LifestyleSonntag024

Lifestyle Sonntag #24

Schöne und interessante Dinge gibt es wahrlich genug, klar ist allerdings auch, dass man es nicht schafft über all die schönen Dinge in der Welt zu berichten, aber zumindest eine Auswahl möchte ich euch präsentieren. Daher gibt es in der fortlaufenden Reihe “Lifestyle Sonntag”, kurz und knackig die neusten Trends und Styles, in einem Artikel zusammengefasst. Immer pünktlich zum letzten Tag der Woche. Vorschläge für erwähnenswerte Inhalte könnt ihr mir über das Kontaktformular zukommen lassen. Nun aber viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #24.

CampDavid_001
Heute fangen wir den Lifestyle Sonntag an, wie man jeden Lifestyle Sonntag beginnen sollte: mit einem Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es diese Woche zwei Parfüms aus dem Hause Camp David und zwar geht es um deren neuste Parfumkomposition Camp David Red. Diese ist inspiriert von dem angesagten Preppy Style der jungen College-Generationen an den Eliteuniversitäten an der Ostküste der USA. Der charismatische, unverwechselbare Duft vermittelt ein Gefühl von Tradition, Modernität sowie Sportivität und ist der perfekte Begleiter für den urbanen, trendbewussten Mann, also genau richtig für euch, oder?

Camp David Red setzt bei der Kopfnote auf eine Kombination von belebendem Bergamotte und frischer Zitrone, die Herznote setzt sich zusammen aus würzigem Tunesischen Rosmarin, herben Gurjum sowie exotischem Kardamom. Bei der Basisnote greift man auf schweres Zedernholz sowie sinnliches Kaschmir zurück, welche durch das süßlich-erdige Bukett von Vetiver akzentuiert wird. So lautet zumindest die Beschreibung des Dufts. Von meiner Seite aus kann ich nur sagen, dass mich dieser durchaus anspricht und zum alltäglichen Begleiter entwickeln könnte.

Dies kann auch bei euch der Fall sein, einfach bis nächsten Samstag, den 06.12.2014 um 20:00 Uhr, hier kommentieren was im Moment euer Lieblingsduft ist. Vielleicht kommt dann schon bald ein neuer hinzu. Wie immer entscheidet der Zufall unter den eingereichten Kommentaren. Viel Erfolg, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

BRLO Craft Beer Sets
Was mindestens genauso gut wie ein Gewinnspiel zum Lifestyle Sonntag passt, ist Bier. Aber nicht irgendein Bier sondern selbstgemachtes Bier, um genauer zu sein BRLO Craft Beer. Dieses wird durch eine Fränkin, ein Berliner und ein Mecklenburger in Berlin mit viel Liebe zum Detail gebraut. Dabei freuen sich die drei, aus der Hauptstadt heraus ihren Teil zur Craft-Beer-Bewegung in Deutschland beizutragen.

Der Name BRLO ist der alt-slawische Ursprung des Namens Berlin. Und dieser steht für handwerkliches, leidenschaftliches gebrautes Bier, für Genießer der feinen Dinge des Lebens. Dabei gibt es dieses sowohl als Helles und als Pale Ale in ausgewählten Shops. Diese findet ihr übrigens recht übersichtlich auf der BRLO Webseite dargestellt und irgendwie habe ich jetzt Durst…

Ice-Watch Vintage_006
Wenn ihr Maenner-Style bei Facebook folgt, habt ihr sicherlich gemerkt, dass sich am Freitag eine neue Uhr bei mir eingefunden hat. Um genau zu sein eine Ice-Watch aus der Ice-Vintage Kollektion in der Farbe braun, weitere Fotos findet ihr im Fotoalbum auf Facebook. Die Uhren der Vintage Kollektion gibt es in vier verschiedenen Farbvarianten: Schwarz, Black Bronze, Braun und Sandfarben.

