Da ist er. Der erste Lifestyle Sonntag im September 2017. Wirklich viel hat sich zur letzten Ausgabe nicht verändert, außer eben der Monat, in dem er erschienen ist. Ansonsten gibt’s auch diese Woche wieder allerhand inspirierender Dinge. Sein es nun ausgefallene Schuhe, praktische Accessoires oder stylische Kleidungsstücke, der Lifestyle Sonntag bietet wie gewohnt von allem etwas.

Red Wing Heritage bietet den Work Chukka in sechs Farben an. Somit sollte die passende Schuhfarbe zum eigenen Outfit schon einmal keine Ausrede mehr sein. Im Gegensatz zu den Stiefeln des Unternehmens wurde der Chukka für leichtere Aufgaben entworfen und kam in den meisten Fällen bei Tätigkeiten im Inneren zum Einsatz.

Gerade Zimmermänner und Handwerker die stabile Arbeitsschuhe benötigten, um den Innenbereich von Häusern und Büros auszuarbeiten, waren über die Kombination aus robustem Schuh, der dennoch leicht und flexibel ist sehr angetan. Dank der weißen Crepe Sohle konnten diese dann noch den Arbeitsplatz nach getaner Arbeit ohne Kratzer hinterlassen.

Das EQB-800 Toro Rosso Sondermodell von EDIFICE wartet mit einem schwarz ionisiertem Edelstahlgehäuse sowie einer Karbon-Lünette auf, die dem ebenso dunkel gehaltenem Zifferblatt einen perfekten Rahmen bieten. Ansonsten setzt man beim Design der Uhr auf klare Form, markante Indexmarkierungen sowie farbige Akzente im Zifferblatt.

Farblich gesehen zeigt sich der Chronograph in Rot und Blau, die offiziellen Teamfarben des Scuderia Toro Rosso Teams. Raffinierte Farbverläufe verleihen den Hilfszifferblättern eine optische Dynamik und finden sich im eingesetzten Ring zwischen Lünette und Gehäuse wieder. Weiß zu gefallen, selbst wenn man kein Rennsportfan ist, oder?

Biker aufgepasst! Nach der inoffiziellen Homage von helmade an den „Spirit des 101“ beim letztjährigen Glemseck 101 entstand die Idee zwischen helmade und dem 101 Organisationsteam eines offiziellen Helmdesigns für das internationale Treffen von Café Racern und Motorrad begeisterten ins Leben zu rufen. Das Design repräsentiert dabei den Mythos der 1/8 Meile, auf der sich die tollkühnen Rennfahrer und mittlerweile auch immer mehr Rennfahrerrinnen, mit teilweise sehr wilden Bikes duellieren. Macht optisch durchaus etwas her. Oder?

Pünktlich zum nahenden Herbst kommt das Asics Tiger Forest Camo Pack daher. Dieses präsentiert die beiden Modelle Gel-Kayano Trainer sowie Gel Lyte III im trendigen Camouflage-Look. Schwarzes Suede, kombiniert mit Canvas im Camouflage-Design und einer Gumrubber-Außensohle im Fersenbereich, machen den Gel-Kayano Trainer in black/martini olive zum Blickfang.

Aber auch der Gel Lyte III präsentiert sich stylisch in olivgrünem Suede und zeichnet sich ebenfalls durch Camouflage-Akzente auf Canvas aus. Die ikonische „Split-Tongue“ rundet das Retro-Design des Modells perfekt ab und darf natürlich nicht fehlen.

Native Wild, so lässt sich die aktuelle ARMEDANGELS High Winter|Pre Spring 17/18 Herrenkollektion am besten beschreiben. Denn diese kombiniert Work Wear Styles mit dem Flair der 90er. Hieraus entsteht ein Mix aus Casual- und Gentlemen-Pieces. Dabei setzen die Stücke auf klare Schnitte, die den Outfits einen zeitlosen Look verleihen.

Als Key Pieces der Kollektion gelten Hemden mit Blanket-Stripes und Strickpullover im Moulin-Pattern, ein mehrfarbig gezwirnter Garn, bei dem ein zweifarbiger Farbeffekt und dabei eine optische Tiefe entsteht. Hört sich auf jeden Fall interessant an.



Nature V
so lautet die neuste Schöpfung aus dem Hause Clarks, die eigener Aussage nach den Geist der Evolution und Einfallsreichtum von Jahrtausenden von Schuhgeschichte aufgegriffen und kanalisiert hat. Ausgangsbasis sind handgeschnitzte Holzleisten, mit deren Hilfe die ergonomische, asymmetrische Passform des Nature entsteht. Das daraus entstehende anatomisch geformte Fußbett wird durch eine Fersenkappe von hoher Dichte ergänzt, die für höchste Anspruchsempfindlichkeit sorgt.

Das Oberteil des Nature V Stiefels besteht aus einer Kombination aus Nubukleder und Gummiformteil. Eine breite einschlagbare Zunge sorgt für Schutz gegen die Elemente, und die Knöchelschnürung gewährleistet den perfekten Halt. Nicht unbedingt ein Schuh für den Büroalltag, aber in der Freizeit allemal ein Blickfang!

