Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_Titel

Leben mit Stil – Essentials im Flur eines Mannes

Meine Beitragsserie Leben mit Stil widmet sich heute dem Flur eines Mannes. Normalerweise ein Raum oder zumindest Bereich der eigenen Wohnung, welcher nicht allzu viel Aufmerksamkeit erhält. Gerade deshalb möchte ich auf angesagte Trends und Materialien eingehen, um zu zeigen, was man alles aus einem einfachen Flur machen kann. Weiterhin stelle ich dir interessante Möbel und Accessoires vor, welche den eigenen Flur aufwerten. Damit dieser mehr als ein reiner Durchgang zu angrenzenden Räumen wird.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_010

Hierbei gilt es allerdings auch ein paar Punkte zu beachten, schließlich gibt es unterschiedliche Ausprägungen eines Flurs. So kann dieser in deiner Wohnung eher wie ein eckiger Raum wirken, von welchem Türen in die anderen Räume deiner Wohnung abgehen, wohingegen es bei mir ein langer, schmal geschnittener Gang ist, aus dem die einzelnen Zimmer zu erreichen sind. Es ist daher wichtig, dass man sich dem Schnitt seines Flurs bewusst macht und auch weiß, was man mit diesem erreichen möchte.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_001

Ist es nur ein Durchgangsraum zu den einzelnen Zimmern oder bringe ich Schuhschrank, Schlüsselablage sowie weitere praktische Dinge dort unter? Reicht mir der Platz dafür und welche Alternativen gibt es zu ausladenden Garderoben. Alles Fragen, welche man bei der Gestaltung seines Flurs im Kopf haben sollte. Aber keine Sorge, dieser Beitrag wird dir helfen einer Vielzahl dieser offenen Fragen zu beantworten.

Trends für den Flur eines modernen Mannes

Wie in meinen bisherigen Beiträgen zu Leben mit Stil möchte ich auf aktuelle Trends eingehen, dieses Mal widmen diese sich dem Flur eines Mannes. Hier sei zuvor noch erwähnt, dass Räume wie das Wohn-, Schlaf- oder Arbeitszimmer mit wesentlich mehr Trends und Gestaltungsideen aufzuwarten wissen. Was daran liegt, dass der Flur eigentlich eher als Durchgangszimmer und nicht Raum des alltäglichen Lebens angesehen wird.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_002

Dennoch habe ich mich daran versucht aktuelle Trends für den Flur zusammenzustellen. Solltedir selbst noch der ein oder andere Trend für den Flur eines Mannes bekannt sein oder interessante Accessoires sowie Möbelstücke über den Weg laufen, freue ich mich über einen Kommentar von dir.

Materialien und Farben im Flur

Betrachtet man angesagte Farben im Flur ist zu erwähnen, dass diese nicht nur dazu dienen den Raum farblich ansehnlich zu gestalten sondern auch um entsprechende Akzente und Statements zu setzen. Denn Farben beeinflussen deutlich, wie der Flur wahrgenommen wird. Problematisch wird das Ganze dadurch, dass im Flur meist keine Fenster vorhanden sind – hier muss man sich mit einigen Tricks aushelfen, um genügend Licht in den Flur zu bekommen.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_003

Festhalten lässt sich, dass helle, pastellige Farbtöne dabei helfen den Flur größer wirken zu lassen. Dies kann man durch geschickt angebrachte Wandspiegel unterstützen. Denn diese verleihen dem Raum mehr Tiefe und tragen dazu bei, dass Sonnenlicht aus anderen Räumen über diese im Flur gestreut werden kann. Optisch kann man sich bei einem langen, schlauchförmigen Gang ebenfalls mit Farbe behelfen, wenn man diesen weniger schlauchig wirken lassen möchte. Hierzu sollte man die Kopfenden in einem dunklen Farbton sowie die Seiten in einem helleren Farbton streichen.

