tiger-of-sweden-black

Tiger of Sweden – Black is beautiful

Auf unserer Facebook Seite testen wir ja ab und an aus, was bei euch gut ankommt und was nicht so sehr. Ein schwarzer Mantel von Tiger of Sweden hat dabei nicht nur eure Aufmerksamkeit, sondern auch die unsere auf sich gezogen. Das Sparschwein wurde darauf hin in einem Moment der Ekstase geschlachtet, um das nötige Kleingeld zusammen zu kriegen. Aber Pech gehabt, reicht noch nicht ganz!

Nichts desto trotz habe ich mich aber noch etwas länger im Online-Shop von besagtem Label rumgetrieben und bin auch noch über die Hose gestolpert, die im Lookbook gemeinsam mit dem Mantel kombiniert wurde.

Tiger of Sweden Black

Das Besonderes an der Jeans ist, dass sie bis hin zum Oberschenkel ganz besonders beschichtet ist und eine gewisse Rocker-Attitüde ausstrahlt. Nicht unbedingt jeder Manns Sache. Aber wer den Rockigen Look mit Lederjacke und Co liebt, wird auch an dieser Hose seinen Gefallen finden.

Doch noch etwas zu der Materialität und einen Blick hinter die Kulissen der aktuellen Kollektion: Es handelt sich dabei nämlich nicht einfach nur um ein stinknormales Schwarz, sondern ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Tiger of Sweden mit dem Farbenhersteller Alcro. Gemeinsam gestalteten sie ihren eigenen Farbton „T/J Black“.

„Die von uns entwickelte Farbe ist ein für die Herbstkollektion charakteristisches trockenes, mattes, gebrochenes Schwarz. Schwarz ist nicht nur eine Schlüsselfarbe, sondern zugleich Eckpfeiler all dessen, was Tiger Sweden/Jeans zum Ausdruck bringt und wofür wir stehen“

sagte Claes Berkes, der Tiger of Sweden/Jeans zusammen mit Johan Schalin und Produktmanager Fredrik Folkesson konzipiert.

httpvh://vimeo.com/36088446

Für die stolze Summe von 139,00 EUR kann Mann die Jeans sein Eigen nennen. Ich bekomm jetzt schon wieder Ängste um das Loch, dass Tiger of Sweden mit ihrer jetzigen Kollektion in meiner Brieftasche hinterlassen wird! Das gesamte Lookbook der Jeans Kollektion könnt ihr euch hier anschauen.

About Ben

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" oder ein "+1" geben würdest.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.