Zusammen mit mita sneakers launcht Asics Tiger ein neues gemeinsam designtes Sneakermodell – eine aktualisierte Version des GEL-MAI. Das Upper des Sneakers setzt auf ein mit Leopardenmuster überzogene Nylon, welches sich je nach Einfall des Lichts verändert. Mit der Integration des sehr leichten, schock-absorbierenden fuzeGEL Material, ist dieser GEL-MAI noch leichter und bequemer als das Original.

Auf der Innensohle des Schuhs wird eine Druckgrafik der Mondlandschaft von mita sneakers ikonischem Maschendrahtdesign und den Logos von ASICSTIGER und mita sneakers überlagert. Passend zur japanischen Bedeutung des Wortes Mai, das tanzen oder flattern bedeutet, sieht es so aus, als würden alle drei Elemente über dem Mond schweben. Gefällt mir nicht so ganz auf den ersten Blick, aber eventuell dir?

Markant, zuverlässig und belastbar mit diesen Schlagworten beschreibt sich die neue Junghans Meister Pilot mit DLC-Beschichtung selbst. Sicherlich von Vorteil, denn Piloten haben durchaus des Öfteren mit schwierige Wetterbedingungen und widrige Umstände zu kämpfen. Aber auch im Alltag sind Armbanduhren diesen ab und an ausgesetzt.

Die spezielle, besonders robusten Diamond-like-Carbon-Beschichtung (DLC) der Junghans Meister Pilot bietet hier genügend Schutz. Weiterhin verleiht der dunkle Anthrazitton der Uhr ihre prägnante Ausstrahlung, das Zifferblatt im Instrumentenlook sowie das doppelt entspiegeltes Saphirglas garantieren beste Ablesbarkeit. Und das Triebwerk, ein zuverlässiges Automatikkaliber, macht die Meister Pilot zu einem sicheren Copiloten, auch im Alltag.

Um Mal bei Wortspielen des vorherigen Absatzes zu bleiben… erlicher kann Männer-Unterwäsche nicht sein. Das Kölner Wäschelabel erlich textil zeigt in seiner neuen Kampagne authentische Stücke für echte Männer. Die Styles des Labels sind simpel, zeitlos und unaufgeregt, dennoch modern und vor allem männlich.

erlich hat darauf geachtet, dass durchdachte Passformen auf höchste Qualität treffen. Das junge Unternehmen aus Köln fertigt die komplette Kollektion von T-Shirts und Henleys, über Boxershorts und Joggingpants bis hin zum Einteiler made in Europe und größtenteils aus Bio-Baumwolle. Kann man(n) sich durchaus Mal anschauen!

Bekanntermaßen fällt am 16. September in München der Startschuss für das Oktoberfest. Seit 1810 feiert die bayerische Landeshauptstadt bereits die Wiesn und hat aus einer lokalen Tradition eine globale Institution geschaffen. 43einhalb sneaker store hat gemeinsam mit adidas Originals nun den perfekten Wiesn-Schuh geschaffen.

Unter dem Titel adidas Originals München Made in Germany »Oktoberfest«, stellt dieser für alle Sneaker-Liebhaber eine Alternative zum Haferlschuh da. Denn auf seine ganz eigene Art und Weise ist dieser ein hochwertiger Lederschuh für alle, die auch in Lederhose oder Dirndl nicht auf die geliebten Sneaker verzichten möchten.

UNIQLO gab im Laufe der Woche den Launch der Herbst/Winter 2017 Uniqlo U Kollektion bekannt. Hierbei handelt es sich bereits um die vierte Uniqlo U Kollektion, die vom Designteam des UNIQLO Paris R&D Centers unter der Leitung von Artistic Director Christophe Lemaire entworfen wurde. Die Kollektion zeigt unter andere Stücke, die aus 3D U-Knit hergestellt wurden – einer dreidimensionalen Stricktechnik, die eine optimierte Passform und besten Komfort garantiert. Anfang Oktober werde ich definitiv Mal einen Blick riskieren.

Vor gut zwanzig Jahren, also im Jahre 1997 stellte Sinn Spezialuhren seinen ersten Einsatzzeitmesser vor. Damals wurde der EZM 1 von der Spezialeinheit der deutschen Zollverwaltung Zentrale Unterstützungsgruppe Zoll (ZUZ) getragen und getestet. Auf Basis des EZM 1 entstand eine lange Reihe von Einsatzzeitmessern, die Sinn bis heute für professionelle Anwender entwickelt hat. Gerade diese Uhren zeigen deutlich auf, dass das Unternehmen die Firmenzusatzbezeichnung „Spezialuhren“ mit Recht trägt. Anlässlich des zwanzigsten Geburtstags des EZM 1 präsentiert Sinn eine auf 500 Stück limitierten Ausgabe des EZM 1.1.

Gepostet von Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, string given in /kunden/401300_69250/webseiten/maennerstyle/wp-content/plugins/yikes-inc-easy-mailchimp-extender/public/classes/checkbox-integrations.php on line 121