Lifestyle_Sonntag_Logo

Lifestyle Sonntag #5

Es gibt einfach zu viele schöne Dinge auf der Welt, um nicht darüber zu berichten! Daher gibt es in der fortlaufenden Reihe „Lifestyle Sonntag“, kurz und knackig die neusten Trends und Styles, in einem Artikel zusammengefasst. Immer pünktlich zum letzten Tag der Woche. Vorschläge für erwähnenswerte Inhalte könnt ihr mir über das Kontaktformular zukommen lassen. Nun aber viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #5.

Stone_Island
Den Anfang macht diesen Sonntag Stone Island mit ihrem aktuellen Autumn/Winter 14/15 Lookbook. Die Sportswear-Marke Stone Island wurde im Jahr 1982 gegründet und entwickelte sich seitdem stark auf dem Gebiet der Forschung nach neuen Fasern und Textilien, welche sie in einem innovativen Design präsentieren. Hochreflektierenden oder wärmeempfindlichen Stoffe, Farbveränderung durch die Änderung der Temperatur und Jacken aus Nylon-Monofilament sind nur einige der besonderen Entwicklungen des Labels. Mittlerweile hat Stone Island mehr als 60.000 verschiedene Rezepte für Farbstoffe entwickelt.

Ein Teil dieser Entwicklung und des ständigen Fortschritts zeigt sich im aktuellen Lookbook für den Herbst/Winter 2014/2015. Auf der dazugehörigen Übersichtsseite finden sich einige ausgewählte Stücke in teils sehr ausgefallenen Farbmustern, auch die Schnitte sind alles andere als gewöhnlich. Hier findet ihr ein paar Stücke der kommenden Kollektion, sowie knapp eine Minute Videomaterial zur Stone Island Kollektion.

G-Shock_SOPOPULAR
Camouflage, vor einigen Jahren noch dafür bekannt seinen Träger beinahe mit der Natur verschmelzen zu lassen und heute noch beim Militär aus diesem Grund getragen, verändert es sich in der Modewelt zumindest immer mehr von seinem ursprünglichen Sinn und Zweck. Hier rücken die verschiedenen Tarnmuster immer mehr in den Mittelpunkt, so auch bei der neusten Zusammenarbeit von SOPOPULAR und G-Shock.

Das Fundament für die Zusammenarbeit der beiden Marken war der Respekt für die starken Visionen des jeweils anderen Labels, sowie die gemeinsamen Werte dieser: qualitativ hochwertige Verarbeitung, individueller, unangepasster Stil und das Rohe, kantige des Streetwearuniversums, das nur urbane Brands wie G-SHOCK oder SOPOPULAR so authentisch umsetzen können. Die Grau-, Weiß- und Schwarztöne der gezeigten Kollektion fügen sich in moderne Lebenswelten ein, ein urbanes Camouflage entsteht, das von Kultur, Kunst und besonders Musik inspiriert wurde – mehr Informationen zur Zusammenarbeit der Labels findet ihr hier.

Dosh_Artist_001
Nun gibt es ein praktisches Accessoire die dosh Design-Geldbörsen aus Australien. Die Marke wurde im Jahr 2006 gegründet und verfolgt seitdem die Design-Philosophie, funktionale und innovative Geldbörsen für moderne Leute zu entwickeln. Dies gelingt ihnen durch die Verwendung der neuesten und fortschrittlichsten Polymer-Materialien sowie durch einen sehr speziellen Herstellungsprozess. Hierdurch werden dosh Geldbörsen das was sie sind: ikonisch, super-schlank und völlig einzigartig.

Die hier gezeigte Geldbörse stammt übrigens aus der sogenannten Magic Artist Serie. Diese entstammt einem Entwurf von Ben Brown, der in Sydney ansässige Zeichner ist seit über 20 Jahren in der Kunstszene vertreten und seine Werke spiegeln seine Begeisterung für die Surf-, Skate-und Musikszene wider. Weitere Informationen zu den Geldbörsen von dosh erhaltet ihr hier.

Ethel Vaughn Fall Winter 2014
Für ihre neue Herbst/Winter Kollektion hat das Label Ethel Vaughn sich das Motto “Black/White” vorgenommen, umgesetzt wurde dieses in Zusammenarbeit mit der Fotografin Martina Cyman. Die Models Donaldson Sackey und Jesse Jose Dadz präsentieren die Looks von Ethel Vaughn recht locker. Immer im Mittelpunkt die namensgebenden schwarz/weiß Kleidungsstücke des Labels, unter anderem in Form von weit geschnittenen Shirts mit großen Prints und linearen Formen oder auch in Form einer weiten Trackpants aus weicher Baumwolle mit seitlichen Taschen. Natürlich ebenfalls in schwarz/weiß. Das Lookbook des Labels dürfte wohl auch bald auf deren Webseite zu finden sein, also schaut hier vorbei für weitere Eindrücke.

10.Deep, Studio One 2014
10 Deep und Studio One haben sich für ihr aktuelles Sommer Lookbook 2014 zusammengeschlossen. Dabei trifft jamaikanisches Reagge Flair auf aktuelle Trends wie florale Muster, welche durch 10 Deep gekonnt umgesetzt werden. „Our latest special project is an homage to Studio 1, the iconic and pioneering sound system and record label.“ Mehr Worte braucht man dazu eigentlich nicht verlieren, die doch recht sommerlichen, lässigen Kleidungsstücke der aktuellen Kollektion könnt ihr euch hier anschauen.

Business Wear Style Guide
Am Ende des heutigen Lifestyle-Sonntag Beitrags möchte ich euch noch eine Infografik präsentieren, welche meiner Meinung nach ganz gut zu Maenner-Style.de passt. Bei dem Business Wear Style Guide von Ralph Lauren handelt es sich um einen illustrierten Leitfaden, welcher einige simple, aber durchaus wirkungsvolle Tipps, zum Thema Business- und Smart Wear, in sich vereint. Einiges war mir durchaus schon bekannt, allerdings hatte ich mir über „Die Breite Ihrer Krawatte sollte in einem direkten Verhältnis zur Breite des Revers stehen.“ noch keine Gedanken gemacht, ihr etwa?

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.