Lifestyle Sonntag #142

Da ist sie, die erste Lifestyle Sonntag Ausgabe im März. Und ganz ehrlich, sie kam wesentlich schneller als ich damit gerechnet habe. Aber keine Sorge, auch im März ändert sich nichts daran, dass ich dir ausgewählte Lieblingsstücke der vergangenen Woche präsentiere. Dies können sowohl stylische Kleidungsstücke, sportliche Sneakers, durchdachte Accessoires oder eben alles andere sein, was mich persönlich begeistert.

Gel Kayano Trainer Knit

Toshikazu Kayano läutete im Jahr 1993 mit dem Gel-Kayano Trainer ein neues Zeitalter der Laufschuhentwicklung ein. Auf seinem Weg ins 21. Jahrhundert begleiteten zahllose Auszeichnungen den Sneaker auf seinem Weg, wo er aktuell immer noch ein wichtiger Eckpfeiler der ASICS Performance-Runningkollektion ist. Der Sneaker hat sowohl in seiner Originalversion, als auch in der minimalistischen Evo-Version seinen Platz in der Welt der Sneaker gefunden.

Nun erfährt die Evo-Linie von Asics Tiger mit dem Gel Kayano Trainer Knit ein Upgrade. Dieser minimalistische Sneaker setzt auf ein als one-piece gestricktem, sockenähnlichem Upper. Durch die charakteristischen Cage Overlays wird die Designsprache des Originals beibehalten, so dass kein Zweifel daran besteht, welches Modell hier Pate gestanden hat. In den Farben schwarz und weiß ist der Schuh seit dem 24.02. deutschlandweit im Handel erhältlich.

Daily Function Serie Calida

Für die neuen Daily Function Serien hat sich Calida von der Natur inspirieren lassen. Kein Organ ist so vielseitig wie die Haut. Denn diese reguliert unseren Wärmehaushalt, schützt vor Überhitzung genauso wie vor Unterkühlung und lässt uns die Welt erfühlen. Dadurch dass jeder Tag anders ist und jeder Mensch ein anderes Temperaturempfinden hat, benötigt auch jeder Mensch andere Unterwäsche.

Je nach Klima und Anforderung empfehlen sich andere Materialien, die für eine optimale Feuchtigkeits- und Temperaturregulierung, eine erhöhte Atmungsaktivität sowie für zuverlässige Frische sorgen. Ein Punkt über den ich mir persönlich noch keine Gedanken gemacht habe. Aber ganz ehrlich, einfach Mal bei Calida vorbeischauen und sehen was das Label im Angebot hat.

Armbänder und Schlüsselanhänger aus Segeltau von Fischers Fritze

Durch einen guten Freund wurde ich auf die Armbänder und Schlüsselanhänger aus Segeltau von Fischers Fritze aufmerksam. Als eines der ersten Unternehmen am Markt hat man sich der Herstellung von Segeltau-Armbändern verschrieben. Dabei überzeugen die Produkte durch die Liebe zum Detail sowie den Ansatz stets auf höchste Qualität zu setzen. Das Ganze gibt’s zu ganz vernünftigen Preisen in unterschiedlichsten Farb- und Materialkombinationen. Einfach Mal vorbeischauen.

Mit Hackett London und Fox Umbrellas haben sich zwei britische Traditionsunternehmen zusammengetan und eine gemeinsame Kollektion ganz im britischen Stil entwickelt. Passend zum Vorurteil über britisches Wetter besteht die Kollektion aus sechs farbenfrohe Regenmäntel aus 100% British Fox Umbrella Nylon und farblich darauf abgestimmte Regenschirme. Dadurch, dass die ungefüttert und der Stoff ist leicht, luftdurchlässig, sowie wasserfest ist, eignen sich diese somit bestens für sommerliche Regenschauer, die meist ganz plötzlich und unerwartet auftreten.

Prison Architect

Schon vor einigen Monaten bin ich über die Gefängnis-Management-Simulation Prison Architect gestolpert, aber erst mit Erscheinen der Aficionado Bonus-Edition konnte ich mich durchringen mir diese zuzulegen. Gerade richtig, um ein wenig vom Alltag abzuschalten. Als Spieler nimmt man die Rolle als Leiter eines Hochsicherheitsgefängnisses ein und hält alle Fäden in der Hand.

Äußerst kurzweilig, denn je größer dein Gefängnis mit der Zeit wird, umso komplexer und anspruchsvoller werden die tagtäglichen Herausforderungen im Leben eines virtuellen Gefängnis-Managers. Wer also ein wenig vom Alltag fliehe möchte, hat hiermit die Chance. Die neue Aficionado Bonus-Edition gibt’s für 19,99 Euro, diese enthält neben der Vollversion des Spiels eine Soundtrack-CD, ein Artbook in digitaler Form, Abzieh-Tattoos, Sticker und ein Din A2-Poster.

