Must-Haves für den Vatertag

Noch knapp drei Wochen und dann steht der Vatertag vor der Tür. Dabei handelt es sich keineswegs um einen Tag, welcher „nur“ für die Väter unter uns gedacht ist, vielmehr ist es ein in verschiedenen Teilen der Welt begangener Feiertag zu Ehren der Väter und Männer.

Daher auch die alternativ, geläufige Bezeichnung Männertag, welche den Tag meiner Meinung nach ein wenig treffender bezeichnet. In Deutschland wird dieser Tag am christlichen Feiertag Christi Himmelfahrt gefeiert, dem 40. Tag nach Ostern, um noch genauer zu sein dieses Jahr am 14.05.2015.

Dock 2

Diesen Tag als Anlass genommen, möchte ich eine kleine Zusammenstellung an Must-Haves Accessoires/Gadgets vorstellen, welche man als Mann gerade an einem solchen Tag bei sich tragen sollte. Persönlich bin ich kein Vater und habe diesen Tag in Vergangenheit mit Freunden verbracht.

Meist sind wir ein wenig durch die Gegend gewandert, haben am Zielort gegrillt, ein kühles Blondes dazu getrunken und einfach die Zeit zusammen genossen. Denn in den meisten Fällen waren wir tatsächlich nur in einer reinen Männergruppe unterwegs, heißt schließlich auch Vater- und nicht Muttertag, oder was meinst du?

Tackle Box

Damit das ganze Grillgut von A nach B gebracht werden kann, das Bier einigermaßen gekühlt ankommt und man noch ein wenig Musik hören kann, haben wir uns stets für die einzig richtige Art der Beförderung unserer Sachen entschieden: einen Bollerwagen. Teilweise in der Standardausführung, teils stark verändert. Sprich, eingebaute Kühlboxen, Zapfanlage oder Soundanlage, alles was man(n) eben an einem solchen Tag braucht.

Damit du nun selbst nicht so ganz unvorbereitet bist für den nahenden Vatertag habe ich mir gemeinsam mit Zippo etwas ganz interessantes ausgedacht, dazu aber gegen Ende des Beitrags mehr.

Wenn du bereits jetzt ein wenig mehr über Zippo erfahren möchtest, dann solltet du in dem von mir vor kurzem veröffentlichten Kurzportrait vorbeischauen. Ansonsten geht es nun mit meinen persönlichen Must-Haves für den Vatertag los.

Kindling

Must-Haves – das braucht man(n) am Vatertag

Flachmann_Edelstahl

Wenn du nun etwas anderes als einen Flachmann an erster Stelle der Must-Haves erwartet hast, dann warst du auf einer ganz falschen Spur unterwegs. Selbst bin ich kein großer Schnapstrinker, aber für einen kleinen Schluck zwischendurch ist ein solcher Flachmann sicher die richtige Wahl. Und reinfüllen kannst du schließlich das was dir am besten schmeckt. Ob es nun Melonenschnaps oder doch Fruchtsaft ist, das entscheidest du ganz alleine.

Bei dem hier gezeigten Stück handelt es sich um einen Flachmann mit 175 ml Fassungsvermögen, welcher poliert daher kommt. Wer möchte kann sich seinen Flachmann individuell mit einer hochwertigen Lasergravur gravieren lassen, im Gegensatz zur gängigen Diamantgravur verschwindet die Gravur nicht durch äußere Einflüsse, wie beispielsweise dem Spülen in der Spülmaschine.

Egal ob du nun mit oder ohne Flachmann unterwegs bist, empfehle ich dir ab und an auch Mal einen Schluck Wasser zu trinken. Bier schmeckt zwar gut, aber wenn du den nächsten Tag auch noch einigermaßen genießen möchtest, solltest du diesen Hinweis beachten. Hierzu möchte ich nur kurz an meinen Beitrag: Einen Kater kurieren – das kann man(n) dagegen tun erinnern, dort findest du weitere hilfreiche Tipps, damit du den Vatertag im Nachhinein nicht doch noch verfluchst.

„Es gilt: Am nächsten Tag wird man sich selber über jedes zuvor getrunkene Glas Wasser dankbar sein. Wer im Laufe der Feier irgendwann darauf vergessen hat oder einfach keine Lust hatte, sich an überfüllten Bars auch noch mit Permanenz-Versorgung an Mineralwasser auszustatten, der sollte zumindest vor dem Schlafengehen diesen Vorgang möglichst nachholen.“

Ray-Ban_Unisex

Hoffentlich kommt dieses Jahr die Sonnenbrille nicht nur zum Einsatz, um die im Laufe des Tages müde werdenden Augen zu verbergen. Sondern vor allem, um ihren eigentlichen Zweck zu erfüllen, diese vor der Sonne zu schützen. Denn es gibt doch wirklich nichts Schöneres als bei strahlendem Sonnenschein mit seinen Kumpels durch die Gegend zu ziehen.

