Lifestyle Sonntag #71

Vergangene Woche war es soweit, wir haben die mittlerweile siebzigste Ausgabe des Lifestyle Sonntag geknackt. Aber auch mit Ausgabe Nummer einundsiebzig ändert sich am Lifestyle Sonntag nichts. Das heißt, du findest auch eine Auswahl der schönsten Dinge dieser Welt, neuste Trends und Styles kurz und knackig in einem Beitrag. Jede Woche aufs Neue, Woche für Woche. Daher bleibt mir auch diese Woche nicht mehr zu sagen, als viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #71.

Black Rose Gold Kollektion Nixon

Insgesamt sechs verschiedene Armbanduhren-Styles findet man in der aktuellen Black Rose Gold Kollektion von Nixon vor. Dabei bekommt man das Modell Time Teller bereits ab 99,00€ über Kingpin für 250,00€ bis hin zur 51-30 Chrono für 500,00€ ist alles dabei.

Die Uhren warten in einem relativ schlichten, unaufdringlichen Design auf, welches auf ein schwarzes Gehäuse und Armband aus Edelstahl setzt. Lediglich auf dem Ziffernblatt und den Indizes finden sich Akzente in einem dunklen Goldton. Normalerweise nicht meine Farbe, wirkt hier aber ganz stimmig.

Asics Tiger Aaron Aaron MT

Ab sofort gibt es den Aaron MT von Asics Tiger in neuen Farbkombinationen deutschlandweit im Handel. Neben einer Midcut-Variante gibt es den Aaron auch als Low-Top Variante. Dabei sind die Klassiker von Asics Tiger sowohl mit Canvas- als auch Leder-Upper verfügbar. Preislich bewegt man sich je nach Modell und Ausführung zwischen 60,00€ und 90,00€. Gerade für den Herbst finde ich die dunkle Midcut-Variante mit hellen Akzenten sehr stylisch. Welche gefällt dir besser?

Ben Sherman SS 16 Mainline Collection

Die neue SS16 Kollektion zum Anlass genommen hat sich Ben Sherman neu interpretiert – dies zeigt sich in der Vereinigung mit verschiedenen britischen Subkulturen. Entstanden ist dadurch eine Kollektion, welche sich in drei Sektionen unterteilen lässt.

Während Carnaby Gingham, den London Style der 1960er aufgreift, ist London Vinyl inspiriert von der Musikszene der letzten Jahrzehnte und abschließend British Beach Huts, dass die Sehnsucht auf Sommer und Strand reflektiert. Das Tailoring Segment von Ben Sherman ist wie gewohnt modern und zeitlos. Es spiegelt die Vielseitigkeit der Marke wider und vervollständigt die Kollektion. Definitiv schick anzusehen!

Le Slip Français x Saint James

Le Slip Français ist eine Revolution! Die Produkte des Labels werden ausschließlich in Frankreich von zehn Unternehmen hergestellt, welche die Tradition und Eleganz à la Française verewigen. Vom Baumwollstricken bis zur Herstellung, dem Design und dem Packaging, alle Fertigungsschritte des Slip Français finden in Frankreich statt.

Der neuste Clou ist die Kollaboration mit Saint James, gemeinsam mit diesen präsentiert Le Slip Français maritime Styles für den Gentleman Sailor. Hier haben sich zwei Labels gefunden, welche zusammenpassen, die Traditionsmarke Saint James welche seit 1889 auf französisches Design und Handwerkskunst setzt – ebenso wie das junge Label Le Slip Français. Weitere Eindrücke gibt es hier.

IceWatch_InTheCity

Wenn man die Schlagwörter puristisches Design, stilvolles Leder und harmonische Farbkombinationen hört, denkt man sicherlich nicht als Erstes an Ice-Watch. Zumindest ging es mir so, dass ich diese nicht mit den Armbanduhren des Labels in Verbindung gebracht habe. Aber so kann man sich täuschen, den Ice-Watch wartet mit einer neuen Kollektion auf, welche genau auf diese Elemente setzt: die ICE city Kollektion.

Diese kombiniert minimalistische Elemente im Ziffernblatt mit klassischen Leder- oder Nylonbändern. Dadurch entstehen Uhren im minimalistischen Look, die sowohl von Frauen als auch von Männer getragen werden können. In den Farben Schwarz, Braun oder Beige sind die edlen Lederbänder erhältlich und ergänzen Casual- oder Business-Look mit einem geschmackvollen Akzent am Handgelenk. Weitere Eindrücke gibt es auf der Webseite von Ice-Watch.

Publish Mono 3

Pünktlich zum bunten Herbst präsentiert Publish eine eher zurückhaltende, 34-teilige, dritte Kollektion der komplett monochromatisch gehaltenen Linie Mono. Dabei bietet die Kollektion, mit dem passenden Namen, Mono 3 eine Vielfalt an progressiven Designkonzepten, welche von Sportswear inspiriert wurden. Wie man nur unschwer erkennen kann, ist das all übergreifende Thema monochrom gehaltene Kleidungsstück in Schwarz oder Weiß.

