Property of... _002

Property Of… zeitlose und funktionale Taschen

Wie du vielleicht schon gemerkt hast, gehören für mich auch Taschen zu den wichtigen Accessoires eines Mannes. Denn ob er diese nun auf Reise, im Büro oder in seiner Freizeit benötigt, egal wann, sollen diese meiner Meinung nach gut ausschauen und vor allem ihren Zweck erfüllen. So habe ich dir erst kürzlich den Overnighter Organic Honey Mustard von QWSTION vorgestellt, welcher für Reisen gedacht ist.

Heute möchte ich dir das Unternehmen Property Of… vorstellen, welche zeitlose und funktionale Taschen für unterschiedlichste Anlässe anfertigen und verkaufen. Zunächst möchte ich kurz auf das Unternehmen an sich eingehen, stelle dir dann meine vier Favoriten aus dem aktuellen Online-Shop vor und im Anschluss hast du dann noch die Möglichkeit eine von zwei Taschen deiner Wahl im Wert von 300€ zu gewinnen. Na, hört sich das nicht gut an?

Property Of… – Was verbirgt sich dahinter?

Das Unternehmen Property Of… wurde vor gut neun Jahren, also 2006, von Peter Teo und Richard Chamberlain gegründet. Die Gründung fand nach ihrem Designstudium in London, bei dem sie sich auch zum ersten Mal trafen und mehreren Jahren des Arbeitens in New York statt. Ziel der Beiden war es eine moderne Alternative für die klassische Aktentasche zu schaffen.
Property of... _001
Dabei machten sich die beiden die Kombination ihrer Herkunft – Peter Teo aus Singapur // Richard Chamberlain aus England – zu nutze, um den stärkeren progressiven asiatischen Designstil und den traditionellen westlichen miteinander zu verbinden und in die eigene Kollektion mit einfließen zu lassen. Dies hat zur Folge, dass die aktuellen Kollektionen sowohl auf moderne Karbon beschichtete Stoffe als auch klassische gewachste Segelplane als Ausgangsmaterial setzen.

Auch beim Design war man sich von Anfang an einig, dass man hier einen zeitlosen und alltagstauglichen Ansatz verfolgen möchte. Stand heute besitzt das Unternehmen Niederlassungen in Amsterdam, Singapur sowie Hamburg. Dabei sind die drei Stores eher als ein Café als Shop eingerichtet. So kommen diese komplett mit Bar und großer Espressomaschine daher, welche die Kunden sich sofort zu Hause fühlen lässt.

Der Kunde kann hierdurch in gemütlicher Atmosphäre das Angebot von Property Of… kennenlernen und wenn ihm etwas gefällt sofort kaufen. Definitiv ein Store, bei dem ich Mal vorbeischauen möchte, denn Cappuccino, eine Auswahl internationaler Zeitschriften sowie schicke Taschen laden doch wirklich zum Verweilen ein. Erwähnenswert ist, dass der Kaffee gratis ist, Kunden können aber, wenn sie möchten, Geld für die Hamburger Tafel spenden.
Property of... _003
Neben der angesprochenen aktuellen Kollektion von Rucksäcken, Laptop-, Messenger- und Reisetaschen findet man bei Property Of… auch noch eine Auswahl hochwertiger Armbanduhren und japanischer Schreibwaren. Sollte also für ziemlich jeden Geschmack etwas dabei sein. Natürlich ist der Markenname des Unternehmens „Property Of…“ ein bewusstes Understatement.

So stellt dieser den Besitzer und nicht den Designer der Tasche in den Vordergrund. Aus diesem Grund werden beim Kauf der Tasche die Initialen des Besitzers auf das ID-Tag geprägt, bis zu drei Zeichen. Ein weiteres Detail, welches mir sehr gut gefällt.

Meine Favoriten aus dem Onlineshop des Labels

Mats Boston Bag Large_001

Den Anfang bei meiner persönlichen Favoriten-Auswahl aus dem Shop des Unternehmens macht die Mats Boston Bag Large. Hierbei handelt es sich um eine Tasche, welche man nach Bedarf einfach aus dem Regal/Schrank nehmen und sich damit Richtung Fitnessstudio oder auf zum Wochenendtrip machen kann. Grab & Go sozusagen, wie es Property Of… schon passend auf der eigenen Seite geschrieben hat. Die Tasche bietet mit den Maßen von 55cm breit x 26cm hoch x 27cm tief genügend Platz für den bereits angesprochenen Wochenendtrip.

