Look of the Week #125

Kurzarmhemden, eigentlich ein Tabu. Viel lieber trage ich Langarmhemden, deren Ärmel einfach hochgekrempelt werden. Schaut eine Spur lässiger aus und bringt ein wenig Flexibilität mit sich. So kann das Hemd im Büro lang getragen werden und schon wenn es Richtung Feierabend aus dem Büro geht, können die Ärmel nach oben gekrempelt werden. Ab und an gibt es dann aber Ausnahmen, auch bei mir. So hat mich das Kurzarmhemd von Marc O’Polo so begeistert, dass ich es unbedingt in einem Look unterbringen wollte.

Neben dem Kurzarmhemd im dunklen Farbton blue bird, von dem sich lediglich die Ärmelabschlüsse farblich ein wenig absetzen, kommt das dieswöchige Outfit ohne viel Kleidungsstücke aus. Ein Style der eben voll auf sommerliche Temperaturen ausgelegt ist. Wer natürlich möchte nimmt noch eine leichte Jacke für laue Sommerabende dazu. Ansonsten funktioniert die Kombination aus Hemd und Straight Leg Jeans mit minimaler Waschung ganz gut.

Die Jeans selbst kommt äußerst schlicht daher und fällt nicht zu sehr auf. Ist natürlich auch gewollt, da es sich um ein Stück handelt, das in eine Vielzahl von Outfits eingebracht werden soll. Der Look of the Week #125 definiert sich vielmehr über seine Accessoires, als über die eigentlichen Kleidungsstücke. So setzt dieser auf einen Ledergürtel, der zumindest teilweise Farben des Schuhs aufgreift.

Um kurz auf diesen zu kommen, hier habe ich mich für einen lässigen Low-Top Sneaker entschieden, der eben nicht nur verschiedene Blautöne in sich vereint, sondern gerade im Fersenbereich ein wenig Braun als Akzent vorweist. Passt wie bereits erwähnt gut zum gewählten Ledergürtel. Ebenfalls dazu passend kommt die Armbanduhr mit braunem Lederarmband und Edelstahlgehäuse daher. Das Zifferblatt ist in Blau gehalten und greift sämtliche Farben des Looks gekonnt auf.

Nachfolgend siehst du die Collage des Styles nochmals eingebunden, bevor du dir über die aufgelisteten Links die einzelnen Stücke im Detail ansehen kannst. Weitere Outfit-Inspirationen findest du auf dieser Übersichtsseite.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.