Die Armbanduhr besitzt ein transparentes braunes Kunststoff-Gehäuse mit einem verschraubten Edelstahlboden auf der Unterseite. Die Lünette ist selbstverständlich drehbar und kommt mit einem antiken Bronze Finish daher. Das Gehäuse, mit einem Durchmesser von 48 mm und einer Höhe von 15 mm, ist durch ein Mineralglas geschützt und wasserdicht bis 10 bar. Getragen wird die Uhr mit einem braunen Lederband, welches sich durch eine Dornschließe und Schlaufe mit antik Bronze Finish schließen lässt. Im Inneren der Uhr arbeitet ein Quarzwerk mit einem beigefarbenen Zifferblatt, welches neben der Uhrzeit das Datum anzeigt. Die Zahlen sind bronzefarben gehalten, die Leuchtzeiger weiß. Weitere Informationen zur Uhr findet ihr hier.

Beard N Stach
Irgendetwas scheint mit Bärten und den dazugehörigen Pflegeprodukten in der Luft zu liegen, oder warum stelle ich euch nun schon den zweiten Online-Shop, innerhalb von zwei Lifestyle Sonntag Ausgaben vor? Allerdings verfolgt dieser Shop einen anderen Ansatz, so werden im Shop Beard’N’Stach von Patrick nur exklusive, in der Schweiz in Handarbeit hergestellte, Bartpflegeprodukte (Öl und Balsam) verkauft. Nebst den Pflegeprodukten findet man dort auch eine kleine Auswahl an Zubehör wie Bürsten, Kämme und Scheren, um das Thema Bartpflege komplett abzudecken. Den Shop als solches gibt es nun seit Anfang August, auch dort könnt ihr bei Interesse vorbeischauen.

schmuddelwedda
Selten war der Namen mehr Programm als bei diesem Online-Shop. Als ich meine Freundin fragte, was sie sich unter einem Shop mit dem Namen Schmuddelwedda vorstellt, kam wie aus der Pistole geschossen die Antwort: ein Laden der Regenjacken verkauft.

Genau so ist es, Schmuddelwedda wartet in seinem Sortiment mit verschiedenen Regenjacken auf, welche vom klassischen, gelben Friesennerz zur neu aufgelegt Variante desselben, in einem stylischen Türkis, Lavendel, Rot und Grün reicht. Weiterhin hat man im Online-Shop noch einige andere Jacken- und Mantelvarianten im Sortiment. Hier erfahrt ihr mehr darüber.

UrbanEars_PlattanADV
Urbanears bringt seinen On-Ear-Kopfhörer Plattan ADV als Modell mit neuen Funktionen auf den Markt. Dabei überzeugt dieser neben seinem schlanken und klaren Design durch innovative Funktionen, wie ein waschbares Bügelband, ein 3D-Gelenk und ein austauschbares Kopfhörerkabel.

Für Fans eines kraftvollen Basses, klaren Mitteltönen und detaillierten Höhen ist der Plattan ADV genau das Richtige – denn der Plattan ADV überzeugt mit einem klaren, präzisen Klang. Die flexiblen 3D-Gelenke und die angenehmen Ohrpolster sorgen nicht nur für einen einzigartigen Komfort, sondern auch für einen akustisch geschlossenen Sitz, der eine hohe Schallisolation bietet. Aufgrund des geringen akustischen Verlusts liefert der Plattan ADV ebenfalls einen tiefen Bass, mit bis zu 10Hz. Der Urbanears Plattan ADV ist ab sofort für 60 Euro in neun verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Weitere Informationen zum Kopfhörer findet ihr hier.

New Balance SS15
New Balance rüstet sich bereits für die nahende Frühlingssaison und baut seine „Fresh Foam“-Kategorie aus. Dabei ist der Fresh Foam Boracay das Nachfolgemodell des Fresh Foam 980 V1. Als zusätzliche Lite-Version kommt der Zante hinzu, welcher sich ideal als Trainings- und Wettkampfschuh eignet.

Auch die neuen Updates stehen in den Startlöchern. In der bereits fünften Auflage erscheinen der leichte 890, der neutrale 1080 und der stabile 860. In Zusammenarbeit mit dem Weltklasse-Triathleten Sebastian Kienle hat New Balance einen neuen Wettkampfschuh entwickelt: den 1500. Weitere Informationen finden sich demnächst auf newbalance.de.

funslippers
Kein Lifestyle Sonntag ohne Schuhe, auch wenn es keine stylischen Sneaker sind, welche diese Woche den Anfang machen, sondern vielmehr gemütliche Hausschuhe für den Abend zu Hause. Die Marke funslippers bringt mit ihren hochwertigen Plüsch-Hausschuhen Wärme in die festliche Jahreszeit. Bei kalten Temperaturen kuschelt man sich am liebsten zu Hause ein und macht es sich mit einem guten Buch und leckerem Weihnachtsgebäck auf dem Sofa gemütlich.