Mats Boston Bag Large_002

Gefertigt wird die Tasche aus einem robusten wetterfesten Nylongewebe, seitlich angebracht findet sich eine kleine Tasche, in welche beispielsweise Reiseunterlagen untergebracht werden können, auf welche man beispielsweise im Flughafen schnell Zugriff benötigt. Öffnen lässt sich die Tasche über zwei Reißverschlüsse, hierdurch offenbaren sich zwei Fächer, ein großes und ein kleines, wobei ersteres für Kleidung, Schuhe und Co. genutzt werden kann und zweiteres für Accessoires oder kleine Gegenstände. Ich empfehle dir auch das Video auf der dazugehörigen Produktseite anzuschauen, da dies einen guten Einblick hinsichtlich Aufbau der Tasche gibt.

Tommy Trip Bag_001
The Tommy Trip Bag ist eine der beliebtesten Reisetaschen des Unternehmens und ideal für einen schnellen Wochenendausflug geeignet. Die Tasche setzt beim verwendeten Material auf eine Kombination von gewachster Baumwoll-Leinwand und der Leder. Das Hauptfach der Tasche bietet mit Maßen von 52 cm breit x 32 cm hoch x 18 cm tief genügend Platz für Kleidung, Schuhe und Co. Praktisch finde ich, dass diese Maße bei den meisten Fluggesellschaften als Handgepäckgröße durchgehen.

Tommy Trip Bag_002

Die Tasche besitzt jeweils seitlich eine große, durchgängige Tasche, beziehungsweise zwei kleinere Taschen, in welche man Gegenstände und Papiere unterbringen kann, auf welche man schnell zugreifen möchte. Der verstellbare Schultergurt erlaubt es die Tasche bequem zu schultern und wie eine Umhängetasche zu tragen. Alternativ kann die Tasche natürlich an den Ledergriffen getragen werden.

Carter Duffle Black_001

Bei der Carter Duffle hat mich vor allem die vielfältige Einsatzmöglichkeit überzeugt, so kann der Carter Duffle sowohl als klassischer Rucksack oder auch als Umhängetasche getragen werden. Die Tasche gibt es wahlweise aus einem festen, robusten Denim-Stoff oder aus PU-beschichtetem Canvas mit Lederbesatz.

Aus Sicht von Property Of… ist die Tasche sowohl dafür geeignet die Sportklamotten von A nach B zu bringen aber auch um darin Bücher, Blöcke, usw… für den Uni-/ Schulalltag unterzubringen. Der am oberen Ende angebrachte Baumwoll-Haltegriffe erlaubt es zudem die Tasche mit einer Hand zu tragen, sollte man die Tasche beispielsweise im vollen Bus absetzen müssen.

Carter Duffle Khaki_001

Die Tasche mit Maßen von 23cm breit x 52cm hoch x 23cm tief kommt mit einem großen Hauptfach daher, sowie einer clever platzierten Reißverschlusstasche, welche einen schnellen Zugriff auf Smartphone, Geldbörse und andere Dinge ermöglicht. Gerade bei dieser Tasche solltet ihr euch das zugehörige Produktvideo anschauen, da dieses die Funktionalität der Carter Duffle sehr gut rüberbringt.

Wally Briefcase_001

Das Wally Briefcase ist genau das was ich als eine moderne Alternative für die klassische Aktentasche bezeichnen würde, um den Grundgedanken hinter Property Of… nochmals aufzunehmen. Hierbei handelt es sich um eine äußerst lässige Umhängetasche, welche Alternativ über die angebrachten Ledergriffe getragen werden können. Von außen setzt die Tasche auf Wachs beschichtete Baumwoll-Leinwand als Material, im inneren kommt ein Baumwolle Ripstop-Futter mit Ablagefächer zum Einsatz.

