Manchmal spürt man Veränderung, oft sieht man sie auch. Im Fall von Maenner-Style.de sieht man die Veränderung wohl ganz deutlich. Nach gut dreieinhalb Jahren mit dem gleichen Outfit wurde es Zeit für etwas Zeitgemäßes. Große Fotos, eine klarere Darstellung und einfach ein aufgeräumteres Erscheinungsbild ist das Ergebnis des Outfit-Wechsels. An einigen Stellen hakt es noch ein wenig und auch die ein oder andere Anpassung wird noch vorgenommen. Im Groß und Ganzen steht es aber. Hoffe dir gefällt es genauso gut wie mir. Aber nun zurück zum Lifestyle Sonntag, auch im neuen Outfit mit den gewohnten Inhalten.

Weihnachten rückt näher, damit auch die Überlegung was verschenkt man(n). Ganz ehrlich, jedes Jahr aufs Neue eine Qual für mich. erlich textil macht es ganz einfach und greift nach dem naheliegendsten: Unterwäsche, denn mit diesem ersten Stoff auf unserer Haut beginnt und endet jeder Tag. Das Label hat erkannt, was eh klar sein sollte, Wäsche darf nicht kneifen, nicht spannen, muss unsere Haut atmen lassen und unseren natürlichen  Sex-Appell umspielen.

Dass dies gelingt zeigt die aktuelle Kollektion deutlich. Die Stücke des Labels überzeugen durch softe Materialien, durchdachte Passformen und nachhaltige Produktion – made in Europe. Davon kann doch ruhig etwas unter dem Weihnachtsbaum landen, oder?

Die Mountain Sport Kollektion ist die Basis der Red Fox Bekleidungskollektion und bildet die Grundlage für Schutz bei jedem Wetter. Die wichtigsten Merkmale der Kollektion sind funktionale Schichten, Bewegungsfreiheit und vor allem die Kompatibilität mit der Ausrüstung. Weiterhin verbinden die Produkte geringes Gewicht mit Strapazierfähigkeit sowie Isolation mit Atmungsaktivität. Hierdurch ist die Kleidung sowohl für anspruchsvolles Terrain als auch ständig wechselnde Körpertemperaturen zwischen Phasen hoher Aktivität und Bewegungspausen geeignet. Dabei sehen die einzelnen Stücke noch stylisch aus, was will man mehr?

Global Citizens sind Menschen mit Stil. Sie reisen mehr als jede Generation zuvor. Sie entscheiden sich spontan, sie planen ein Dinner in Paris, eine Hochzeit in New York oder Ferien in der Sahara. Laut den Ergebnissen diverser Studien sind die Global Citizens eine Generation der Entdecker. Genau diese globalen Nomaden passen zu Carl F. Bucherers neu lancierter Luxusuhr Manero Flyback, so zumindest die Meinung des Uhrenlabels.

Als Global Citizen hat man die Auswahl, ob es nun die Manero Flyback in Roségold oder in Edelstahl sein darf. Sämtliche Varianten haben jedoch das Gehäuse gemeinsam, das die für die Manero-Familie typische Formensprache aufnimmt – klassisch-rund mit einem zeitgemäßen Durchmesser von 43 mm. Im Inneren der Automatikuhr verrichtet ein aufwendig konstruiertes Kaliber CFB 1970, das durch ein Sichtfenster im Boden zu sehen ist, sein Werk. Das Automatikwerk verfügt über eine Gangreserve von 42 Stunden. Die Kurzzeitmessung wird über ein Schaltrad gesteuert, zudem verfügt die Uhr über eine Flyback-Funktion, mit der mehrere Zeitintervalle schnell hintereinander gemessen werden können.

ekn footwear wartet in der Frühling/Sommer Kollektion 2018 mit Sorbet Shades auf. In dieser Kollektion trifft zartes Vanille auf frisches Pistaziengrün – passend zum Frühjahr und Sommer. Beim Design setzt man wie gewohnt auf ein cleanes und dennoch formenreiches Erscheinungsbild. So zeichnet sich der Sneaker „Yew“ durch das Spiel mit sichtbaren Nähten und unterschiedlichen Strukturen in monochromen Farben aus. Muss einem nicht gefallen, darf aber!

Krawatten müssen heutzutage nicht mehr langweilig sein. Ganz im Gegenteil, innovative Materialien, ansprechende Muster und die Möglichkeit sich individuell auszuleben sind gegeben. Bestes Beispiel Moo Moo Tie. Diese haben ihre Krawatten mit Blick auf Qualität und Funktionalität entworfen. Beim verwendeten Material setzt man auf Leder in verschiedenen Farbtönen und Kombinationen. Damit es für jeden Anlass die passende Krawatte gibt. Dank des verwendeten Materials sind diese sogar wasser- und schmutzabweisend. Kaffeeflecken nach dem Meeting adé.

