Lifestyle Sonntag #79

Noch vier Tage bis Weihnachten und seit Freitag hat der Betriebsurlaub bei uns begonnen, geht’s den besser? Wahrscheinlich schon, zufrieden bin ich dennoch und freue mich auf ein paar ruhigere Tage. Was nicht heißt, dass es für dich und die anderen Leser nichts mehr zu Lesen gibt in diesem Jahr.

Daher gehe ich mit der aktuellen Lifestyle Sonntag Ausgabe mit gutem Beispiel voran und präsentiere dir kurz und knackig die neusten Trends und Styles, in einem Beitrag zusammengefasst. Immer pünktlich zum letzten Tag der Woche. Viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #79.

Dinnery_Silvester

An Silvester oder Neujahr, je nachdem was wir am 31.12. machen, müssen wir uns dank Dinnery.de keine Gedanken wegen dem passenden Essen machen. Den passend zu diesem festlichen Anlass präsentiert dinnery ein durchdachtes Menü mit hausgemachtem Rillette von der Ente auf Bauernbrot, ein wunderbar zartes Filet vom amerikanischen Rind mit grünen Erbsenpüree sowie einen fruchtig süßen Bratapfel mit Nougat-Soße zum Nachtisch. Hmmm… eigentlich könnte heute doch schon der 31.12. sein.

Damit das leckere Essen nicht nur mit Wasser serviert werden muss, legt Dinnery in der Silvester-Box noch eine Flasche Wein der „Selektion dinnery“ bei. Gar nicht schlecht. Dinnery funktioniert ganz einfach: Silvester-Box auswählen und Liefertermin festlegen. Kochbox schnell und einfach per DHL liefern lassen. Selbst die Zubereitung der Gerichte ist MÄNNERleicht für alle. Die Beschreibung hierfür liegt jeder Box bei. Weitere Informationen zur Silvester-Box von Dinnery.de findest du hier. Ein weiteren Vorteil hat das Ganze auch noch, wer auf dinnery.de für Silvester bestellt braucht weniger Zeit zum Kochen und kann mehr feiern 😉

The Icon Cat Footwear 25years Colorado

2016 ist das große Colorado-Jubiläumsjahr. Den seit 25 Jahren steht der Kultstiefel von Cat Footwear für robustes Design und verkörpert wie kein anderer Authentizität. Im Jahr 1991 wurde diese am Markt eingeführt und entwickelte sich während der Grunge Welle zur Ikone einer ganzen Generation. Über 200 Material- und Farbkombinationen hat er seitdem durchlebt, seiner Basis ist er jedoch stets treu geblieben: im Goodyear-welted Verfahren rahmengenäht, mit Sechskantösen und der typischen Cat-Profilsohle. Schaut schick aus, oder?

Suunto_Essential

Hochwertige Materialien vereint mit bewährter Präzision – dies war der Leitgedanke, welchen man bei der Entwicklung der neuen Lifestyle-Kollektion Essential im Hause SUUNTO verfolgte. Und nun lässt sich die erfolgreiche Umsetzung in jedem Detail erkennen. Beim Gehäuse setzt man auf rostfreien Edelstahl. Saphirkristallglas sorgt für eine bruchsichere sowie kratzresistente Anzeige. Durch italienisches und brasilianisches Leder ist ein natürlich weicher Tragekomfort am Handgelenk gegeben. Aber auch auf gewohnte Funktionalität wie Höhenmesser, Barometer und Kompass lässt die Essential-Reihe von SUUNTO nicht vermissen. Die Kollektion Essential trägt das Prädikat “designed and made in Finland”.

JanDelay_NewEra

Nicht unbedingt meine Welt, aber für Jan Delay gehört Hut oder Cap einfach zum Alltag dazu, denn ohne Kopfbedeckung ist der Musiker normalerweise nicht anzutreffen. Deshalb war es ein logischer Schritt, dass Jan nun seine eigene New Era Cap entworfen hat. Der gebürtige Hamburger bringt zusammen mit der weltweit führenden Headwear-Marke eine exklusive Auflage von 144 Exemplaren heraus.

Die Vorderseite der bordeauxroten Cap zieren seine Initialen in Schwarz-Gold, der Schirm hat eine schwarze Ober- und eine goldene Unterseite. Verpackt ist das Sammlerstück in einer eigens für die Kooperation liebevoll gestalteten Box mit Schriftzug und Leoparden-Print. Erhältlich ist die limitierte Kopfbedeckung ausschließlich bei Just Fitteds in Jan Delays Heimatstadt Hamburg.

Concepts x Asics Gel-Respector

Viele Sportmarken wollen verständlicherweise weder Alkohol noch Drogen verherrlichen und gerade deshalb dürfte dieser Sneaker Aufmerksamkeit generieren. Denn die Jungs von Concepts lassen sich für diesen Gel-Respector von Asics von der Coca-Pflanze inspirieren. Passender zur Art Basel in Miami orientiert sich dieser Sneaker mit seinem grünen Suede Upper an der fragwürdigen Kokain-Vergangenheit der Metropole sowie dem damit verbundenen Reichtum.

Samsonite Business

Wer für Weihnachtsgeschenke ein wenig tiefer in die Tasche greifen kann, oder sich selbst etwas Schönes schenken möchte, der sollte sich die Samsonite Business Produkte ein wenig näher anschauen. Denn egal ob als Weihnachtsgeschenk oder zum Start des neuen Jahres – die Samsonite Business Produkte der aktuellen Kollektionen eignen sich hervorragend als neue treue Begleiter im Arbeitsalltag. Insgesamt vier aktuelle Kollektionen überzeugen durch Qualität, Komfort und Design und bieten sicheren und eleganten Stauraum für alle technischen Geräte von Smartphone bis Laptop an. Könnte man beinahe schwach werden, oder?