Wally Briefcase_002

Im Inneren bietet das Wally Briefcase Platz für ein 15″ Zoll Laptop sowie diversen Kleinkram. Sollte man seinen Laptop zu Hause lassen, bietet sie auch genügend Platz für Uni-/ Schulunterlagen mit Maßen von 37cm breit x 35cm hoch x 12cm tief. Was ich persönlich ein wenig schade finde ist, dass man bei einem Kaufpreis von rund 350€ noch zusätzlich die Schulterposter erwerben muss, gehört für mich einfach mit dazu.

Gewinne deine eigene Property Of… Tasche

Bereits zu Beginn des Beitrags habe ich angekündigt, dass du eine von zwei Taschen aus dem aktuellen Produktprogramm von Property Of… gewinnen kannst. Hierfür stellt uns das Unternehmen freundlicherweise zwei Taschen im Wert von je 300€ aus ihrem Online-Shop zur Verfügung. Sprich, der Gewinner darf sich seine eigene Property Of… Tasche im Wert von maximal 300€ aussuchen und erhält diese schon wenige Tage später nach Hause.

Hört sich doch echt gut an, oder was meinst du? Auch bei dieser Verlosung möchte ich es nicht so schwer machen, daher bitte ich dich ganz einfach in die Kommentare zu schreiben für welchen Zweck du deine neue Property Of… Tasche einsetzen würdest und welche Tasche du dir aus dem Shop des Unternehmens auswählen würdest. Hierzu hast du bis zum nächsten Freitag, den 17.04.2015 um 20:00 Uhr Zeit.

Unter den eingegangenen Kommentaren entscheidet dann der Zufall wer gewonnen hat und vielleicht bist du schon bald der glückliche Besitzer einer Tasche von Property Of… . Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nun viel Erfolg beim Gewinnspiel.

– – – –
Mit freundlicher Unterstützung von Property of…

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

45 Kommentare

  1. Geile Aktion und cooler Artikel ;-))

    Ich würde mir denke ich die Tommy Trip Bag oder eine Ulf Book Bag zulegen. Für den täglichen Gebrauch um meine Sachen mit ins Büro zu nehmen wie z.B. Macbook, Festplatten/USB Sticks, Essen etc. 🙂

    Freundliche Grüße,
    Sash

  2. Den trey Work Bag finde ich sehr schön. natürlich mit ID Tag. da ich umgezogen bin und von nun ab mit dem Rad zur Arbeit fahren wäre so eine Tasche ein sehr schöner Begleiter

  3. Mein absoluter Favorit unter den Taschen ist der Tommy Sports Pack, er überzeugt mich durch seine schöne Schlichtheit und seine großen Taschen. Der Rucksack wirkt auf mich robust, sowohl für die Wanderung durch den Wald, als auch für die Fahrrad-Tour durch die Berge.

    Ich könnte mir den Rucksack als guten Begleiter für meine Reise nach Irland im Sommer vorstellen. Er würde mit Kamera, Mac Book, einem Regencape und der Brotbüchse bepackt werden.

  4. Ich würde mich für den Trey Backpack entscheiden. Überzeugt hat mich insbesondere das zeitlose Design und die kleinen Details, die den Rucksack zu etwas besonderen machen.

    Befüllt wird er je nach Anlass. Für die Uni kommen Macbook, Block, Stifte, etc. rein. Für einen Tagesausflug im Sommer wird er mit Proviant und einer leichten Regenjacke befüllt 🙂

  5. Super!

    Ich würde mich für die Carter Duffle in khaki entscheiden. Sie sieht nicht nur chic aus, man kann sie auch lässig über die Schulter tragen oder wenn vollgepackt als Rucksack, super praktisch. Und da ich wöchentlich 1-2 Tage in anderen Städten bin, wäre das ein toller Wegbegleiter.

    Grüße Jan

  6. Super Bericht und geniale Taschen.

    Ich würde mich auf jeden Fall für den Jesse Messenger in grau entscheiden. Die ist perfekt für die Arbeit um Unterlagen stylish mit ins Büro zu nehmen, und ebenso geeignet Design und Zeichenkram bei Sonne in den Park zu Transportieren.