Auch für zu niedrige Räume gibt es eine Lösung: umlaufende Farbstreifen. Diese umlaufenden Farbstreifen sollten von der Decke abwärts angebracht werden, dabei sollten diese mindestens eine Breite von 15 cm aufweisen, um ihre Wirkung entfalten zu können. Durch den Farbstreifen erzielt man eine optische Täuschung, welche vorgaukelt, dass die Decke weiter entfernt wirkt.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_004

Ansonsten gilt, dass man auf helle Töne setzen sollte, um das Beste aus dem eigenen Flur herauszuholen. Durch Weißtöne und Pastellfarben sieht der Flur gleich größer aus. Große weiße Papierleuchten, beispielsweise von Ikea, unterstützen diesen Effekt, indem sie ausreichend helles, warmes Licht spenden. Ansonsten gilt, dass man durch kräftige, freundliche Farben ansehnliche Akzente im Flur setzen kann. Dabei gilt weniger ist mehr, ein einzelner breiter Streifen hat eine auflockernde Wirkung ohne gleich drückend zu wirken.

Versucht man im Fashionbereich durch geschickt ausgewählte Kleidungsstücke von seinen Problemzonen abzulenken, macht man beim Einrichten und Gestalten von Räumen meist das Gegenteil. Man versucht die Problemzonen zum Vorteil zu nutzen. So kann man einen schlauchförmigen Gang betonen in dem man den Boden längs verlegt, ein Wandboard über die gesamte Länge zieht oder bereits angesprochene Farbstreifen nutzt, um den Blick des Gastes zu lenken.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_005

Ein Problem welches sicherlich jeder mit einem Flur kennt sind Türen, diese zweigen in die unterschiedlichsten Räume ab. Möchte man, dass diese nicht zu sehr auffallen, dann sollte man die Türen in Wandfarbe streichen. Dadurch treten sie automatisch von ihrer Erscheinung zurück und verschwinden beinah in der Wand – zumindest optisch. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Flug geglättet aussieht und dadurch ruhiger und harmonischer wirkt.

Möchte man den Flur größer wirken lassen als er eigentlich ist, gilt es nicht nur auf die richtige Farbwahl für die Wand zu setzen, auch der Boden trägt seinen Teil dazu bei. So sollte man hier stets einen hellen Bodenbelag wählen, ob dies nun Parkett, PVC oder Teppich ist gänzlich egal. Die Wirkung ist immer die gleiche, bei einem hellen Boden scheinen die Wände weiter voneinander entfernt und es entsteht eine optische Größe.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_007

Einen Tipp, welcher gerade Männern anspricht, die ihr Rad im eigenen Flur abstellen oder bei Familienvätern der Kinderwagen, ist der, den unteren Wandbereich vor Schrammen und Striemen durch Vertäfelung mit Edelstahlplatten oder einer stabilen Glasfasertapete zu schützen. Weiterhin kann man diesen unteren Wandbereich farblich absetzen, um einen farblichen Akzent einzubringen.

Neben Wand, Boden und Licht spielen auch vor allem Möbel eine wichtige Rolle im Flur eines Mannes. Denn diese verleihen dem Flur erst seinen eigenen Charakter. Auch hier gilt es auf helle Farben zu setzen, um optische Größe vorzugaukeln. Damit dabei der Flur nicht klinisch rein wirkt sollte man zudem darauf achten farbliche Akzente zu setzen. Hierfür eignen sich einzelne Accessoires auf Kommoden, Regale und Garderoben oder eben das ein oder andere Möbelstück, welches von sich aus schon heraussticht.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_006

Ein weiterer Vorteil ist der das moderne Flur Möbel reichlich Stauraum bieten für alltägliche Dinge wie Schuhe, Schlüssel, Jacken und Co. Doch dazu gleich mehr in den Möbel und Accessoires, welche im Flur eines Mannes nicht fehlen sollten.

Möbel und Accessoires im Flur eines Mannes – das darf nicht fehlen!

