PME Legend

PME Legend – Sommer Kollektion 2014 & Verlosung

Im heutigen Beitrag möchte ich euch die aktuelle Sommer Kollektion 2014 von PME Legend ein wenig näher bringen sowie über deren Jeans berichten, welche jeder Herausforderung im Alltag trotzen. Am Ende des Beitrags habt ihr dann die Möglichkeit an der Verlosung einer „Commander“ Jeans teilzunehmen, welche PME Legend für diesen Zweck freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

PME Legend – Wer ist das

Als ich die Webseite von PME Legend zum ersten Mal besucht habe, war mir sofort klar welche Zielgruppe man hier ansprechen möchte: „echte, hart arbeitende Männer, welche funktionelle und dennoch stylische Kleidung zu schätzen wissen“.

So kommt es zumindest rüber wenn man zig Frachtflugzeuge und hart arbeitende Männer in der Kleidung des Labels zu sehen bekommt. Auch in der kurzen Beschreibung auf der Hauptseite zeigt sich, dass ich mit meiner Einschätzung gar nicht so falsch liege.

„PME Legend American Classic gear earned its wings in this zone, as an indispensable piece of cloth for withstanding the extremities of the hard work and the rapidly changing weather-conditions.“

So beschreibt sich das Label selbst damit, dass sie die unverzichtbaren Stücke Stoff herstellen und vermarkten, welche für alle Extremitäten, harte Arbeit und rasch ändernden Wetterbedingungen gedacht sind. Dass diese dabei noch schick aussehen ist natürlich von Vorteil.

Die aktuelle Sommer Kollektion 2014

Auch die aktuelle Kollektion aus dem Sommer 2014 setzt weiterhin auf die von PME Legend vermittelte Authentizität. So stellt sich die Marke nach außen hin als genau das dar was sie ist: Ein starker Charakter aus neu entwickelten Waschungen und Finishs in Kombination mit lebendigen, sportlichen Materialien wie Noppen, Indigo, Canvas, Fil-a-Fil, Chambray, Mouliné und Denim. Nachfolgend findet ihr eine kleine Auswahl von verschiedenen Kleidungsstücken aus der aktuellen Kollektion, welche mir persönlich ganz gut gefallen haben.
PME_Legend_SS2014_Comp_002
Die unterschiedlichen, neu entwickelten Waschungen und Finishs in Verbindung mit den bereits angesprochenen lebendigen, sportlichen Materialien, werden durch frische Pastellfarben, sonnengebleichte grelle Farben, in Kombination mit Naturtönen wie Sand, Khaki und Grau noch stärker betont. Dabei lässt das robuste, strapazierfähige Design echte Typen nicht im Stich und sorgt für einen stilsicheren Auftritt.
PME_Legend_SS2014_Comp_001
Gerade die Shorts in den bunten Farben gefallen mir für den Sommer ganz gut, allein durch deren kräftige Erscheinung lenkt man den Blick auf sich. Ich könnte mir hier durchaus eine tolles Outfit in Verbindung aus den Shorts und einem einfarbigen, nicht zu auffälligem T-Shirt vorstellen, da man meiner Meinung nach, die Shorts durchaus für sich sprechen lassen kann.
PME_Legend_SS2014_Comp_003
Aber auch die Fliegerjacke aus Nylon in Navy blue weiß zu begeistern. So überzeugt diese durch gerippte Akzente an Kragen, Ärmeln und Bund. Auf den Ärmeln ist beidseitig das Logo von PME Legend aufgebracht, welches dazu beiträgt, dass sie den Style einer Fliegerjacke erfüllt. Die Schuhe kommen hier relativ unscheibar daher, gefallen mir daher aber gerade gut. Diese beschränken sich nur auf verschiedene Brauntöne und scheinen aus dunklem Wildleder, mit helleren Akzente an der Ferse und an der Zunge des Schuhs gefertigt worden zu sein.
PME_Legend_SS2014_Comp_004
Bei den Polo-Shirts setzt man auch bei PME Legends auf den derzeit aktuellen floralen Trend, ohne allerdings mit zuviel Farbe aufzuwarten. Stattdessen greift man nur die floralen Muster auf und setzt diese farbig vom restlichen Polo-Shirt ab, hat auch irgendwie etwas. Noch besser gefallen mir allerdings die einfarbigen Polos in hellen Farben, mit dem Logo des Labels auf der Brust. Dies könnte ich mir auch sehr gut zu den bereits angesprochenen Shorts vorstellen, oder?

Weitere Eindrücke der Kleidungsstücke in Action gibt’s in diesen zwei Blogposts, auf dem Blog des Labels, hier und hier zu sehen.

Jeans können die auch?