    Gruß André

  7. Wirklich schöne Taschen. Genau nach solchen suchen ich seit langem.
    Persönlich hat mir die, von dir vorgestellte, Wally Briefcase es wirklich angetan. Für mich wäre es die perfekte Tasche, um sowohl meinen alltäglichen Krams für die Arbeit, aber auch meinen Laptop zu transportieren. Vor allem für die Berufsschule wäre dies die perfekte Kombination.
    Außerdem finde ich die Alf und Tosh Laptop Tasche (15 Zoll) wunderschön. Das Lederlabeling wertet die Tasche einfach nochmals auf. Durch eine dieser beiden Taschen, hätte ich endlich eine schöne Transportmöglichkeit für meinen Laptop, gefunden.

  8. Hey,

    ich finde den Hector Backpack den Oberhammer und würde mich auf jeden Fall für ihn entscheiden! Er ist perfekt für meinen täglichen Weg mit dem Rad zur Arbeit und sieht dabei so megacool aus!

    Super Aktion mal wieder!

    Beste Grüße,

    Andreas

  9. Hey,

    richtig coole Taschen und Geldbeutel! Ich würde mich sofort für den Trey Work Bag entscheiden. Der sieht klasse aus und eignet sich vermutlich perfekt für den täglichen Gebrauch.

    Beste Grüße
    Frederick.

  10. Hey Sebastian,
    Am besten gefällt mir der Hector Backpack. Ich finde den waxed canvas Look sehr cool.
    Ich würde ihn als zusätzlicher Begleiter für meine Work and Travel Jahr im Herbst wählen :).
    Finde ich ne tolle Aktion von dir und the property of..

    Grüsse Adrian

  11. Die Taschen sind echt ein Traum! Wäre das perfekte Geburtstagsgeschenk für meinen Freund – er sucht schon seit langem nach einem schönen Modell, mit dem er Arbeit und Freizeit kombinieren kann. Am besten würden zu ihm die Jesse Messenger oder die Trace Day Bag passen.

    Liebste Grüße 🙂

  12. Hi,

    ich habe mich sofort in die Carter Duffle in schwarz verliebt. Mein letzter Rucksack hat nach vielen Jahren bei der letzten Reise noch einen guten Dienst erwiesen, aber er muss nun ersetzt werden. Und ich weiß auch schon womit… 🙂

    VG

  13. Sehr schoene Produkte dabei Sebastian,

    da ich schon laenger nach so einer TAsche gesucht habe und sie super fuer die Kombination Arbeit und Sport geeignet ist, wuerde ich gerne die Carter Duffle in Black: pu coated canvas haben. Neben Arbeit und Sport wuerde ich sie als praktischen Begleiter auf dem Chopper nutzen.

    Gruesse
    Felix

  14. Guten Morgen,

    da mein Rucksack während der letzten Reise nach vielen Jahren der Treue nun zu viele Verschleißerscheinungen aufweist, muss ich einen neuen Begleiter fürs Ausland suchen: Und ich weiß auch schon wen, die Carter Duffle in schwarz.

    VG
    Daniel

  15. Erstmal vorne weg … ich bin ein Fan von guten „Leder“ Taschen mit guter Qualität.

    Nach einen kurzen blick auf die Website habe ich bevorzugt eine Auge auf die „Reuben Boston Bag“ gelegt. Schade das dies den maximal Wert sprengt. Alternative gefällt mir noch der Mats „Boston Bag LARGE“ der schick , beim täglichen Besuch im Gym, aussehen würde.
    Ich bin auch seid kurzer Zeit wieder Fan von schönen Backbags da ist mir gleich der „Tommy Backpack“ ins Auge gesprungen oder auch ganz schick der „Trey Backpack“. Dieser würde eine perfekte Begleitung zu Arbeit sein und den Platz für mein Macbook und sonstiges bieten.

    Ich würde mich echt freuen eine neue schöne Tasche in meiner Sammlung begrüßen zu dürfen.!
    Liebe grüße Tristan

  16. Geile Taschen.
    Im angegebenen Budget gefällt mir die Wally Work Bag am besten.
    Sieht super aus und eignet sich perfekt um alles für die Uni zu transportieren.