Doch auch die dickste Decke reicht manchmal nicht aus, um fröstelnde Füße schön warm zu halten. Die vielseitigen, verrückten funslippers Modelle sind da genau richtig, egal ob Bärentatzen, Biene, Frosch oder Pinguin, es gibt nichts was es nicht gibt. So scheint es zumindest! Schaut euch doch selbst ein wenig um, hier geht’s zum Shop. P.S. Die Schuhe eignen sich übrigens auch gut als Weihnachtsgeschenk.

kai_razor_post_captain
Mit dem Rasieren habe ich es nicht so, sprich, bei mir kommt eher der klassische Elektrorasierer zum Einsatz und kein edles, bis ins Detail durchdachte Rasiermesser. Obwohl ich mir sehr wohl vorstellen kann warum man sich dafür begeistert. Eines dieser Rasiermesser kommt von KASHO, der sogenannte KAI Captain Razor. Hierbei handelt es sich um ein hochwertiges Rasiermesser, welches sich sowohl zum Rasieren, als auch für Messerhaarschnitte eignet.

Die aus der Medizintechnik stammende Klinge überzeugt durch extreme Schärfe und Schnitthaltigkeit. Durch einen speziellen Ersatzklingenspender werden die Klingen schnell in das Rasiermesser eingeschoben, ohne dabei mit der Schneide in Kontakt zu kommen. Die gebrauchten Klingen finden in einem speziell angefertigten Fach des Spenders Platz. So wird lästiges und gefährliches Hantieren mit gebrauchten Klingen vermieden. Weitere Informationen zum Messer findet ihr hier.

Reflect Pack Cayler & Sons
Wie sollte es auch anders sein CAYLER & SONS beenden das Jahr mit einem echten Knall und bringen pünktlich zur Vorweihnachtszeit ihren HOLIDAY 14 DROP in die Läden. Dabei ist auch der aktuelle Holiday Drop 14, wie jede andere CAYLER & SONS Kollektion unglaublich detailverliebt. So hat jedes der Themen-Packs innerhalb der Kollektion eine eigene Geschichte zu erzählen.

Mit dabei ist unter anderem das Reflect Pack, mit welchem CAYLER & SONS gleich doppeltes Neuland betritt: Es wurde zum ersten Mal ein Lookbook mit einem Pro Skater geschossen und gleichzeitig das erste Mal ein komplett neues Material für die Produkte genutzt. So gibt sich der bekannte französische Pro Rider Antony Lopez die Ehre als Testimonial, während alle Styles entweder aus reflektierendem Stoff gefertigt sind oder reflektierende Prints rocken. Den dazugehörigen Lookbookfilm gibt’s hier.

Lightning Bolt
Ihr springt mir wahrscheinlich gleich an die Gurgel, wenn ihr so Wörter wie Sonne, Strand und Meer lest. Ganz klar, dass diese nicht zur aktuellen Jahreszeit passen, zur Lightning Bolt Spring/Summer 2015 Kollektion jedoch schon. Inspiriert durch die Wurzeln der eigenen Entstehungsgeschichte auf Hawaii liefern die Surferjungs funktionelle Designs mit wilden Mustern und kräftigen Farben für den Sommer nächstes Jahr.

Dabei stehen Funktion und Qualität bei Lightning Bolt im Vordergrund – kein Wunder, sind die Gründer doch selbst passionierte Surfer. Zu den Highlights der neuen Kollektion zählen die Boardshorts, mit neuen funktionellen Verschlüssen, ein wasserabweisender Blouson, die mit Taschen versetzte Rory-Short aus Baumwolle und atmungsaktivem Cord, eine bedruckte Civilian-Jacket aus einem Hanf/Baumwolle Gemisch und Shorts und Sweater aus unbehandelter Baumwolle.

