Darf man es glauben, die erste Woche im November ist schon wieder ins Land gezogen. Geht meist doch ein wenig schneller, als man denkt. Dennoch muss ich sagen, dass gerade die letzte Woche sich eher nach Urlaub, als nach Arbeit angefühlt hat. Mag sicherlich daran liegen, dass wir zwei Feiertage hatten und mit nur einem Urlaubstag am Montag ein fünftägiges Wochenende genießen konnten. Könnte ruhig des öfteren der Fall sein, oder? Aber zurück zum Wesentlichen, dem dieswöchigen Look of the Week.

Dieser ist auch für die Arbeit gedacht oder zumindest für Anlässe bei denen man nicht zu leger oder lässig erscheinen möchte. Mit der Kombination aus einer schlichten, aber dennoch gut sitzenden Chino und einem dazu passenden Businesshemd macht man(n) in der Regel nichts verkehrt. Bei Oberteil und Hose habe ich darauf geachtet, dass ein farblicher Kontrast vorhanden ist. Im Gesamten allerdings stimmig wirkt. Sollte hier ganz gut gelungen sein. Nettes Detail, die Chino kommt mit einem Flechtgürtel daher.

Farblich fügt sich dieser kaum sichtbar ein und trägt somit zum stimmigen, zurückhaltenden Look bei. Abgerundet wird dieser durch eine wärmende Schicht nach Außen. Hier habe ich mich für einen Trenchcoat entschieden. Ein Kleidungsstück, das gerade heutzutage ein wenig unterschätzt wird. Dabei passt dieser sowohl zum Anzug, als auch eher zu lässigen Looks. Quasi, ein durchaus wandelbares Kleidungsstück für fast alle Anlässe.

Damit das Outfit nicht ganz so dunkel daherkommt, gibt’s weiße Sneakers dazu. Und die Uhrzeit sollte man auch nicht aus dem Auge verlieren, selbst wenn es nur ist, dass man pünktlich Feierabend macht. Die schlichte Skagen Armbanduhr fügt sich dabei gekonnt in den dieswöchigen Style ein. Wobei ich ganz ehrlich sagen muss, mit einem dunkelblauen Lederarmband würde sie mir noch eine Spur besser gefallen.

Nun interessiert mich deine Meinung zum Look dieser Woche, findet dieser Anklang bei dir? Was trägst du aktuell? Teile es uns in den Kommentaren mit. Ansonsten hast du nun nachfolgend nochmals die Möglichkeit den Look gesamt zu sehen, bevor durch die Links den Weg zu den einzelnen Stücken des Styles findest. Eine Übersicht sämtlicher bisher erschienenen Look of the Week Ausgaben findest du auf dieser Seite.

Gepostet von Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein „Gefällt mir“ geben würdest.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.