    Gruß Niklas

  17. Herrliche Taschen!
    Ich würde den Carter Duffle Bag nehmen. Bin am Wochenende oft unterwegs und da wäre ein etwas größerer Rucksack mit vielen Taschen ideal für Klamotten und co. Praktisch außerdem, dass man ihn auch mit zwei Gurten nutzen kann.
    Beste Grüße
    Daniel

  18. also ich könnte die Carter Duffle super gebrauchen. erstens weil ich fast täglich mit dem Rad fahre, und zweitens passt genug rein für meine ab und an Ausflüge die ich unternehme.
    die ist echt der Hammer!!!!!!

  19. Ich bin nun schon seit längerem auf der Suche nach einer passenden Tasche für Hin und Her zwischen Studium, Arbeit und Freunden. Ich suche dementsprechend eine Art Allrounder. Eine Tasche, die man zu jeder Gelegenheit greifen kann und dabei auch noch gut aussieht. Wichtig ist mir dabei, dass sie nicht zu sehr einen langweiligen beziehungsweise monotonen Business-Charme versprüht. Daher ist mir beinahe sofort zwischen den vielen stylischen Taschen und Rucksäcken die Pablo Work Bag ins Auge gefallen. Eine wirklich interessante Tasche, die aufgrund des Designs und der durchaus auffallenden Nieten keinesfalls langweilig , aber auch nicht zu verspielt wirkt. Zudem bietet sie eine gute Aufteilung mit kleinen und größeren Fächern. Eine aus meiner Sicht durchweg gelungene Tasche, die sich für beinahe jede Gelegenheit und Tagestrips anbietet. Müsste ich mich für eine Farbe entscheiden, so würde ich „Fern“ wählen, da sie vielseitig einsetzbar ist, die Grundvoraussetzung für meine Auswahl. Die Suche nach einer Tasche für jeden Tag hätte damit endlich ein Ende gefunden…

  20. Ich hätte liebend gerne den The Tommy Trip Bag, da ich und mein Mann einige Wochenende weggehen würde dieser Bag genau das richtige sein, sind so tolle und colle Taschen wär mag stolz wenn ich so eine gewinnen dürfte. mit so einer super schönen Tasche macht das Reisen noch mehr Spass und dabei wär ich top in…

  21. Ich würde, falls möglich, noch 40€ drauflegen und meinem Freund das Wally Briefcase schenken.
    Ich finde diese Tasche einfach extrem gelungen.

  22. Cool! Ich habe „Property of …“ erst vor 2 Monaten ganz zufällig in meinem Urlaub in Amsterdam entdeckt – und anschließend auch mal die Filiale in Hamburg besucht.

    Ich bin Fan und besitze bislang nur ein Portemonnaie. Wenn ich mir eine Tasche aussuchen könnte, wäre es Carter Duffle (black). Für – ganz klar – den nächsten Trip nach Amsterdam 😉

  23. Ich wuerde mich fuer die Carter Duffle Tasche entscheiden, da sie mich sowohl funktionell, als auch optisch sehr überzeugt.

    Sie waere auf jeden Fall mein taeglicher Begleiter auf die Arbeit oder auch un der Freizeit.

    Liebe Grüsse,

    Thanh

  24. Hi,

    cooler Artikel, ähnlich wie die letzten Berichte über Taschen. Gefallen mir persönlich immer sehr gut und geben immer einen tollen Überblick, was es überhaupt so alles gibt und was man sonst wahrscheinlich nie entdecken würde.

    Ich würde wohl die Carter Duffle wählen, da ich sie sowohl im Uni Alltag gut gebrauchen könnte, um meine Utensilien wie Laptop, Bücher usw. verstauen zu können, aber auch für kommende Kurztrips, wie nach Berlin oder Rom gut gebrauchen könnte.

    Leider gibt es in meiner Nähe nicht direkt einen Shop von Property und somit müsste ich wohl bei meinem nächsten Städtetrip danach Ausschau halten.

