Lifestyle Sonntag #74

Sonntage sind für mich immer ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite kommt man an diesen dem Ende des Wochenendes gefährlich nahe, auf der anderen Seite kann man auch bewußt noch einmal entspannen und die vergangene Woche an sich vorbeiziehen lassen.

Womit geht das besser, als mit einer guten Tasse Tee/Kaffee und den schönsten Dinge der Welt präsentiert im „Lifestyle Sonntag“. Wie immer findest du hier kurz und knackig die neusten Trends und Styles, in einem Beitrag zusammengefasst. Immer pünktlich zum letzten Tag der Woche. Viel Vergnügen mit der Ausgabe #74 und noch einen schönen, erholsamen Sonntag.

Refugin_Transparenz

Was du auf dem Foto siehst ist die Transparenzerklärung von Refugin. Dahinter verbirgt sich ein Gin und gleichzeitig soziales Projekt, dessen Gewinn zu 100% an eine Bildungsintegration für junge Flüchtlinge gespendet wird um Bildung und Integration dieser zu fördern. Entstanden aus dem Wortspiel Refugee und Gin macht sich Refugin die Leidenschaft unserer Gesellschaft für Gin sowie Gin & Tonic zu nutzen, um denen zu helfen die es nicht so gut haben wie wir.

Aus einer „Schnapsidee“ entstanden, stehen nun echte 1.200 Flaschen im Laden, welche für Top-Qualität, zu 100% Bio und natürlich Made in Germany stehen. Der Verkaufspreis liegt bei 39,90 Euro (500ml) und das Beste daran ist: niemand erhält Zuwendungen aus dem Projekt, außer den Flüchtlinge. Um es zu separieren, wurde eigens dafür eine gemeinnützige GmbH gegründet, die Gründer verzichten komplett auf Honorare und Gehälter, Spesen oder sonstiges. Stattdessen spenden sie den kompletten Gewinn, also 100%, an ein vorbildliches Bildungsprojekt für junge Flüchtlinge. Also ruhig Mal vorbeischauen.

KBL Eyewear

Ab und zu stolpere ich auch bei uns in der Gegend noch über Labels, welche ich zuvor nicht gekannt habe. So wie beispielsweise über KBL, welches sich als innovatives und kreatives Brillen-Label, welches die Vision hat, aus der Kombination von Design und Qualität global erfolgreich zu sein, versteht. Das dieser Ansatz konsequent verfolgt wird, zeigt sich in der Fokussierung auf Personen als Kundengruppe, die das Künstlerische, ebenso wie Design, Lifestyle, Understatement sowie die Handwerkskunst schätzen.

Die aktuelle Kollektion umfasst eine Vielzahl vom Sonnenbrillen und optischen Modellen. Italienisches Azetat und japanisches Titan zählen unter anderem zu den „Baustoffen“. Dabei ist mir aufgefallen, dass sowohl eher zurückhaltende Gestelle, als auch etwas auffälligere im aktuellen Produktportfolio aufzufinden sind. Über den Store-Finder auf der Webseite von KBL findet man leicht einen Händler in der Nähe, welcher die KBL Gestelle führt.

Hope22 Knallbonbons

Knallbonbons sind in England schon seit etlichen Jahren Tradition und das klassische Geschenk für viele Anlässe. Dieser Trend ist nun auch bei uns in Deutschland angekommen. Die CRACKER von Hope22 werden individuell in München gefertigt und befüllt. Beim Ziehen an beiden Enden des Crackers purzelt eine Krone, ein hochwertiges Accessoire und ein liebevoller oder lustiger Spruch – alles passend zum Thema des Crackers – heraus. Vielleicht genau das richtige für Silvester?

Das zuvor eingebundene Video ist einer von drei Clips, welcher aufzeigen soll, warum es angebracht ist auch bei Standardgeschenken auf ein wenig Stil zu setzen. Denn nichts lässt die Weihnachtsstimmung schneller schwinden als alljährliche Standardgeschenke. Dazu zählen sicherlich Wollsocken, Handschuhe, Mützen oder Schals, von denen sich mindestens eines der sogenannten Weihnachts-Evergreens unter dem Christbaum versteckt. Jeder bekommt sie, aber kaum einer will sie. Hackett London nimmt das Ganze mit britischem Humor und zeigt wie Socken aus Missmut zu Putzlappen umfunktioniert werden, Pullover im Hundekörbchen landen und was mit Krawatten passiert, die man nicht möchte.

Publish Timberland

Publish x Timberland Reinventing California so lautet der Titel der gemeinsamen Kollektion des kalifornischen Labels Publish Brand mit Timberland. In dieser Kollektion trifft New Englands traditionsverankerte Handwerkskunst auf die Kultur der US-amerikanischen West Coast. Inspiriert wurde die Kollektion vom kalifornischen Streetstyle, den vielen Stränden, Wüsten und der einzigartigen Architektur. Dabei herausgekommen sind zwei zeitlose Modelle, ein Chelsea- und ein Oxfordstiefel, in jeweils zwei verschiedenen Farben, Wheat und Black.

Royal Ego

Hinter ROYAL-EGO steht ein Münchner Start-Up Label, welches mit seinem Produktprogramm für stylischen Männerschmuck steht. Das Label hat es sich zum Ziel gesetzt den urbanen Mann zu schmücken und dabei für Vitalität und Körperbewusstsein einzustehen. Die Inspiration für die Schmuckstücke sammelt das Team von ROYAL-EGO auf den Reisen quer durch die Welt und wird dabei stark von anderen Kulturen, Ethnien oder Gesellschaften beeinflusst. Einen Blick auf die aktuellen Stücke kannst du hier werfen.