Und das gute daran ist, sollte man die Sonnenbrille nicht verlieren, kann man diese den ganzen Sommer noch anziehen. Daher würde ich die Sonnenbrille von dem zu erwartenden Alkoholspiegel abhängig machen. Wobei hiermit nicht unbedingt der eigene gemeint ist, so reicht es auch schon wenn ein Kumpel entsprechend angeheitert ist und aus lauter Freude deine Brille in den Wald feuert, alles schon erlebt.

Da ich mich ganz gut unter Kontrolle habe und nur aus Genuss das ein oder andere Bier trinke, habe ich mich für die Ray-Ban Unisex Sonnenbrille Justin entschieden. Alternativ gibt es diese noch als günstige Variante von X-CRUZE. Denke hier macht die Verarbeitungsqualität den Unterschied und du solltest deine Entscheidung danach fällen, ob du nur eine Brille für diesen Tag benötigst oder den kompletten Sommer.

Victorinox Huntsman

Wenn es schon über Stock und Stein geht und man(n) nicht weiß, was einen in den Tiefen des Waldes erwartet, dann sollte man schon ein Taschenmesser bei sich tragen. Erwischt, es wird sicherlich nicht der Fall sein, dass man von der Gruppe abkommt, sich im Wald verläuft und mehrere Jahre auf sich alleine gestellt ist, bevor man wieder in die Zivilisation zurück kommt. Aber soviel sei gesagt, ein Taschenmesser würde die ganze Situation dann zumindest ein wenig erleichtern.

Kommt dies dann doch nicht vor, dann ist zumindest der Flaschenöffner am Taschenmesser ganz praktisch, um die eigene Flasche aufzubekommen. Und auch so kann es sicherlich nicht schaden das handliche Accessoire dabei zu haben, wer weiß, eventuell muss eine Schraube am Bollerwagen festgedreht werden.

Wie du dir bereits denken kannst, reicht die Standardversion eines Taschenmessers für den Vatertag aus, außer du und deine Kumpels habt vor im Urwald herumzuziehen, aber dann solltest du dir lieber den Beitrag Must-Haves für den Urwald und nicht Must-Haves für den Vatertag anschauen.

Lighter

Zum Schluss kommen wir zum Zippo Feuerzeug, meiner Meinung nach ein cooles Lifestyle-Gadget für Männer, welches in die Ausstattung jedes Mannes gehört und das nicht nur am Vatertag. Aber gerade an diesem Tag ist es natürlich ein praktisches Accessoire, sei es nun, um das Lagerfeuer zu entzünden oder die Fackeln für den Nachhauseweg, so oder so bist du mit einem solchen Feuerzeug gut ausgestattet.

Interessant finde ich vor allem, dass man seit Bestehen des Unternehmens kaum etwas an dem Zippo verändert hat. So gilt damals wie heute: 60 Gramm Gewicht und 22 Einzelteile aus vernickeltem Messing, Aluminium und gehärtetem Stahl, ein einfacher Docht und die bescheidene Größe von 5,6 x 3,6 x 1,1 cm machen dieses Feuerzeug aus.

Deine eigenes, einzigartiges Zippo

Damit du perfekt ausgestattet und stilvoll in den Vatertag starten kannst, verlost Männer-Style gemeinsam mit Zippo fünf individuelle Zippo Feuerzeuge mit persönlichen Initialen. Sprich, du hast die Chance eines von fünf Feuerzeugen zu gewinnen, auf denen deine Initialen aufgebracht wurden. Wie ein solches ausschaut, siehst du auf dem nachfolgenden Foto. Damit du dein Zippo pünktlich zum Vatertag in den Händen halten kannst, gibt es nun die Gewinnspielregeln.

Zippo_burn_001

Gewinnen ist eigentlich ganz einfach, beantworte unter diesem Beitrag einfach die Frage: “Wie hast du deinen letzten Vatertag verbracht?”. Der Zufall entscheidet unter den eingereichten Kommentaren. Wie immer Teilnahme ohne Gewähr. Die Verlosung beginnt am 15.04.2015 um 12:15 Uhr und endet am 21.04.2015 um 20:00 Uhr, die Gewinner werden im Anschluss per Mail kontaktiert und nun viel Glück!

Tailgate

– – – –
Mit freundlicher Unterstützung von Zippo

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

19 Kommentare

  1. Mit meinen Freunden gegrillt, gefeiert und über das Leben im Allgemeinen philosophiert 😉 Einfach mal die Seele baumeln lassen…

  2. Wir waren mit einer ziemlich großen Gruppe unterwegs und haben eine ausgibiege Bollerwagentour gemacht. Gegen Abend sind wir dann noch bis in die frühen Morgenstunden in einer Kneipe gewesen.

  3. Mit den Jungs am Kanal. Bollerwagen mit eingebauten Boxen. Kühlbox also immer eiskaltes Bier und der Grilö war dabei!
    Dieses Jahr wird wieder gerockt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.