Zum Jahresende wird es noch einmal bequem im Look of the Week. Ein entspannter Style mit welchem man dem Jahreswechsel beruhigt begegnen kann. Es gilt eben nur auf ein, zwei Punkte zu achten, um diesen Look im Alltag zu rocken. Die richtige Passform der einzelnen Stücke ist dabei von essentieller Bedeutung. Denn ansonsten kann das dieswöchige Outfit schnell fehl am Platz wirken.

Entschieden habe ich mich bei diesem legeren Stil für eine Strickjacke in schlichtem Grau mit durchgängigem Reißverschluss sowie interessanter Raffung im Bereich der Arme. Hierdurch wird das eher zurückhaltende Auftreten der Strickjacke optisch ein wenig aufgelockert und trägt zum Athleisure Look des Outfits bei. Unter der Strickjacke wird ein simples und ganz schlichtes, weißes T-Shirt getragen. Alternativ könnte man sich in diesem Fall für einen stylischen Print entscheiden.

In puncto Hose kommt ein dunkelgrauer Jogger zum Einsatz. Ebenso schlicht wie das Oberteil, aber eben in dunklerem Farbton, um einen gewissen Kontrast zwischen Ober- und Unterbekleidung zu schaffen. Lockert das Outfit auch entsprechend auf. Die hellgrauen Sneaker ihrerseits bauen das Kontrastspiel weiter aus und fügen sich nahtlos in das sportliche Outfit ein. Abgerundet wird der Look durch eine dunkle, minimalistische Armbanduhr.

Nach der Collage der einzelnen Stücke findest du wie gewohnt die Links zu den einzelnen Elementen des Looks. Solltest du selbst einen gewissen Look bevorzugen, freue ich mich über eine Nachricht von dir. Ansonsten findest du auf dieser Übersichtsseite bisher erschienener Look of the Week Ausgaben weitere inspirierende Outfits. Versprochen!

Gepostet von Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.