Lifestyle Sonntag #45

Manchmal erwarte ich es ganz sehnsüchtig dir die neuste Ausgabe des Lifestyle Sonntag präsentieren zu können. Besonders wenn Mal wieder ausgefallene Stücke oder Accessoires sowie interessante Gadgets im Laufe der Woche meinen Weg gekreuzt haben. Wie immer gibt es auch diese Woche eine reichhaltige Auswahl der schönsten Dinge dieser Welt.

Kurz und knackig gibt es die neusten Trends und Styles, in einem Beitrag zusammengefasst. Vorschläge für erwähnenswerte Inhalte kannst du mir über das Kontaktformular zukommen lassen. Nun aber viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #45.

GlobalCitizen_Logo
Es muss nicht immer nur um Armbanduhren, schicke Kleidungsstücke oder ausgefallene Sneaker gehen, auch ernste Themen haben ihre Daseinsberechtigung. Aus diesem Grund möchte ich kurz auf Global Citizen aufmerksam machen. Diese streben als Gemeinschaft an extreme Armut bis zum Jahr 2030 zu beenden, denn nur als Gemeinschaft kann wirklich etwas verändert werden. Die Plattform ist der Katalysator für eine weltweite Bewegung von Bürgern, die sich durch direkte und effektive Kampagnen, gemeinsam für verschiedene Anliegen einsetzen.

Dies geschieht auch in Zusammenarbeit mit Wirtschaft, Politik und NGOs. Auf der Website globalcitizen.org erfährt man einfach und schnell das Wichtigste zu verschiedenen Belangen, darunter Frauenrechte, Gesundheit, Bildung, Klimaschutz, Entwicklungshilfe oder Wasser & Hygiene. Mit dem Launch der deutschsprachigen Website werden diese Themen einem noch größeren Publikum zugänglich gemacht und dazu angeregt einen kleinen aber wichtigen Teil zur Lösung der Missstände beizutragen. Schau doch mal vorbei, wenn du ein wenig Zeit hast!

BluebeardRevenge_001
Anfang der Woche kam ein schönes Paket von The Bluebeard Revenge bei mir an, welches ich Mitte der Woche zur Verlosung bei Facebook eingestellt habe. Aktuell hast du noch bis Dienstag, den 28.04.2015, dieses Paket zu gewinnen, näheres dazu im dazugehörigen Facebook-Beitrag. The Bluebeard Revenge wurde von einem durch und durch wahren „Blaubart“ entworfen, welcher es leid war wie ein Waldschrat auszusehen. Daraus entstanden sind Rasierprodukte die für Männer gedacht sind, die schon seit Ewigkeiten unter ihrem maskulinen Bartwuchs leiden.

Neben den bereits angesprochenen Rasierprodukten bietet das Unternehmen eine Reihe von Rasierzubehör und Pflegeprodukte, wie Seifen, Shampoo, Pflegedusche, Pflegespülung, Feuchtigkeitscreme und vieles mehr an. In dem Paket, welches ich aktuell verlose, findet ihr folgendes vor: Matt Clay, Matt Paste, Pomade, the big blue bar (Seife) und das Bluebeard Revenge Duschgel. Meiner Meinung nach ein gutes Einstiegspaket, um die Produkte näher kennenzulernen und solltest du auf den Geschmack gekommen sein, gibt’s hier reichlich Nachschub.

sudio_Klang
Für Sudio aus Schweden ist die Herstellung von Kopfhörern immer noch hohe Handwerkskunst. Mittlerweile haben sich die Maschinen zwar soweit entwickelt, dass diese auch ohne Probleme in Fertigungsprozesse mit einbezogen werden können. Dennoch ist man bei Sudio der Meinung, dass sich das menschliche Auge nicht täuschen lässt und so wartet der Produktionsprozess der Kopfhörer aus Schweden mit vielen händischen Arbeiten auf.

Klang und TVA, auf diese zwei Namen hören die aktuellen Modelle aus dem Online-Shop Sudio. Vom Stil her verfolgen diese eine Mischung aus elegant und adrett. Beide Modelle warten mit goldenen Details, einem echtem Lederbeutel zur Aufbewahrung sowie sorgfältig ausgewählten Materialien auf, aus welchen diese gefertigt wurden. Weitere Informationen zu den Sudio Kopfhörern aus Schweden findest du hier.

Acqua di Parma_001
Lifestyle ist auch ein Thema dieses Blogs, daher ist es nicht verwunderlich, dass ich ab und an über entsprechende Lifestyle Accessoires, wie die aus dem Shop von Acqua di Parma stolpere. Erst kürzlich bin ich auf deren Candle Tealeaves aufmerksam geworden, welche nicht nur durch das moderne Design mit grünen Teeblättern besticht, sondern auch durch den außergewöhnlich sanften Duft nach grünem Tee.

Hier muss ich noch anmerken, dass ich ein großer Fan von grünem Tee bin. Schmeckt und riecht einfach unglaublich lecker. Also warum nicht Mal ein wenig an der Stellung meiner Freundin in Sachen Inneneinrichtung graben und eine solche Kerze mit einbringen. Gesagt, getan, das Ergebnis siehst du im oben eingebundenen Foto. Aber keine Sorgen, Acqua di Parma macht nicht nur Kerzen, sondern wartet mit einer Vielzahl von Lifestyle Accessoires auf.

