black ivy

Blogwatch: Street Etiquette

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich euch schon längere Zeit keinen Blog vorgestellt habe. Dabei stolpere ich fast täglich über viele interessante Internetseiten, die mir äußerst gut gefallen. Und um sich wirklich inspirieren zu lassen, muss man auch regelmäßig über den eigenen Tellerrand schauen. Am besten auch in andere Länder…

Daher möchte ich euch heute den Blog zweier Amerikaner vorstellen, der es wirklich wert ist, erwähnt zu werden. Die Rede ist von „Street Etiquette„.

Die zwei 20-jährigen Joshua Kissi und Travis Gumbs berichten hier von Herrenmode und Streetstyle aus New York. Mit aufwendigen Fotostrecken lassen sie ihre eigenen Vorlieben in aktuelle Trends einfließen und schaffen damit wirklich einzigartige und sehenswert Werke.

Besonders das „Black Ivy“ (zu dt. „schwarzer Efeu“) Editorial aus dem Jahre 2010 ist so gut geworden, dass es keinen Funken an Bedeutung für die heutige Zeit verloren hat. Das Stilbewusstsein der Herren ist beeindruckend.

Auch wenn es nicht ganz so regelmäßig viel Neues gibt, gehört dieser Blog auf jeden Fall zu meinen Lieblingsseiten im Internet, wenn es um Männermode geht! Vorbeischauen lohnt sich.

About Ben

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" oder ein "+1" geben würdest.

2 Kommentare

  1. Sehr nett, danke für die Empfehlungen !

    Hast du auch andere Empfehlungen bzgl. Blogs oder „Modeseiten“.

    Interessiere mich sehr dafür, aber kenn leider keine guten Blogs/Seiten/Foren diesbezüglich.

    Wäre über Empfehlungen sehr dankbar, falls du nicht Werbung machen darfst / willst, verstehe ich das auch vollkommen.

    Sehr guten Blog hast du da btw, gefällt mir sehr gut ! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.