ASICS Tiger x Slam Jam GEL-MAI

Der ASICS Tiger x Slam Jam GEL-MAI „Angle“ trifft nicht so ganz meinen Geschmack, wenn ich ehrlich bin. Dennoch möchte ich auf Maenner-Style auch Mal andere Sneakers, abseits der üblichen Silhouetten zeigen. Der Gel-Mai war schon bei seinem Launch im Jahr 1990 ein echter Eyecatcher. Verantwortlich hierfür ist die Ferse umlaufende Schnürung, welche in Verbindung mit der GEL-Dämpfungstechnologie für besten Tragekomfort sorgt. Diese Features präsentieren zusammen mit dem Tigerstripes-Branding auf der Midsole einen alternativen Ansatz in der Designsprache der ASICS Tiger Kollektion. Kostenpunkt 130 Euro pro Paar.

Paul Hewitt Perlonarmband

Die aktuelle Kollektion der Armbanduhren von Paul Hewitt setzt auf ein Perlonarmband, welches einem Khakifarbton auch in Navy, Berry und Grey erhältlich ist. Dabei kann das Armabnd beliebig mit den Gehäusen der Signature Line Mark I und Sailor Line kombiniert werden. In Verbindung mit den eher gesetzten Farben ergibt sich ein schicker Zeitanzeiger fürs eigene Handgelenk. Mir gefällt besonders das Navyfarbene Perlonarmband an der Sailor Line.

Retro Sport Luxe Kollektion Original Penguin

Kurz bevor das Wochenende zu Ende ist, wird es noch einmal sportlich, denn die Retro Sport Luxe Kollektion reflektiert gekonnt die Original Penguin-Heritage, die bis zurück in die 50er Jahre reicht. Dabei zeigt die Kollektion verschiedene Styles, die ihren Ursprung in den sportlichen Wurzeln der Marke haben. Nichtsdestotrotz kann man die Stücke ohne Bedenken im Alltag tragen.

Die Simple Collection von QWSTION besteht im Vergleich zur Standard Collection des Labels aus so wenigen Teilen wie möglich. Sprich, Futter wird nur da eingesetzt, wo durch dessen Einsatz Innentaschen und Fächer entstehen sollen. Durch die Reduktion bekommt man als Kunde einen günstigeren Preis, ohne dabei auf bekannte Materialien oder die mehrfache Trageoption zu verzichten.

Besonders ansprechend finde ich den hellen Grauton der neuen Seasonal Edtion, welcher das zurückhaltende Flair der Kollektion auch optisch unterstützt. Das eigens von QWSTION entwickelte Material „Organic Blend Raw“ besteht zu 55% aus Bio-Baumwolle und zu 45% aus recyceltem Baumwoll-Garn. Imprägniert mit Eco-PU-Beschichtung und einem wasserabweisenden Bionic-Finish, strotzen die Taschen jeder Wetterbedingung. Die schwarzen Nylon-Gurte und pflanzlich gegerbtes Leder komplementieren den minimalistischen Look. Schick, oder?

Frühlico Grillido

Da sag nochmal einer ich mache nichts für meinen Körper. Man kann schließlich nicht nur Sport machen, sondern sich auch gesund ernähren. Beispielsweise mit der Frühlico von Grillido. Diese setzt auf zartes Schweinefleisch mit aromatischem Bärlauch, Petersilie und Karotten ist besonders fettarm (nur 10% Fett), proteinreich (17% Eiweiß).

Der aromatische Bärlauch mit Detox-Effekt liefert besonders viel Vitamin C, Magnesium und Eisen und das frische Frühlingskraut Petersilie fördert die Verdauung, hilft beim Entschlacken und belebt den Körper. Leicht, lecker, grün und ohne Zusätze. Ich geh dann Mal trainieren essen…

Asics Tiger Gel Kayano Trainer knit

Wie bereits zu Beginn dieser Lifestyle Sonntag Ausgaben angekündigt ist der Asics Tiger Gel-Kayano Trainer Knit in zwei weitere Farben im Handel erhältlich. Geprägt ist diese Silhouette durch ein one-piece gestricktem, sockenähnlichem Upper. Die Designsprache des Originals wird durch Verwendung des charakteristischen Cage Overlays beibehalten. Persönlich hätte ich mir eher knallige Farben gewünscht. Aber wer weiß, vielleicht kommt das noch.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.