Urbanears_Sumpan

Sumpan ist ein leichter und ordentlicher Semi-Earbud. Er ist designt um alle Erwartungen an einen Earbud zu erfüllen – mit einigen Extras, von denen man nicht wusste, dass man sie braucht. Der Kopfhörer ist in einer breiten Farbpalette erhältlich und dank des praktischen Designs kann er im Nacken einfach ineinander verhakt werden, wenn man ihn nicht braucht. Zudem sind die Earbuds abwasch- und austauschbar. Praktische Features wie ein Textilkabel, das sich nicht verknotet, einen 3.5mm Stecker, ein Mikrofon und eine Fernbedienung, die kompatibel mit Android und Iphone sind, machen den Sumpan zum idealen Begleiter im Alltag.

G-SHOCK PREMIUM Steel Series

In der neun G-Shock G-Steel Serie verschmelzen zwei markante und unterschiedliche Welten miteinander. Genauer gesagt trifft hier edles Metall auf toughes Resin, wodurch die Grenzen zwischen klassisch-elegantem Businesslook und cooler Streetwear verschwimmen. Das Ergebnis dieses Materialmix ist eine Uhr in einzigartig maskulinem Design. Die ersten zwei Modelle der neuen Serie bringen, mit ihrer unverwüstlichen Legierung aus geschichtetem Resin und Edelstahl, extreme Widerstandsfähigkeit mit sich.

Neben den von G-SHOCK bekannten Funktionen wie Weltzeitanzeige, Wasserdichtigkeit bis 200m oder Stoppuhrfunktion, bieten die Modelle viele weitere Features: Die integrierte Hand-Moving-Funktion ermöglicht per Knopfdruck, trotz analogen Zeigern, freie Sicht auf das digitale Display. Dank Tough Solar Technologie, versorgt bereits minimale Sonneneinstrahlung die Uhren mit Energie. Nicht unbedingt mein Stil in Sachen Uhren, aber alleine von den technischen Funktionen sehr überzeugend. Oder?

WoodFellasStein

Wood Fellas machte diese Woche darauf aufmerksam, dass das eigene Brillen-Portfolio im Luxus-Sortiment ausgebaut wird. So setzt das Münchner Label neben neuen optischen Holz-Brillen auf weitere ursprüngliche Materialen faszinieren. Seit dieser Kollektion werden darum erstmals auch die Natur-Materialien Stein und Horn zu optischen Premium-Brillen verarbeitet. Die neuen Modelle der Kollektion sind – als Maximilian, Prinzregenten und Stiglmaier – ebenfalls nach den schönsten Plätzen Münchens benannt und für 300 bis 500 Euro erhältlich.

Velasca_Limitierte_Edition_2015

Velasca, ein Mailänder Schuh-Label, bringt gemeinsma mit dem italienischen Fashionblogger und Designer Fabio Attanasio eine erste Capsule Collection auf den Markt. Die Zusammenarbeit des Labels und des Bloggers entstand aus der gemeinsamen Liebe und Passion für ihr Heimatland Italien heraus.

Die Capsule Collection setzt sich aus Tassel Loafer und Belgian Loafer zusammen, welche aufgrund ihres schlichten Designs lässig zu Jeans und stylish mit Chino und Sakko tragen lassen. Jeder Schuh wurde von Hand und mit viel Augenmerk für Qualität in Montegranaro gefertigt. Erhältlich sind die handgefertigten Wegbegleiter über den Onlineshop des Labels sowie in den beiden Bottegas in Mailand und München.

Suunto Kailash

Auf der Suche nach einer stylischen, praktischen Armbanduhr? Dann solltest du dir die SUUNTO Kailash etwas genauer anschauen. Die erste Uhr der SUUNTO World Collection, ist nach dem Sechstausender benannt, der bei den Tibetern als heiliger Berg gilt. Die Armbanduhr für Abenteuerreisen vereint modernes Design und edle Verarbeitung mit einzigartigen Funktionen.

SUUNTO Kailash Armbanduhren werden in einem wetterfesten zylindrischen Gehäuse aus schwarzem, eloxierten Aluminium geliefert, in dem man während Reisen die Uhr oder andere Wertgegenstände verstauen kann. Weitere Eindrücke der Armbanduhr gibt es auf der Webseite von Suunto.

Mühle-Glashütte - Teutonia III

Weg von sportlichen Uhren, hin zu eher klassischen, eleganten Uhren heißt es nun mit der Teutonia III Handaufzug Kleine Sekunde von Mühle-Glashütte. Das Unternehmen schreibt selbst über die Uhr, dass diese nicht immer im Mittelpunkt stehen muss – sie aber auch nichts dagegen hat. Mit dem fünffach lackierten Zifferblatt und der kannelierten Lünette ruft der elegante Zeitmesser die mondäne Erscheinung klassischer Taschenuhren in Erinnerung. Das Handaufzugswerk verleiht der Uhr eine Prise Extravaganz und unterstreicht ihr charismatisches Erscheinungsbild – ein Zeitmesser, der in seiner ganzheitlichen Optik seinem Träger die Zeit verschönert.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.