LifestyleSonntag082

Lifestyle Sonntag #82

Die erste Woche im Januar ist tatsächlich schon wieder vorüber und obwohl ich nur zwei Tage schaffen musste, scheine ich schon wieder im Alltag angekommen zu sein. Daher ist es durchaus angebracht, am Wochenende einen Gang zurückzuschalten und ein wenig zu Entschleunigen. Dir möchte ich mit dem Lifestyle Sonntag die Möglichkeit dazu bieten.

Wie jede Woche gibt es hierzu eine Auswahl der schönsten Dinge dieser Welt, in einem Beitrag zusammengefasst. Vorschläge für erwähnenswerte Inhalte kannst du mir über das Kontaktformular zukommen lassen. Nun aber viel Spaß mit dem Lifestyle Sonntag #82.

Victorinox Night Vision

Die Night Vision von Victorinox ist eine elegante Uhr aus Edelstahl, welche mit ihrem zeitlosem Design und einem markanten Profil zu überzeugen weiß. Auffällig sind in jedem Fall der rote Leuchtpunkt bei 6 Uhr, ein Drücker zwischen 8 und 9 Uhr und der Schriftzug «TIME VISION» bei 12 Uhr – Elemente, welche intelligente und nützliche Funktionen erahnen lassen. Für Beleuchtungen, Not-Signal und Lokalisierung sorgt zudem ein exklusives elektronisches Modul von Victorinox Swiss Army.

Besonders interessant finde ich, dass die Night Vision eine Not- beziehungsweise Rettungsfunktion besitzt. So kann diese SOS als Morse-Code bis zu sieben Tagen und Nächte leuchten lassen. Dabei ist das Signal über 800 Meter weit sichtbar. Irgendwie beeindruckend, auch wenn man jedem nur wünschen kann, dass er diese Funktion seiner Armbanduhr nie benötigt.

Inan_Capsule Collection Lookbook_2016

INAN brachte vergangene Woche Fall/Winter 2015 Capsule Collection an den Start. Mit dieser möchte das Label das Streetwear-Lebensgefühl Manhattans direkt auf die Haut ihrer Kunden bringen. Dabei ist die Capsule Collection von der Jugend im urbanen Raum von New York und zugleich durch die traditionelle Textilherstellung der eigenen Großmutter inspiriert.

Als Gesichter der Kollektion kommen Model-Newcomer Salomon und Sängerin Quirra Tores zum Einsatz, welche mit Grautönen klassischer Streetwear zur kalten Jahreszeit perfekt getarnt in der City unterwegs sind. Ein wenig farbenfreudiger sind die leichten Rosé Töne, diese setzen warme Akzente zudem ziert eine Vielzahl der Basics wie Hoodies, Longsleeves und Shorts der ikonische „Double N“ Print von INAN.

Gola x Limiteditions

Sneakers dürfen natürlich nicht fehlen. Da kommt die Kollaboration von Gola mit dem spanischen Sneaker Store Limiteditions genau richtig. Gemeinsam haben die beiden Labels eine einzigartige und äußerst limitierte Kollektion ins Leben gerufen, bei der Tradition und Sportbegeisterung im Mittelpunkt stehen. So dienen die historischen Wappen von Barcelona und Manchester gleichermaßen wie deren etablierte Fußballclubs als Inspirationsquelle und geben der Kollektion ihren Namen: Footballing Greats.

Lozza Spring Summer 2016 Kollektion

Bei der aktuellen Spring/Summer Kollektion 2016 von LOZZA setzt das italienische Brillenlabel nicht nur auf Raffinesse, italienischen Stil, hochwertige Materialien und eine liebevolle Verarbeitung. In dieser Saison präsentiert das Label erstmals sein neues Stilelement: Die Signatur!

Dahinter verbirgt sich ein klares Erkennungsmerkmal: Die aus fünf horizontalen Linien bestehende Signatur – welche für die fünf Buchstaben im Namen „Lozza“, ähnlich eines Morsecodes, stehen – zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte SS16 Kollektion.

Nike Air Force 1 Pivot Pack

Den Air Force 1 kann man mit ruhigem Gewissen als Klassiker titulieren. Nun wartet der Sneaker, welcher ursprünglich nach dem Flugzeug, der Air Force One des Präsidenten der Vereinigten Staaten benannt wurde, mit einem Update auf. Das Pivot Pack des Air Force 1 besticht durch sein perforiertes Premium Leder-Upper und die kontrastreichen Nähte in Schwarz oder Weiß.