So gibt es dort beispielsweise noch die Collezione Barbiere, welche mit allem aufwartet was Mann zum Rasieren benötigt. Als auch die Leather Collection, welche mit praktischen Helfern für den Alltag aufwartet. Nimm dir ruhig ein wenig Zeit und schau dich Mal auf deren Webseite um. Eventuell ist etwas dabei, was dir gefällt.

Nixon_Comp
Mit der Comp von Nixon kommt laut dem Unternehmen selbst die dünnste Digitaluhr der Welt auf den Markt. Die Comp steht dabei dem Träger immer treu zur Seite und ist, bedingt durch ihre Größe, dabei nie im Weg. Sie kombiniert optimal digitale Anzeige und Funktionalität mit genau dem richtigen Konzept für die Funktionen, welche man erwartet. Durch aktivieren der Lockout-Funktion mit nur einem Druck auf den weichen Silikondrücker, ist gewährleistet, dass die Zeitmessung oder der Countdown niemals unabsichtlich unterbrochen wird. Weitere Informationen zur Comp gibt’s hier.

Eastpak Travel Spring Summer
Immer Mal wieder kommt es vor, dass ich auf ein Event oder eine Veranstaltung eingeladen werde. Dafür benötige ich natürlich stets etwas um meine Kleidung, Schuhe, usw… von A nach B zu bringen. Bisher leistet mir hier meine Desert Canvas Holdall wertvolle Dienste. Wer bisher noch keine solche Tasche sein eigen nennt, der sollte sich eventuell Mal bei den Taschen von Eastpak, aus der Frühling / Sommer Kollektion 2015, umsehen.

Eastpak bietet Reisegepäck, in das die gesamte Garderobe passt: von einfachen Rollkoffern über große Trolleys mit vielen Fächern für die akkuraten Packer bis hin zu praktischen Reisetaschen für die spontanen Abenteurer. Passend zum eigenen Anspruch gibt es Taschen in fast allen knallig-schönen Farben und saisonalen Printmustern. Der 2-rollige Strapverz (halb Rucksack, halb Rollkoffer) und der 4-rollige Trans4 sind die neusten Reisemodelle und komplettieren die breite Auswahl von Handgepäckskoffern bis Multifach-L-Size-Trolleys. Weitere Informationen zu den Taschen findest du hier.

ASOS T-Shirt
Was du hier siehst ist ein Ausschnitt des ASOS Tumblr, auf diesem ist vor kurzem der „Design a Tee“-Contest gestartet. In diesem weltweiten Social Media Wettbewerb ruft ASOS erstmals auf, sich an dem Design eines Shirts zu beteiligen. Bis zum 10. Mai 2015 hat die internationale Tumblr-Community die Möglichkeit ihre T-Shirt-Motive einzureichen. Das Gewinner-Design geht in Produktion und wird bei ASOS erhältlich sein. Außerdem darf sich der Sieger über einen ASOS Shopping-Gutschein im Wert von 500£ freuen.

Die Design-Ideen können über einen extra eingerichteten „Submit”-Button auf beiden ASOS Tumblr-Kanälen eingereicht werden: auf dem ASOS Womenswear Tumblr via Asoslive.tumblr.com, auf dem ASOS Menswear Tumblr via Asosmenswear.tumblr.com. Die ASOS Menswear und Womenswear Design-Direktoren John Mooney und Vanessa Spence werden pro Kategorie das beste T-Shirt-Motiv auswählen, das dann bei ASOS in den Verkauf geht. Also >versucht doch mal euer Glück!

Smiley London
Was sollte man bei der neuen Smiley London Fall/Winter Kollektion 2015 anderes erwarten als eine neue, lustige und sehr modebewusste Interpretation der altbekannten Smiley-Gesichter. Inspiration für diese abwechslungsreiche Kollektion, in der Stile aus den 60er und 70er Jahren in bunte Muster umfunktioniert werden, ist vor allem der Folklore-Trend und Einflüsse aus der Punk-Bewegung.

Die Kollektion bringt ein Aufeinanderprallen der Kulturen mit sich, dies spiegelt sich in ausgefallenen Kontrasten sowie Farben in Rot und Schwarz wider, welche stellvertretend für die Punk-Bewegung der britischen Jugend stehen, die stetig wächst und darüber hinaus starken Einfluss auf die Modewelt hat. Die T-Shirts sind bedruckt mit kritischen Bildern opulenter britischer Flaggen und rebellischen Botschaften wie beispielsweise „God save the queen“ oder „What the punk?“

Foot Locker_Life in Hypercolour
Mit Einzug der wärmeren Temperaturen holt Foot Locker die sonnigen Vibes aus den Staaten nach Europa. Unter dem Motto „Life in Hypercolour“ releast Foot Locker die neusten Sommerstyles von Nike, adidas, Converse, Reebok und Vans und bringt mit bunten Farben, Beach-Prints und Tie-Dye-Optik Farbe in die Kleiderschränke. Die Styles sind in den Foot Locker Stores sowie online unter www.footlocker.eu erhältlich. Vorbeischauen lohnt sich, hätte auch schon wieder das ein oder andere Paar für meinen Schrank entdeckt.

