wwd-shady-04

Sonnenbrillen für 2012

Ich bin bei dem online Magazin WWD über einen tollen Artikel gestolpert. Dieser zeigt in einer tollen Fotostrecke die Sonnenbrillen Trends 2012. Für die entstandenen Bilder ist der Photograph Eli Schmidt verantwortlich gewesen und die zwei männlichen Models sind Leebo Freeman & Jeremy Wardlaw.

Die großen Namen der Branche, wie PRADA, TOM FORD oder CALVIN KLEIN haben hierfür ihre Brillen beigesteuert und zeigen erste Trendentwicklungen, in Sachen Sonnenbrillen.

Die Sonnenbrillen im Wayfarer Style sind weiterhin stark im kommen. Die Form der Gläser ist hierfür maßgebend, doch auch das Brillengestell sorgt für das nötige Understatement. Und so ist die Wayfarer nicht nur die lässige Sonnenbrille für alle Reisenden und Road-trips-Begeher, sondern auch für den trendbewussten Mann ein beliebtes Accessoire.

Doch nebst dem typischen schwarz, kommen auch zunehmend die braun getigerten und farblichen Rahmen ins Spiel. Allem Anschein nach sind ganz besonders weiße Brillengestelle im kommen. Der hohe Kontrast zu dunklen Gläsern duftet auf jeden Fall sehr stark nach den 90ern!

wwd-shady-01wwd-shady-03wwd-shady-02wwd-shady-04

Insgesamt finde ich die Fotostrecke super gelungen. Und auch die Sonnenbrillen gefallen mir sehr gut. Doch ob ich jemals zu einer weißen Sonnenbrille greifen werde, bezweifle ich dennoch stark!

Die komplette Fotostrecke findet ihr auf: www.wwd.com

 

About Ben

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" oder ein "+1" geben würdest.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.