Alle Designs kommen in intensiven Farben oder mit floralen und grafischen All-Over-Prints, die sofort an die heutige Heimat des Labels Los Angeles in Kalifornien, Sommer, Strand und Urlaub denken lassen, daher. Das Kampagnenvideo zur neuen Kollektion findet ihr übrigens hier. Definitiv einen Blick wert, alleine schon um auf warme Gedanken zu kommen.

Shinola Detroit
Armbanduhren – ein Fluch und Segen zu gleich, zumindest für mich, der am liebsten zehn Uhren parallel tragen möchte, wenn es nur nicht so dämlich ausschauen würde. So haben mich auch die Armbanduhren von Shinola Detroit schwer begeistert, welche mit einem durchdachten Design sowie einer hochwertigen Verarbeitung aufwarten. Diese werden handgefertigt in Detroit hergestellt und über den Online-Shop von Shinola vertrieben.

Dabei ist anzumerken, dass das Unternehmen sehr transparent mit seiner Fertigung und Herstellung der eigenen Produkte umgeht. So hat man auf der Webseite von Shinola Detroit die Möglichkeit sich über die verschiedenen Fertigungsstätten ausführlich zu informieren und sogar einen Blick auf die dort angestellten Mitarbeiter zu werfen. Finde ich ein sehr schönes Konzept und wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist, könnte ich mir durchaus vorstellen in deren Shop Mal zuzuschlagen.

Pernille Corydon
Schmuck für Männer ist ja immer so eine Sache, außer einer Uhr und vielleicht das ein oder andere, schlichte Armband kann ich mir nicht vorstellen, dass Mann Schmuck trägt. Aber gerade bei dem Thema Armbänder bin ich über die aktuelle Kollektion der Designerin Pernille Corydon gestolpert. Dabei überträgt sie die für Ihre Designs bekannte Schlichtheit und entwirft eine erste achtteilige Kollektion bestehend aus verschiedenen Armbändern. Die Kombination aus robusten Lederriemen und Sterlingsilber ist Ausdruck lässiger Männlichkeit mit einem Hauch von Wärme und Poesie. Einen Blick darauf, könnt ihr auf ihrer Webseite werfen.

ZX 8000 Weave
Mal wieder eine geniale Kombination, welche wir hier zu Gesicht bekommen. Der ZX 8000 Weave trifft auf die GORE-TEX Technologie. Dabei gibt es den stylischen Schuh in den drei Farbvarianten shwarz, navy und orange. Das Upper des Schuhs ist mit der Jacquard Technik gewebt. Durch dieses Verfahren ist es möglich eine 3-D Struktur, welche an die Panelstruktur der ursprünglichen 8000er erinnert, zu schaffen. Der gewebte Schuh ist dank der bekannten GORE-TEX Technologie, die im Weave eingearbeitet wurde, wasserfest.

Das GORE-TEX Material bietet eine extreme Strapazierfähigkeit und Luftdurchlässigkeit, die ‚bellows‘ Zunge trägt dazu bei den ZX 8000 wasserfest zu halten. Durch die geschickte Kombination von GORE-TEX Material in Verbindung mit einem durchdachten Design wird der ZX 8000 Weave GORE-TEX zum perfekten Sneaker für die kälteren Monate. Mein persönlicher Favorit ist übrigens die oben eingebundene orange Variante.

WEST 07
Im Jahr 1992 verschwand der M530 kurz nach seinem Debüt auf Nimmerwiedersehen von der Bildfläche. Es ist nicht verwunderlich, dass das Modell seitdem unter Sammlern als einer der begehrtesten Styles in der gesamten Sneaker-Geschichte gehandelt wurde. Seit 2014 ist der Kultschuh mit optimierter Zwischensohlentechnologie aber endlich wieder im Handel erhältlich.

Im Rahmen der Kollaboration mit West NYC kommt der M530 nun in einem Colorway, der den urbanen Lifestyle der 90’s auf den Punkt trifft. Der M530 erscheint mit einem weißem Nubuck-Upper und knalligen Details in Infrared und Darkblue. Das gesprenkelte NB Logo und die gebrandete Innensohle runden sein knalliges Design perfekt ab. Gefällt mir ganz gut der Sneaker und euch?

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.