anerkjendt_Sommer_2015
Dicke Winterjacken sind bei uns langsam auch nicht mehr angesagt, auch anerkjendt hat dies erkannt und nimmt uns mit ans Meer, um uns dort ihre Sommer Kollektion 2015 zu präsentieren. Das dänische Menswear Label setzt zur warmen Jahreszeit ganz klar auf die Inspirationsquellen Strand, Meer und die dazugehörige Unterwasserwelt, die sich in Farbwahl und Prints auf unterschiedlichen Teilen der kommenden Saison zeigen.

Die Highlights der im April erscheinenden Kollektion sind unter anderem das leichte Cotton-Shirt Kade mit Dots im Aquarell-Stil, die auffällige Swim Shorts Mauritius mit Beach-Foto-Print, das farbenfrohe Kurzarmhemd Kip mit Unterwasser-Motiv sowie das lässige Sweatshirt Noah mit Farbverlauf. Einen Blick auf die Kollektion kannst du hier werfen.

JohnLobb_Sneaker_Levah
Das britische Schuhlabel John Lobb lanciert eine Neuheit in seiner Spring Summer 2015 Kollektion. Der Sneaker „Levah“ wurde von der neuen Kreativdirektorin des Labels, Paula Gerbase, für die Spring Summer 2015 Saison entworfen und markiert eine neue Design-Richtung des Labels. Levah wird in verschiedenen, von der Natur Cornwalls inspirierten, Farben erhältlich sein und ist ab sofort in den John Lobb – Stores beziehungsweise in deren Online-Shop verfügbar.

Freitag-Reiserucksack
Seit Mitte der Woche gibt es von Freitag den perfekten Reiserucksack F512 VOYAGER für alle Reiselustigen. Ob beim Abenteuer auf ungewissen Pfaden oder auf einem Erholungstrip ist der Rucksack der ultimative Reisebegleiter. Er ist ein komfortabler, robuster und kabinentauglicher Rucksack aus rezyklierten LKW-Planen, von dem es jeden nur einmal auf der Welt gibt und den man auf allen Gepäckablagen der Welt schon von weitem als den seinen erkennt. Passend dazu gibt es zusätzlich den neuen Schlüsselanhänger F531 ARCHER. Weitere Eindrücke des Rucksacks findest du hier.

mineD
Ganz egal ob im Nachtleben, auf dem Weg zur Arbeit oder beim Bummel durch die Stadt – unterwegs müssen alle lebenswichtigen Dinge des Alltags sicher in Taschen verstaut sein. Dieser Meinung ist auch das Kölner StartUp mineD, dabei reicht dem Unternehmen Funktionalität allein nicht aus, aus diesem Grund legt man dort bei der Entwicklung der neuen Produkte auch Wert auf den richtigen Style.

Aus dieser Überlegung heraus sind zwei neue Produkte entstanden: die coole Workbag SHOWDOWN und das ausgefallene Portemonnaie für die Hosentasche DEALER. Mit den Produkten aus Jeans sind nicht nur nachhaltig denkende, modebewusste Individualisten unterwegs gut gerüstet, sondern auch die modernen Geschäftsmänner von heute, wie mineD es passend beschreibt.

FunkySocks
Geht es dir auch so, dass die ersten Sonnentage richtig Lust auf Farbe und gute Laune machen? Mir zumindest geht es so, wer in Sachen Socken auch ein wenig Farbe ins Spiel bringen möchte, der sollte sich die Funky Socks von Blacksocks anschauen.

Denn mit diesen bunt gemusterten Socken setzt man auf funky Vibes gegen den Alltags-Blues. Mit viel trendigem Türkis, Petrol und Kristallblau in Kombination mit frischem Pink, Grün oder Zitronengelb sind die Funky Socks ein modischer Hingucker und bringen den Beat des Sommers an die Füße. Weitere Eindrücke von diesen gibt’s hier.

Jockey_Sommer_2015
Mit bunten, leuchtenden Sommerfarben, lässigen Prints und coolen Schnitten geht’s gleich weiter. Denn auch Jockey hat für die aktuelle Beach- und Swimwear den Trend der Zeit erkannt: Auffallen ist angesagt! Vom leuchtenden Sonnengelb über das Türkis der Brandung bis hin zum tiefen Rot des Sonnenuntergangs – die Farbpalette garantiert gute Laune und optimale Strand-Stimmung.

Dafür müssen es keine Fernreisen an exotische Orte sein, denn diese Beachwear holt den Sommer auch an den Lieblings-Baggersee. Hauptsache, dass Mann nicht mehr zu den langweiligen Modellen vergangener Jahre greift, sondern mit neuen, aktuellen Trends seine Persönlichkeit unterstreicht und für bewundernde Blicke sorgt. Einblicke in die Kollektion gibt es auf der Webseite von Jockey.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.