Streifenhörnchen-Look – also fast…

Blau ist wohl die dominierende Farbe in meinem Kleiderschrank, egal ob hell, dunkel oder eine Mischung aus beidem, funktioniert einfach immer. Was ich gar nicht im Kleiderschrank habe ist pink. In meinen Augen war dies bisher eine Farbe, welche bei man(n) einfach nicht funktionieren kann. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Beispielsweise von diesem French Connection TRIDENT SLIM FIT – T-Shirt print – pink, welches nicht komplett in Pink, aber zumindest teilweise daher kommt.

Gerade diese Kombination aus verschiedenen Pink-Tönen in Kombination mit hellen Streifen dazwischen kann einiges und stimmt langsam aber sicher auf den Frühling ein. Ein wenig farbenfroh sollte es schon sein und dies gelingt damit ganz gut, wie ich finde. Tragen kann man es wunderbar auf eine Jeans oder auch zu beigen Shorts im Sommer – funktioniert beides. Sneaker dazu und gut ist.

Das Rundhalsshirt von French Connection ist leicht transparent, sollte man beachten, bevor man dies kauft. Manchen gefällt dies, manchen eher nicht. Beim gestreiften Muster des T-Shirts hat mich vor allem die Tatsache angesprochen, dass man es nicht einfach auf einen Farbwechsel von Pink zu Weiß und zurück belässt, sondern bewusst mit unterschiedlichen Farbtönen spielt. Macht es gleich ansehnlicher.

Das Shirt selbst setzt auf 100% Baumwolle beim verwendeten Material, welches es gerade im Frühling/Sommer zu einem guten Begleiter macht. Die Länge fällt normal aus, hinsichtlich der Passform sollte man darauf achten, dass dies in Slim Fit daher kommt. Getragen wird das T-Shirt in Größe M von einem Model welches 190 cm groß ist. Hierbei besitzt das Kurzarmoberteil eine Gesamtlänge von 70 cm.

Was mich bei diesem Shirt noch angesprochen hat, neben dem interessanten Farbverlauf, ist die Tatsache, dass es auch andersfarbige Varianten davon gibt. Anschauen kannst du dir diese auf dieser Webseite. Hinsichtlich der Reinigung und Pflege bin ich mir sicher, dass das Shirt 30°C im Schonwaschgang locker übersteht.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.