  25. Ich pendele wochenends oft zwischen Hamburg und Berlin, da käme mir der Carter Duffle Bag sehr gelegen. Man sieht schon auf den Bildern, dass hier viel Wert auf Qualität gelegt wird. Tolle Marke!

    Gruß Daniel

  26. Da mein Weekender nach vielen treuen Jahren und viel Patina nun doch nicht mehr zu gebrauchen ist, muss jetzt ein neuer her. Mir persönlich gefällt die Tommy Trip Bag in hellbraun sehr gut. Und da laut facebook-Post die Teilnahme Pflicht ist: Hier bin ich!

  27. Erst mal vielen Dank für die Vorstellung dieser Firma! Sehr gelungene Taschen, die ins Auge fallen.

    Für den täglichen Gebrauch hat es mir das Wally Briefcase (grau) angetan; funktinal, gut aussehend ein schöner Eye-Catcher.

  28. Absolut Geil finde ich die Mike Pack oder die Mats Boston Bag LARGE und nutzen würde ich sie für das Handgepäck im Flugzeug 🙂 Hoffentlich hab ich mal Glück 🙂

  29. Sehr schöner Artikel, danke dafür.

    Müsste ich mich für eine der tollen Taschen entscheiden würde meine Wahl auf die „Mats Boston Bag Large“ fallen. Sie wäre perfekt für den Sport oder kleinere Ausflüge geeignet.

  30. Ich würde mich für den „Trey Backpack“ entscheiden, da ich als armer, mit Arbeit überschütteter Schüler gut einen großen, praktischen und gleichzeitig gut aussehenden Rucksack gut gebrauchen könnte (mein Derzeitiger ist vielleicht einen Tick zu klein- habe ich das Gefühl).

  31. Ich find die Carter Duffle in Black Hammer die Kombie aus Tasche und Rucksack perfekt für meinen Alltag aus Uni,Job und Sport …und dazu ein Absoulter Hingucker aus sportlich und Stil,ich kann es zu allem tragen…und perfekter Begleiter bei meinen Trips

  32. Ich würde die Carter Duffle in Navy für den Uni-Alltag benutzen, der am Montag für mich losgeht.
    Laptop, Block, Stifte, Proviant – alles passt rein!

  33. Bei der Auswahl fällt die Entscheidung nicht leicht – würde mich aber wohl für die „Niels Day Tote“ entscheiden! Benutzen würde ich die Tasche IMMER, d.h. auf dem Weg zur Arbeit, beim Shoppen und auch abends beim Weggehen. Die „Tommy Trip Bag“ ist auch Mega, aber die ist mir für den täglichen Gebrauch fast ein bisschen zu groß.

  34. Die Carter Duffle ist einfach multifunktional und würde sich dafür eignen, zwischen München und dem Allgäu zu pendeln. Aber auch ihre Grösse ist ideal bei Städtetripps und vom Design brauche ich ja nicht schwärmen. Einfach Klasse!

  35. Ich würde mich für den Jesse Messenger in DarkGrey entscheiden. Ich brauche eine neue Tasche für die Uni, da meine aktuelle im Begriff ist auseinander zufallen.

  36. ich finde euren Bericht sehr empfehlenswert, habe mir mit meinen Schatz mal eure tollen Produkte angeschaut und er würde sich für für den The Tommy Trip Bag entscheiden denn er ist einfach praktisch und gut…nun hoffe ich mal für ihn auf die Glücksfee und wünsche ein schönes Wochenende

  37. Die Wahl würde bei mir definitiv auf die Alexis Sling Bag (L) in orange fallen, eine ganz tolle Farbe und eine Tasche, welche wohl genügend Platz bietet für die alltäglichen Dinge, die Frau mit sich herumschleppt 😉

  38. Vom Namen her würde die Wally Briefcase am Besten passen. Ich brauche aber ne Tasche, die ich für Wochenendtrips als auch zum Shoppen verwenden kann. Die Bag sollte auch robust genug sein, um eine Ladung Bier zu transportieren, wenn ich kurz vor Ladenschluss die Tasche zur Rettung eines Grillabends noch mit schweren Sixpacks beladen muss. Deswegen fällt meine Wahl auf die Niels Weekend Bag.
    Prost und schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.