Für eine optimale Dämpfung und Aufprallschutz sorgen die strapazierfähige Schaumstoffmittelsohle und das durchgehende Nike-Air-Element, während die Gummi-Außensohle für eine sichere Traktion auf jedem Untergrund sorgt. Den Nike Air Force 1 Pivot gibt es für 100,00€ sowohl online als auch im Laden vor Ort.

atelier torino City Janker

Der City Janker vom atelier torino ist perfekt für modebewusste und traditionsliebende Männer, die einfach elegant durch die Stadt bummeln möchten, stilecht zu den traditionellen Trachtenbällen oder zünftig und edel zu den Wies‘n und Wasen 2016 gehen möchten. Mir gefällt der äußerst minimalistische Style des Jankers sehr gut und in meinen Augen kann dieser nicht nur zu den Wies’n getragen werden, sondern auch im Alltag. Oder was meinst du?

Burton Board Graphic Stories 2016

Zumindest im Norden Deutschlands ist der erste Schnee gefallen. Ein Anlass der Viele dazu verleitet die Snowboards und Ski aus dem Keller zu holen. Wer auf der Suche nach einem neuen Snowboard ist, der sollte sich die aktuelle Board Graphic Stories 2016 Kollektion von Burton anschauen. Bei dieser lassen Vielfalt, Design und Flexibilität keine Wünsche offen. Die Brand, die das Snowboarden von Anfang an maßgeblich geprägt hat, setzt auch in 2016 viele neue Innovationsimpulse und bleibt dabei gewohnt stilsicher.

Seit langem setzt Burton auf die Ideen der eigenen Designer und zugleich auf die Visionen von Künstlern aus den verschiedensten Genres. So individuell wie die Künstler selbst, so vielfältig sind die Ergebnisse. In der aktuellen Saison erzählt uns jedes einzelne Board-Design seine ganz eigene Entstehungsgeschichte. Selbst sehe ich mich eher auf Ski, aber schick schauen die Boards schon aus.

Burning Man Phil Lui
Burning Man – so lautet der Titel der 2016er Sommer Kampagne von Phil & Lui. Verlässlichkeit, Aufrichtigkeit, Engagement, Gegenseitigkeit und das Streben, Dinge zu ändern waren Inspiration für diese Kampagne. Die Styles der Kampagne kommen zurückhaltend, minimalistisch daher und überzeugen dennoch. Auf den Lookbookfotos werden die Models richtig in Szene gesetzt durch die einzelnen Stücke. Gefällt mir ganz gut, aber schau doch selbst.

Asics Tiger Marble Pack

Das Asics Gel-Lyte III „Marble“ Pack weiß zu polarisieren, entweder es gefällt oder es gefällt nicht. Persönlich habe ich mich noch nicht so ganz entschieden was ich davon halten soll. Auf jeden Fall schauen die Sneakers so aus, als ob ein weißer beziehungsweise schwarzer Gel-Lyte III mit der jeweils anderen Farbe gesprenkelt wurde beziehungsweise leichte Risse aufweist. Müsste ich mich entscheiden würde es dann wohl der schwarze Gel-Lyte III für 145,00 € sein.

PREMIUM by JACK & JONES Spring Collection

Die dänische Fashion Brand Premium by Jack & Jones zeigt ein ausgewähltes Tailoring-Programm gepaart mit saisonalen Trends. Im Mittelpunkt der Kollektion steht der international renommierte Journalist, Fotograf und Instagrammer Adam Katz Sinding.

Die Kollektion definiert sich aus sehr maskulinen Styles, smarten Designs sowie Klassikern aus leichten und hochwertigen Materialien, wie Strick und Leinen. Dabei erscheinen die Designs in cleanen und soften Layouts.

Lands' End

Unter dem Motto Never Bad Dressed macht Lands‘ End auf ihre aktuellen Styles aufmerksam. Diese kommen sowohl klassisch, als auch sportiv und vor allem stylisch daher. Wenn es nach Lands‘ End geht, wählt man mit deren Kollektion niemals den falschen Weg. Mich sprechen vor allem die Pullover aus deren aktuellem Lookbook an. Die verschiedenen Styles kannst du dir direkt auf deren Webseite anschauen.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.