Hervorzuheben ist, dass jedes einzelne Stück der Kollektion per Hand gefertigt wurde und für diejenigen gedacht ist, die etwas mehr als das Gewöhnliche suchen. Ob verlängerte Layerpieces oder Overalls mit Zippverschluss – Publish lässt uns mit Mono 3 über den Tellerrand hinausschauen. Mono Part 3 ist ab sofort bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich.

Swiza Schweizer Taschenmesser

Mitte der Woche hat das Uhrenlabel SWIZA, mit über 110-jähriger Tradition, ihre neuste Entwicklung aus dem Jura erstmals und weltweit exklusiv in Lausanne und Zürich präsentiert. Es handelt sich hierbei um ein neues Schweizer Messer, welches eine durchdachte Kombination aus modernem, von einem Zürcher Büro entworfenem Design und mehreren innovativen Funktionen, die sich vor allem durch ein Klingenarretierungssystem und durch leichte Bedienbarkeit für Links- und Rechtshänder auszeichnen ist. Das Messer selbst gibt es in vier Farben: leuchtendem Rot, Husky-eyes-Blau, Schneeweiss oder Graphitschwarz. Dabei entsprechen die vier Farbvarianten ganz und gar den Landschaftskulissen des Schweizer Juras.

New Balance Running Wear 2015

Wenn man(n) mittlerweile Laufen geht, geht das nicht mehr so einfach Schuhe anziehen und los geht’s – dafür ist die Auswahl an Schuhen, Laufkleidung und Co. einfach zu groß geworden. Und es ist eben nicht nur so, dass die Produkte nur auf dem Blatt Papier mit technischen Daten überzeugen, auch beim Laufen selbst merkt man tatsächlich einen Unterschied, je nachdem was man nun trägt. So ist es nicht verwunderlich, dass auch die aktuelle Running-Kollektion von New Balance mit einzigartigen Technologien auftrumpft und motiviert auch bei sinkenden Temperaturen zum Laufen.

New Balance hat drei unterschiedliche Technologien entwickelt, um Läufer beim Ausüben ihres Lieblingssports zu unterstützen. So bieten Jacken, Shirts und Hosen, welche mit der NB Dry-Technologie ausgestattet sind, optimale Atmungsaktivität und Schweiß-Absorbtion. Die NB Heat-Technologie sorgt dafür, dass die Wärme zwischen Haut und Material gespeichert wird, sodass Sport-Liebhaber auch an kälteren Tagen nicht auf ihren Lauf verzichten müssen. Durch NB Fresh, als antibakterielle Komponente, wird Geruchsentstehung unterbunden und sorgt für anhaltenden Tragekomfort.

LOZZA EYEWEAR COLLECTION SPRING SUMMER 2016

Wir haben noch nicht einmal den Winter 2015 hinter uns gebracht und schon trumpft Lozza Eyewear mit der Spring/Summer Collection 2016 auf. Bei dieser lässt sich das Unternehmen von seinen eigenen Wurzeln inspirieren und setzt deren Stilelemente gekonnt in Szene. Hochwertige Materialien und die liebevolle Verarbeitung spiegeln die Sorgfalt und Leidenschaft wider, die die Marke seit 1878 zu einem exklusiven, modernen Klassiker machen.

Als „Signatur“ und somit klares Erkennungsmerkmal zieht sich das neue Zierelement aus fünf horizontalen Linien wie ein roter Faden durch die gesamte SS16 Kollektion. Bei allen neuen Modellen ersetzt dieses elegante Ornament das bisherige Logo, ein unverwechselbares Detail, das die Bügel und die Brillenfront schmückt sowie die Marke Lozza auf einzigartige Weise repräsentiert. Anhand der Pressefotos kann man schon einmal feststellen, dass die Kombination aus Schwarz und Gold für Frühling/Sommer 2016 im Kommen sein wird sowie runde Brillenformen.

Sebago Autumn Suedes

Sebago ist ein Verfechter davon, das Beste aus der Vergangenheit zu nehmen und neues für die Welt von heute zu kreieren. Dadurch entstehen auch in der aktuellen Herbst/Winter 2015 Kollektion Modelle mit einer einzigartigen Passform aus edlen Materialien und satten Farben, die langlebig sind sowie mit Komfort und unverwechselbaren Stil jedem Anlass gerecht werden.

Dabei überzeugen vor allem die Styles für Herren nicht nur durch eine durchdachte Konstruktion, sondern auch durch das hochwertige Velourleder, welches in intensiven Farben zum Einsatz kommt. Das Label schafft es modernen Traditionsliebhaber viel modischen Spielraum zu verschaffen, so verleihen die aktuellen Styles der Abendgarderobe neue Leichtigkeit und dem Casuak Outfit ein wenig mehr Eleganz. Also die Augen mal offen halten, wenn du Sebago über den Weg läufst.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.