Schwarz, Weiß und Grau prägen diesen Look of the Week. Von der grundsätzlichen Ausrichtung her setzt das Outfit auf ein entspannt, legeres Auftreten. Im Büro wird man die Stücke daher eher weniger tragen können. In der Freizeit aber allemal. Mit dem Austausch einzelner Stücke kann man dem Style zudem ein vollkommen anderes auftreten verpassen.

In diesem Zusammenhang sei hier zunächst das Henley-Shirt erwähnt, welches dem Outfit seinen lässigen Touch verleiht. Möchte man es dennoch eine Spur eleganter, dann sollte man dies gegen ein schlichtes, einfarbiges Hemd austauschen. So oder so wirken sowohl Hemd, als auch Henley-Shirt unter der Lederjacke äußerst lässig.

Die Lederjacke selbst kommt schlicht daher. Mich begeistert hier vor allem die Tatsache, dass nicht zig Taschen auf der Vorderseite der Jacke aufgesetzt sind, wie es bei vielen Lederjacken der Fall ist. Zu den zwei dunklen Oberteilen gibt’s eine lässige Jeans in hellem Farbton. Ein wenig verwaschen. Aber eben nicht zu stark.

Ein Paar helle Sneakers runden das Outfit gekonnt ab. Wobei gerade im Sommer die Cap nicht fehlen darf. Sei es, um sich vor der Sonne zu schützen. Oder eben um dem Style noch ein wenig mehr Lässigkeit einzuhauchen. Beides scheint möglich. Ob oder wie du die Cap trägst, dass darfst du am Ende selbst entscheiden.

Wie immer gibt es nach der Collage des Looks die einzelnen Kleidungsstücke übersichtlich aufgelistet. Damit dir die Auswahl deiner Lieblingsstücke aus dem Look auf jeden Fall gelingt. Weitere inspirierende Look of the Week Ausgaben findest du auf dieser Übersichtsseite.

Gepostet von Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.