie soll dein Outfit betonen und der übrigen Kleidung nicht die Show stehlen. Wer sich in Orange kleidet, zeigt Mut und Selbstbewusstsein und du kannst dir dessen gewiss sein, dass alle Blicke auf dir landen werden.

So wie auch beim Rollkragenpullover von Esprit, der körperfern geschnitten und damit für viele Größen passend ist. Solch ein Rollkragenpulli ist nicht nur ein It-Piece, er ist Essential und Must-have in einem. Zumal dann, wenn er aus einem derartigen Materialmix besteht: Baumwolle ist weich und angenehm auf der Haut, lässt sie atmen und sorgt für angenehme Trageeigenschaften.

Mustertrend: Karo

Karo ist kein neuer Trend, denn auch in 2017 war dieses Muster schon überall auf den Laufstegen dieser Welt zu sehen. Doch gleichzeitig verliert das Muster nichts an Attraktivität, ist heute gefragter denn je. Hose und Krawatte im Karo-Look? Warum nicht, wenn du auf jeden Fall auffallen willst. Ob klein oder groß kariert, ob in bunten Farben oder im dezenten Business-Look: Karo ist und bleibt angesagt!

Das Hemd von Esprit passt sich dem neuen Style an und zeigt sich in großen Karos. Das Casual-Hemd ist ideal für die kühle Jahreszeit, kuschelt es sich doch mit seinem weichen Flanell wunderbar weich an die Haut an. Das Muster erinnert ein wenig an Holzfällerhemden und versprüht einen ebensolchen Charme.

Mit seinem schmalen Kragen und den aufgesetzten Brusttaschen ist das Hemd sowohl in der Freizeit als auch im Business ideal, der Abnäher am Rücken sorgt für einen guten Sitz und eine gute Figur. Sicherlich handelt es sich nicht um ein Hemdmodell, welches sich ideal mit einer Krawatte tragen lässt, aber der neue Style für den kommenden Winter verspricht ohnehin, etwas legerer zu werden.

Copyright Titelfoto: Photo by Lucas Sankey on Unsplash

Gepostet von Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.