Dress Code „Black Tie“ – zwei Worte, bei denen man genau weiß, dass es an der Zeit ist, einen Smoking zu tragen. Aber nicht nur wenn man eine Einladung mit diesem Dress Code erhält, kann man einen Smoking tragen – gerade zu Weihnachten oder zur Silvester Party ist es ein perfektes Outfit. Wilvorst hat auch noch einen Tipp parat, wie man aus dem klassischen mitternachtsblauen Smoking eine lässige Variante macht. Einfach Hemd und Fliege gegen Denim Jeans, Shirt und Sneaker tauschen, schon kann man mit seinen Kumpels um die Häuser ziehen.

New Balance beeindruckt im nächsten Jahr mit seinem brandneuen Segment „Future Sport“. In diesem findet sich auch die in dieser Variante noch nie da gewesenen Fresh Foam Cruz Silhouette wieder, die erst seit diesem Jahr exklusiv erhältlich ist. Das Modell überzeugt zum einen durch seine originelle stromlinienförmige Silhouette und zum anderen durch den einzigartigen Materialmix aus zweifarbigem Air Mesh Obermaterial und stilgerechtem Leder. Dank geschmackvollen, gedeckten Töne erscheint der Schuh sportlich und gleichzeitig elegant. Gefällt mir ganz gut und dir?

Jesper Munk ist für Ben Sherman das ideale Gesicht als Testimonial. Unangepasst, konsequent kompromisslos in seinem Tun, jemand, der sich immer wieder neu erfindet, dabei aber seinen Wurzeln und seiner musikalischen Tradition treu bleibt. Werte die sich mit Ben Sherman gleichsetzen lassen – ein Charakter, der Heritage und Neuzeit zugleich verbindet. Die Kooperation zwischen der Brand und dem Musiker, dessen Wurzeln im Blues liegen, fing im soft Duktus bereits Mitte des Jahres an, mit Ausstattungen auf dem Echo, on stage und natürlich privat, abseits der Bühnen und Studios, sodass beide Seiten fernab des Rampenlichts für sich sortieren konnten, ob es auch wirklich passt. Und es passte. Man darf gespannt sein, was hier noch kommt.

„Mix Tape“ auf diese Bezeichnung hört die Frühling/Sommer Kollektion des amerikanischen Labels Original Penguin. Dabei präsentiert sich die kommende Kollektion als eine gelungene Fusion aus Einflüssen verschiedener Dekaden und Styles mit positiver Strahlkraft und einzigartiger, moderner Ästhetik. Es wird darauf geachtet gegensätzliche Muster gekonnt miteinander zu kombinieren. Zu finden sind diese auf überarbeiteten Silhouetten und Formen. Original Penguin entwirft ganz unbefangen ein chaotisches Medley aus coolem „Anti-Taste“, welches 80iger Sporteinflüsse und 90iger Casual Beachwear ansprechend zusammenbringt. Schick! Wünscht man sich direkt den Sommer her…

Bereits seit 2014 entwirft und produziert Thomas Jakobson charmante Duos aus Socken und Fliegen, die Twinsets. Die Kombination der zueinander passenden Socken und Fliegen fängt den Blick des Betrachters, überrascht und lässt ihn mit einem Lächeln aufblicken. Zudem muss man sich keine Gedanken darüber machen, wie man die Fliege als Accessoire nun gekonnt ins Outfit einbringt und wo sich diese widerspiegeln soll. Socken anziehen, Fliege umgebunden – so schwer ist es Dank Thomas Jakobson gar nicht mehr. Mehr Informationen zum Label findest du auf dieser Webseite.

Bei Wormland gehören Kunst und Fashion ganz selbstverständlich zusammen. Für die aktuelle Autark Collection bildet diese Kombination zu dem die Basis. Für die Umsetzung dieser wurde der Nürnberger Street Art Künstler Julian Vogel gewonnen. Die Kollektion von Vogel beinhaltet sowohl T-Shirts, Sweater und Kapuzenpullover mit klassischen Graffiti-Motiven, grafischen Fonts und cleanen black & white Prints, bei denen die Handschrift des Nürnbergers sofort erkennbar ist. Seine Kunstwerke finden sich nicht nur auf der aktuellen Kollektion wieder, sondern auch in den Räumlichkeiten der Nürnberger Wormland-Filiale. Einfach Mal vorbeischauen und selbst davon überzeugen.

Immer auf Achse, viel Bewegung, viel blau, viel Druck, spannender Mix aus Strand-Urlauben und City-Trips, Balance zwischen easy busy und easy going, immer unter Strom. So und nicht anders wird die aktuelle Frühling/Sommer Kollektion 2018 von haupt Shirts in Worte gefasst. Minimals und Fantasy-Prints gehören einfach mit dazu. Egal wie stark ausgeprägt, egal ob Business oder Freizeit. Eben Hemden die auf allen Ebenen zu überzeugen wissen. Werde mir wohl auch Mal wieder ein Neues zulegen müssen…

Gepostet von Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein „Gefällt mir“ geben würdest.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.