Look of the Week #115

Wie beschreibt man diesen Look of the Week am Besten? Ein wenig schwierig. Am ehesten trifft es noch „sommerlich angehauchter Frühlingslook für durchwachsene Tage“ oder so ähnlich. Denn egal wie das Wetter wird, der Look of the Week #115 ist dafür gerüstet. Versprochen! Dies sieht man bereits an der wasserabweisende Regenjacke von Rains. Diese ist normalerweise für Frauen gedacht, kann aber modern wie wir sind, unisex auch von Männern getragen werden. Schlicht, einfarbig und auf den Punkt.

Darunter ein ebenso schlichter Strickpullover in lässigem Grau. Bei diesem hat mich vor allem die Verarbeitung begeistert. Gerade im Bereich des oberen Abschlusses hat mich der umgeschlagene, rau wirkende Saum überzeugt. Schaut einfach nur gut aus. Wer möchte trägt ein einfarbiges, weißes oder schwarzes T-Shirt darunter. Im besten Fall mit tiefem Rundhalsausschnitt, damit das Shirt nicht direkt zu sehen ist.

Getragen wird Strickpulli und Regenjacke auf eine dust pink farbene Shorts, welche bis an die Knie heranreicht. Eine Farbe, welche gerade an warmen Sommertagen noch ein wenig mehr Lust und Laune auf den nächsten Urlaub im Süden weckt. In Verbindung mit dem grauen Pullover entsteht ein interessanter Kontrast, welcher sich nicht zu verstecken braucht.

Das Grau des Pullovers wird im Look of the Week #115 noch einmal aufgegriffen. Und zwar in den Bootsschuhen. Diese kommen in einem dezenten Grauton und weißen Lederschnüren daher. Rundet das Outfit ganz gut ab, wie ich finde. Wer möchte trägt dazu noch einen Strohhut, wie diesen von Tiger of Sweden. Wobei dies mir ein persönlich zu viel des Guten wäre. Aber ist Geschmackssache!

Falls dich dieser sommerlich angehauchte Frühlingslook nicht überzeugt, dann schau doch einfach Mal, ob etwas in den vorangegangenen Monaten für deinen Geschmack dabei war. Riskiere doch einfach Mal ein Blick und schau was dir gefallen könnte. Nachfolgend gibt es noch einmal die Collage des Look of the Week #115 zu sehen, gefolgt von den Links zu den einzelnen Produkten.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.