LifestyleSonntag_026

Lifestyle Sonntag #26

Es ist Mal wieder Sonntag und aus diesem Grund gibt es auch diesmal wieder die schönsten Dinge der Welt präsentiert im „Lifestyle Sonntag. Dort gibt es kurz und knackig die neusten Trends und Styles, in einem Artikel zusammengefasst. Immer pünktlich zum letzten Tag der Woche. Vorschläge für erwähnenswerte Inhalte könnt ihr mir über das Kontaktformular zukommen lassen. Nun aber viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #26.

Mi-Pac
Mitte November hatte ich euch über das Label Mi-Pac berichtet – Mi-Pac Rucksäcke x Kolibrishop -, welche mit ihren Rucksäcken und Taschen in mittlerweile über einem Dutzend Länder nicht mehr gänzlich unbekannt sind. Heute möchte ich euch die Möglichkeit geben zwei Rucksäcke aus der derzeit aktuellen Classics & Tonals sowie Premium Kollektion von Mi-Pac zu gewinnen. Dabei kommen diese, wie die anderen Rucksäcke der Kollektion mit farbenfrohen Muster, Farben und Strukturen daher, welche mit einem Hauch Vintage-Style versehen sind.

Mit dabei ist auch mein absoluter Lieblingsrucksack, der Mi Pac Aztec Weave Rucksack black. So oder so solltet ihr auf jeden Fall euer Glück versuchen, um einen der zwei Rucksäcke zu gewinnen – richtig gelesen es gibt zwei Gewinner. Hierzu müsst ihr einfach bis zum nächsten Sonntag den neuen Newsletter von Maenner-Style.de abonnieren. Dies könnt ihr über den vorherigen Link oder über das Anmeldeformular in der Sidebar machen. Das Gewinnspiel läuft demnach bis zum Sonntag den 21.12.2014 um 20:00 Uhr, der Zufall entscheidet unter den eingereichten Kommentaren. Viel Erfolg, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

P.S. Im Newsletter gibt es nicht nur einmal im Monat die Auswahl der interessantesten Beiträge, sondern auch exklusive Inhalte und ab und an auch eine Verlosung!

Eastpak X Jean Paul Gaultier
Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit im Rahmen des diesjährigen Eastpak Artist Studio präsentieren Jean Paul Gaultier und Eastpak eine mehrteilige Kollektion von Rucksäcken. Diese ist inspiriert von Gaultiers berühmtesten Catwalk-Entwürfen. In dieser Kollektion verschmelzen Highlights wie die Supersonic Jet Pilotenuniform, die lederne Bikerjacke oder die Bomber- und Jeansjacke mit dem Eastpak-Klassiker Padded Pak’r zu einer einzigartigen Mischung aus Designelementen und Funktionalität. Die ersten limitierten Rucksäcke (Limited Collection) der Eastpak X Jean Paul Gaultier Kollektion sind ab Februar 2015 erhältlich.

Maui Jim_You Move Me
Ich weiß, ich weiß, es ist noch Zeit bis der Sommer wieder Einzug bei uns hält die exklusiven und stark künstlerisch angehauchte Sonnenbrille aus der „You Move Me“ Kollektion von Maui Jim möchte ich euch dennoch nicht vorenthalten. Inspiriert wurde diese von der Natur Hawaiis. Der renommierte hawaiianische Künstler Charlie Lyon hat mit dieser ein lebendiges, farbenfrohes Inselporträt entworfen, das nun der Brille ihren einzigartigen Look verleiht. Kombiniert mit der patentierten PolarizedPlus2®-Glastechnologie des Premium-Sonnenbrillenherstellers wird die Brille zu einem Meisterwerk der Handwerkskunst: extravagant, elegant und mit optimaler Sicht bei allen Lichtverhältnissen. Weitere Informationen zur Sonnenbrille erhaltet ihr hier.

derma trilogy
Die Sneaker der Marke Muro.exe hatte ich bereits in einem der vergangenen Lifestyle Sonntage vorgestellt. Nun ist das Unternehmen passend zur grauen Jahreszeit mit der „DERMA“ limited edition Kollektion wieder am Start. Diese besteht aus drei Modellen in gedeckten Farben: Uncanny Valley, Silicon und Minimal Cell.

Das minimalistische Design, den hohen Tragekomfort sowie die einzigartigen Materialien die wetterbeständig und pflegeleicht sind hat man beibehalten. Neu ist die Leder Optik, welche sich wie eine zweite Haut an den Fuß anpasst. Rein farblich gesehen gefällt mir der Minimal Cell Sneaker der „DERMA“ Kollektion am besten. Betrachten könnt ihr diese übrigens hier.

LRG - Research Collection Spring 2015
Die LRG (Lifted Research Group) präsentierte Mitte der Woche ihre neue Research Collection für die kommende Spring Season 2015. Diese kommt mit frischen Farben, detailreichen Muster und klaren Schnitte daher. Dabei gibt es neben klassisch karierten Hemden in farbenfrohen Nuancen außergewöhnliche Prints wie der Stone Safari in Beige oder der Bandana in Rot. Die Verwendung von weichen Materialien wie Baumwolle sorgen daneben für ein angenehmes Tragegefühl. Die ersten Produkte sind ab Mitte Januar 2015 in den Stores erhältlich, weitere folgen Mitte Februar.

New Era_Group2
Heads up! heißt es bei der amerikanischen Lifestylebrand New Era. Denn diese liefert nicht nur coole Caps, sondern sorgt in diesem Winter mit einer Serie lässiger Mützen für warme Ohren. Dabei ist es ganz egal ob Beanie oder Bommelmütze, Norwegermuster oder Marvel Style, bei New Era gibt es für jeden Geschmack etwas. Mit Preisen zwischen 20 und 30 Euro liegt man meiner Meinung nach auch noch im vernünftigen Bereich und gut ausschauen tun sie auch noch, aber schaut am besten selbst: www.neweracap.eu

Planet Sombre
Das aus München stammende Label Wood Fellas hat es sich zur Aufgabe gemacht hochwertige Premium-Lifestyle-Brillen aus Holz zu schaffen und verbindet durch ein durchdachtes Fertigungskonzept urbanen Lifestyle mit erfahrener Handwerkskunst. Die Brillen des Labels werden umweltfreundlich aus recycelten Edelholzresten der Möbelindustrie hergestellt, wobei jede Brille aufgrund der individuellen Holzmaserungen ein absolutes Unikat ist.

Im Rahmen einer limitierten Brillenkollektion hat sich Wood Fellas mit dem Pariser Modekollektiv Montaigne Street zusammengeschlossen. Aus dieser Kooperation heraus ist die avantgardistische Kollektion „Planète Sombre“ entstanden, welche als Porträt des Stils einer neuen Generation dient, wenn man den beiden Labels Glauben schenken darf. Erhältlich sind die guten Stücke z.B. bei Pool, Voo Store oder colette.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.