Nike Air Max Tavas SE

Der Running Sneaker Air Max Tavas SE von Nike kommt mit einem aufgeräumten, cleanen, gar minimalistischen schwarzem Design sowie weißen Highlights auf der Sohle. Zu den Features des Sneakers kann man sicherlich das gepolsterte Fußbett, den gedämpften Fersenbereich und die perforierte Zehenkappe zählen. Bei der Silhouette hat man sich von der Vergangenheit und Gegenwart der „Air Max“-Generationen inspirieren lassen, um ein eher klassisches Modell für Männer auf den Markt zu bringen. Tragen kann man den Sneaker sowohl zu Chino oder Jeans, das bleibt ganz dem eigenen Geschmack überlassen.

ICE-Watch_Farbtrends 2016 Frühling

Über die Farben kann man sich sicherlich streiten, aber eins ist klar, auffallen tun sie auf jeden Fall! Denn die Ice-Watch ist im Rausch der Farben, zumindest schaut es so aus, wenn man die Modelle der Kollektion in frischem Grün, knalligem Gelb und flammendem Rot betrachtet.

Grün leuchtet in der kommenden Saison besonders intensiv. Das Label kombiniert den satten Farbton mit gelben Akzenten und macht damit gekonnt vor, wie schön Colour-Blocking sein kann. Knalliges Gelb lacht mit der Frühlingssonne um die Wette. Lebendigkeit, Freude und Optimismus spiegeln sich darin wider. Die blauen Indizes und Zeiger bilden einen spannenden Kontrast zu der heiteren Farbe. Auch an Rottönen kommt 2016 keiner vorbei. Die temperamentvolle Signalfarbe verkörpert Liebe und Leidenschaft, weckt Energie und ist einfach nur eines – ziemlich heiß.

Tom Tailor Sommer 2016

Bereits diese Woche konnte ich einen kurzen Blick auf die Stücke aus der kommenden Tom Tailor Men Sommerkollektion werfen. Bei dieser ist definitiv coole Lässigkeit angesagt, welche durch Shorts, Sneakers und Denim betont wird. Sportswear-Einflüsse sind weiterhin ein übergreifendes Trendthema und werden ebenfalls durch maritime Styles ergänzt. Klassisches Dunkelblau, makelloses Weiß und gedeckte Farbtöne prägen die Styles der Kollektion. Weitere Eindrücke gibt es wohl bald direkt bei Tom Tailor.

De Marchi Classic Pista

Der italienische Radbekleidungsspezialist De Marchi nimmt ab 2016 auch Radschuhe in seinem Programm auf. So kommt Ende März die Neuinterpretation eines klassischen Radschuhs in den Handel. Warum ich hier darüber schreibe? Weil ich den Classic Pista aus feinstem Kalbsleder gefertigt Made in Italy einfach nur schick finde. Die Sohle des Schuhs ist mit einer durchgehenden, sichtbaren Naht mit dem Oberteil verbunden. Eine seitliche Verstärkung schützt den Schuh bei der Nutzung in Käfigpedalen.

Durch einen auswechselbaren Absatz, eine Lederdecksohle und eine Gummiauflage im Vorderfuß wird der Schuh zu einem nachhaltigen Produkt. Den Classic Pista von De Marchi gibt es in den Farben schwarz und braun sowie mit zwei verschiedenen Sohlensteifigkeiten. Diese erlauben es den Schuh auch im Alltag oder eben hauptsächlich nur auf dem Rad zu tragen.

kai Nagelknipser

Etwas was ich bisher nur von meinem Großvater kannte und bei mir eher nicht so angesehen war, zumindest bis ich es zum ersten Mal genutzt habe, ein Nagelknipser. Im Alltag doch besser zu gebrauchen als eine Schere und sorgt ohne viel Aufwand dafür, dass die Fingernägel ordentlich ausschauen. kai hat sich nun entscheiden, die Expertise in Sachen japanischer Schmiedekunst nicht nur der Küche vorzubehalten. Den neben Messer über Scheren finden sich nun auch Nagelknipser im Sortiment des Shops wieder.

Die Traditionsmarke kai bietet vier Serien an Nagelknipsern in verschiedenen Designs. Besonders praktisch: Alle Nagelknipser besitzen zusätzlich eine Nagelfeile und einen Nagelauffangbehälter aus Kunststoff, der die Maniküre einfach und hygienisch macht. Wenn man also auf der Suche nach einem solchen Gerät ist, hier kann man zumindest qualitativ gesehen bedenkenlos zugreifen.

Asics Tiger Future Pack

Mit dem Release des Future Pack heißt Asics Tiger das neue Jahr willkommen. Das Pack setzt auf drei aus Mesh gefertigte Gel-Lyte III Silhouetten, welche für je 115,00€ UVP im Handel erhältlich sind. Persönlicher Favorit ist der weiße Gel-Lyte III mit blauen Akzenten. Schaut einfach schick aus, oder was meinst du?

BUBEN&ZORWEG One Perpetual Calendar - Platinum

Buben & Zörweg war mir bisher nur im Bereich luxuriöser Uhrenbeweger und Safes ein Begriff, dabei wissen auch die Armbanduhren der beiden Gründer Christian Zörweg und Harald Buben zu begeistern. Eventuell ein wenig überladen, aber dennoch schick anzusehen. Die „ONE Perpetual Calendars“ kommt mit einem ewigen Kalender daher und schaut schon sehr elegant aus, oder?

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.