Apothekerkommode Kommode Sideboard COLMAR Kiefer massiv weiß

Ablageflächen sind das A und O im heimischen Flur. Daher kommt die Apothekerkommode COLMAR, Kiefer massiv in weiß gerade recht. Auf dieser kann sowohl oben auf Schlüssel, Smartphone und Co. abgelegt werden. Im inneren finden Putzmittel, Schuhe und weitere Gegenstände ihren Platz. Dennoch wirkt der Gang aufgeräumt und durch den hellen Farbton wird die optische Größe des Raums nicht beeinträchtigt.

Edelstahl Schlüsselbrett mit Magnetwand

Klar ist das Schlüsselbund, Mobiltelefon, Regenschirm ihren Platz brauchen, wenn man die heimischen vier Wände betritt. Zumindest Schlüssel und Mobiltelefon wird man auf diesem Edelstahl Schlüsselbrett mit Magnetwand ablegen können. Für den Regenschirm habe ich auch gleich die passende Empfehlung. Doch zuvor noch kurz zum Schlüsselbrett, dank der mitgelieferten Magnete können kleine Notizen oder Infos für sich selbst oder den Lebenspartner an einer Stelle im Flur angebracht werden.

Kela 18031 Schirmständer Swing Edelstahl matt

Der Kela 18031 Schirmständer Swing Edelstahl matt passt meiner Meinung nach bestens zum zuvor vorgestellten Edelstahl Schlüsselbrett. Dank diesem finden Regenschirme immer ihren festen Platz im Flur und stehen nicht verloren im Eck rum.

Kesper Schuhschrank mit Sitzkissen

Wohin mit den Schuhen? Besitzt man einen schmalen Flur, dann empfiehlt sich ein Schuhschrank mit Schuhklappen oder einer mit Einschüben, wie der Kesper Schuhschrank mit Sitzkissen. Diese Modelle besitzen meist eine geringe Tiefe und bieten dennoch genügend Stauraum. Front und Oberfläche sollten möglichst einfarbig und schlicht sein. So fügt sich der schlanke Schuhschrank besser ins Gesamtbild. Dank, dem Sitzkissen des Kesper lassen sich die Schuhe bequem im Sitzen anziehen, was sicherlich ganz nett ist, wenn Oma und Opa oder die lieben Eltern zu Besuch kommen.

Tree Garderobenständer schwarz

Der Kleiderständer TREE Design hat mir dank des namensgebenden Baumdesigns echt gut gefallen. Wer es weniger auffällig möchte sollte zur weißen Variante des Kleiderständers greifen. So oder so trägt dieser nicht zu viel auf und nimmt nicht allzu viel Platz weg.

Umbra 318211-660 Sticks Hakenleiste weiß

Wem er doch zu viel Platz wegnimmt, der sollte stattdessen die Umbra Sticks Hakenleiste in weiß wählen. Wandhaken und Knöpfe wie diese sind die erste Wahl, wenn man Platz sparen möchte. Setzt man nur auf die kleinen Knöpfe hat man den Vorteil Platz zu sparen, diese genau dort anzubringen wo man sie braucht und kann sie jederzeit ergänzen.

Essentials im Flur eines Mannes – ein Fazit

Es lässt sich festhalten, dass Materialien und Farben einen großen Einfluss auf die Wirkung eines Raums haben. Daher ist es immens wichtig, sich der Stärken und Schwächen des eigenen Flurs bewusst zu werden und diese zu betonen beziehungsweise geschickt davon abzulenken. Helle Farben und Hölzer tragen zur optischen Weite im Raum bei, unterschiedlich gestrichene Wände lenken die Blicke der Gäste und Ablagefläche kann man nie genug haben.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_008

Mit diesem einen Satz lässt sich so ziemlich alles über Trends und Gestaltungen des eigenen Flurs sagen. Natürlich steckt auch hier das Eichhörnchen im Detail. Daher ruhig die Tipps & Tricks zu Beginn des Beitrags lesen, sich ein wenig inspirieren lassen und die eigenen Ideen umsetzen.

Essentials_Flur_Trend_2016_Farben_Material_009

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.