Anscheinend können Sie das, schließlich gehören Jeans auch zur Arbeitskleidung eines „echten“ Manns. Im aktuellen Sortiment des Labels finden sich zwölf verschiedene Jeansvarianten, preislich ab 69,95€ für eine Aviator über 99,95€ für eine Commander bis hin zur 139,95€ teuren Commander Dry Jeans ist für alle Preisklassen etwas mit dabei. Das Hauptaugenmerk möchte ich hierbei auf die Commander legen, welche sich im mittleren Segment befindet und welche ihr auch später gewinnen könnt.

PME_Legend_Jeans_001

Commander Dry

Die Commander gibt es von Haus aus in drei unterschiedlichen Waschungen: Blue Thunder, Green Indigo und Sun Burst. Wobei die zuerst angesprochene Waschung Blue Thunder dem typischen Erscheinungsbild einer Jeans am ehesten entspricht. Besondere Merkmale der Jeans sind die „geheime“ Handytasche in der vorderen, linken Fronttasche sowie die gebogene Bein-und Gesäßtaschen auf der Rückseite der Jeans in Flügelform.

Vom Schnitt her ist die Commander nicht zu weit, aber auch nicht zu eng anliegend und besitzt einen engen Beinabschluss. Gerade in der Kombination mit Boots macht die Commander etwas her, da der eng anliegende Beinabschluss gut auf dem Boot aufliegt und so zum lässigen Erscheinungsbild des Trägers beiträgt. Eine Vielzahl von Nähten, gerade im Innenbereich der Jeans, dienen als natürliche Akzente und lockern das Erscheinungsbild dieser auf.

Gewinnt eure eigene Commander Jeans von PME Legend

Wie bereits zu Beginn des Artikels versprochen habt ihr nun die Möglichkeit eine eigene Commander Jeans von PME Legend im Wert von 99,95€ zu gewinnen. Hierfür müsst ihr nichts weiter machen als unter diesem Blogpost zu kommentieren welches Kleidungsstück euch aus der aktuellen Kollektion von PME Legend am besten gefällt. Die Chancen auf den Gewinn könnt ihr dann noch erhöhen wenn ihr Maenner-Style.de auf Facebook liked.

Wie immer Teilnahme ohne Gewähr. Die Verlosung beginnt am 11.07.2014 um 12:00 Uhr und endet am 19.07.2014 um 20:00 Uhr, der Gewinner wird in der Lifestyle Sonntag Ausgabe #5 bekannt gegeben und nun viel Glück!
a Rafflecopter giveaway

Update: Der Gewinner steht fest und wurde per Mail kontaktiert. Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme!

– – – –
Mit freundlicher Unterstützung von PME Legend

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

26 Kommentare

  1. Mein Lieblingsstück aus der Sommerkollektion ist die ärmellose Jeansjacke mit der unterschiedlichen hellen Waschung. Sieht klasse aus und kann man auch super mit Hemden und Shirts kombinieren.

  2. Mein Lieblingsstück ist die hier im Blog abgebildete Jeans. Normalerweise finde ich die dunkle Waschung nicht so toll, aber an diesem Modell habe selbst ich nichts auszusetzen ;D

  3. als t-shirt liebhaber finde ich einige t-shirt’s super. kannte die marke vorher nocht nicht obwohl ein shop in meiner nähe sie hat. ich fahre morgen mal vorbei 🙂 mein lieblingsshirt ist das “ LIGHT PEACH JERSEY TEE “ in der blauen version. die jeans sehe ich mir morgen auch mal genauer an ob sie auch passen …

  4. Ich finde die Shorts klasse! Hab mir direkt mal eine in rot bestellt, gibt auf der Website eine coole Promotion: Shirt+Shorts für 90E. Hoffe die Farben kommen in echt auch so gut rüber wie auf den Bildern 🙂

    Gruß

  5. Hallo, ich beobachte diese Seite schon länger und wage mich nun zum ersten Mal beim Gewinnspiel teilzunehmen. Der Beitrag über PME Legend gefällt mir gut, besonders dadurch das ich mir letztens ein Longsleeve und ein Hemd von PME zu gelegt habe. Die Marke ist recht schlicht aber dennoch stylisch. Und genau das überzeugt mich!
    Mir gefällt besonders gut diese Jacke: http://shop.pme-legend.com/pme-legend-collection/leather-jacket/ma1-flight-bomber-3.html

    Ich würde mich sehr über diese Hose freuen, da sie sicherlich gut zu meinen bereits erworbenen PME – „Teilen“ passt.

    LG

  6. Am besten gefallen mir die hier abgebildeten Shorts, ein richtiger Eyecatcher!
    Sehr schöne, helle und sommerliche Farben – toll!

  7. Die Commander Dry gefällt mir am besten.

    Hatte von Farbe und Schnitt schon eine ähnliche, die ich inzwischen allerdings in den Altkleider-Container geben musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.