Lifestyle Sonntag #122

Was für eine Woche, ausnahmsweise Mal nicht ganz so positiv, wie man es sich gewünscht hätte. Aber gehört zum Leben dazu. Nichtsdestotrotz widmen wir uns den positiven, schönen Dingen am Sonntag: Sneakers, Accessoires und Kleidungsstücke, welche zu begeistern wissen. Kuratiert in einem Beitrag warten diese nur darauf von dir entdeckt zu werden, um dich für deinen Alltag zu inspirieren. In diesem Sinne bleibt mir nicht viel zu sagen außer: Viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #122!

sudio-sweden-vasa-bla

Seit etwas über einer Woche begleiten mich die Vasa Blå von Sudio Sweden im Alltag. Kabellose Kopfhörer, welche über Bluetooth beispielsweise mit dem Smartphone gekoppelt werden. Inklusive Lautstärkenregelung am Kopfhörer selbst sowie fünf unterschiedlichen Kopfhöreraufsätzen, welche garantieren, dass diese fest sitzen. So trage ich die Vasa Blå auch beim Training, ohne mir Sorgen machen zu müssen, dass diese herausfallen.

Ein weiterer Pluspunkt ist die hohe Akkulaufzeit, acht Stunden garantiert im aktiven Zustand und innerhalb von zehn Minuten zumindest teilweise wieder aufgeladen, in zwei Stunden voll aufgeladen. Solltest du also vor der Überlegung stehen, dir ein neues Paar Kopfhörer zuzulegen, sind die Vasa Blå von Sudio Sweden meine klare Kaufempfehlung. Mit dem Promocode Männer-Style15 sparst du 15% bei allen Kopfhörer des Unternehmens.

we-fashion-dress-to-impress-van-gils

Bei WE Fashion heißt es „Dress-to-Impress“ – natürlich nicht irgendwo, sondern im Job. Um dies zu ermöglichen präsentiert das Unternehmen zeitgemäße Anzügen in limitierter Auflage, welche in Zusammenarbeit mit dem holländischen Schneider Van Gils designed und produziert wurden.

Jeder WE x Van Gils Anzug hat eine moderne Form, geschneidert aus unverwechselbaren Textilien in Blau- und Grautönen. Zudem wurden die Anzüge mit viel Liebe zum Detail hergestellt, wie beispielsweise die dunkelblaue Anstecknadel in Blumenform erahnen lässt. Weitere Informationen findest du direkt auf der Webseite von WE Fashion.

daniel-wellington-classic-shades-of-black

Die Farbe Schwarz steht für Extravaganz, Eleganz und Understatement. Weiterhin wirkt schwarz anziehend und cool zugleich und lenkt den Fokus auf das Wesentliche. Eine Tatsache, welche sich Daniel Wellington für seine neuen Armbanduhren zu Nutze macht. Die neuen Classic Black Uhren setzen auf ein schwarzes, minimalistisches Ziffernblatt wahlweise in einem roségoldenen oder Edelstahlgehäuse. Wobei mir die erste Variante persönlich mehr zusagt. Was hältst du davon?

eastpak-x-japanese-denim

Kuroki Co. aus Okayama sollte allen Liebhabern der Denimkultur Japans ein Begriff sein. Deren hochwertige Denimstoffe haben die japanische Jeanskultur geprägt wie keine andere Manufaktur. Für die fortlaufende „Inspired by the World of“ Serie kooperierte Eastpak nun mit dem japanischen Denimspezialisten. Aus diesem Zusammenschluss entstand eine ganz besondere Version des legendären Padded Pak’r Rucksacks von Eastpak mit echtem Selvedge Denim, welche ab sofort als Limited Edition verfügbar ist.

burton-bags-colorstory-fw-2016

Burton Snowboards versteht so einiges vom Reisen, schließlich zieht es Burton seit 40 Jahren immer Richtung frischer Schnee und zu den perfekten Pisten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Label mit so viel Erfahrung im Rücken eine lebenslange Garantie auf die eigenen Gepäckstücke ausstellt. In der aktuellen Winter Kollektion offenbart das Label Mut zu viel Farbe und außergewöhnlichen Muster. Unbedingt anschauen.

zenith-el-primero-skeleton-tribute-to-the-rolling-stones

Zenith begleitet seit dem Jahr 2014 die Rolling Stones auf ihren internationalen Tourneen. Zu Ehren der lebenden Rock-Legenden präsentiert das Uhrenlabel eine Sonderedition des Chronographen El Primero in feinstem Rock’n’Roll-Stil. Dies bedeutet schwarze Keramik für das Gehäuse, ein skelettiertes Zifferblatt, ein Hochfrequenz-Automatikwerk sowie zahlreiche Designdetails aus dem Oeuvre der Band treffen aufeinander. Streng limitiert auf 250 Exemplare. Hört sich nicht nur gut an, sondern schaut auch gut aus die El Primero Skeleton Tribute to the Rolling Stones.

sandqvist-x-volvo-cars

Sanqvist und Volvo Cars haben sich von der nordischen Landschaft und dem urbanen Lifestyle Schwedens inspirieren lassen und bringen gemeinsame eine Capsule Collection auf den Markt. Diese setzt auf einen Weekender, Backpack und Messenger Bag aus hochwertigem, wasserdichtem Cordura® mit Lederdetails sowie weiteren Premium-Ledertaschen und -Accessoires. Schaut schon Mal vielversprechend aus, oder?

fila-streifenzug

Poloshirts mit Streifen sind von den Center Courts dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Schon gar nicht seit 2016 – denn in diesem Jahr zählen Streifen zum Trendmuster schlechthin. Aber auch auf der Straße können sich die Klassiker sehen lassen. So bietet FILA gestreifte Styles für unterschiedliche Anlässe an, egal ob klassisch im Büro oder lässig auf der Party – die sportlich-schicken Teile sind absolute Allrounder für den Alltag und lassen sich vielseitig kombinieren. Gilt natürlich auch für gestreifte Kleidungsstücke anderer Brands.

yun-edition-2016-2017-the-modern-couple

Das südkoreanische Brillenlabel YUN wartet mit insgesamt vier neuen Modellen CONAN, HARRIS, ERWIN und MARVIN auf. Bei diesen verschmelzen feminine und maskuline Silhouetten zu einem Design, welches durch moderne Elemente und mit leichtem Retro-Charme klassische Looks neu interpretiert. Die Kollektion, welche unter der Bezeichnung „The Modern Couple“ geführt wird, beschäftigt sich mit Beziehungen zwischen Städten und Menschen aus verschiedenen Kulturen, sowie zwischen Mann und Frau.

Dabei spielt auch die Geschichte der YUN Gründer Jiyoon Yun, Cj Yun und Jihye Yun eine große Rolle. Als Familienunternehmen lassen sie sich gemeinsam von den Metropolen Berlin und ihrer Heimatstadt Seoul inspirieren. So entsteht zwischen Tradition und geradliniger Architektur die Vielfalt der Formen der Designs von YUN. Schaut schick aus, oder?

belluna_chronograph_caliber60_m024-427-36-061-00

Der neue Belluna Chronograph Caliber 60 von Mido kommt äußerst sportlich und modern daher. So spricht mich bei dieses das 42-mm-Edelstahlgehäuse mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung besonders an, welches ein schlichtes wie elegantes anthrazitfarbenes Zifferblatt passend umrahmt. Das Chronographen-Automatikwerk Kaliber 60 ist sicherlich auch ein gutes Argument für den Chronographen, bietet dieser so eine Gangreserve bis zu 60 Stunden. Schick, oder?

kiomi_his-the-roots

Back to the roots heißt es bei KIOMI, diese setzen beim aktuellen KIOMI Autumn/Winter 2016-17 Trendlook auf Klassiker aus feinster Wolle wie Mäntel und Anzüge für die kalte Jahreszeit. Die Styles in Marineblau, Sand und Grau dienen als perfekte Grundlage für vielseitige Kombinationsmöglichkeiten. Unter The Roots wird die gleichnamige Kollektion auf deren Webseite geführt. Kann man sich definitiv Mal ansehen.

ice-watch-goes-metallic

Das belgische Uhrenlabel Ice-Watch bringt mit seiner neuen CITY milanese Kollektion einige interessante Styles an den Start. Bei diesen überzeugt vor allem das puristische Design, welches sich durch klare Linien und eine elegante Formsprache äußert. Insgesamt zehn Modelle, von strahlendem Silber und Gold als auch tiefes Schwarz und ausdrucksstarkes Blau, sind in matter und glänzender Variante erhältlich.

hackett_hm412055_250-euro

Hackett London überzeugt mit einem neuen Travel Set, welches auf ein geringes Gewicht sowie wasserfestes Material setzt. Das Set selbst setzt auf einen flexiblen Trolley mit Rollen, einer Reisetasche, einem Dokumentenhalter und einer kompakten Laptoptasche. Die Liebe zum Detail von Hackett’s sieht man durch die dunkle, kontrastierende Tragegriffe und verschiedene andere Details, welche bei näherer Betrachtung zum Vorschein kommen.

certina-ds-2-chronograph-flyback

Der Certina DS-2 Chronograph Flyback verfügt über ein ETA PrecidriveTM Quarzwerk, welches achtmal präziser ist als herkömmliche Quarzwerke. Weiterhin überzeugt der Chronograph durch zwei Funktionen, welche man sonst nur bei mechanischen Uhren antrifft.

Dies wäre zum einem eine Flyback-Funktion zur schnellen Rückstellung (Start – Neustart) mit nur einem Knopfdruck sowie eine „Rattrapante“-Funktion, mit der über einen farbigen Drücker bei 10 Uhr der zweite Sekundenzeiger (Schleppzeiger) gestartet wird, der mit dem Chronographen-Sekundenzeiger synchronisiert und so „mitgeschleppt“ wird. Schick schaut sie dabei auch noch aus, oder?

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.