top-10-kleiderschrank

Top 10 – Was in keinem Kleiderschrank fehlen darf

Um wirklich für jeden Anlass vorbereitet zu sein, reicht es uns Männern nicht aus, einfach nur eine Jeans und ein T-Shirt im Schrank zu haben. Auch wenn man es nicht immer braucht, sollte ein Jeder gewisse Kleidungsstücke im Schrank haben, für den Fall der Fälle. Man möchte meinen, dass diese gewöhnlichen Teile jeder hat, doch oftmals täuscht das. – Deshalb möchten wir heute unsere Top 10 der Must-Have-Kleidungsstücke und Accessoires küren, die in keinem männlichen Kleiderschrank fehlen dürfen.

Top 10 – Was in keinem Kleiderschrank fehlen darf

Platz 10: Der Klassiker ist selbstverständlich die Blue Jeans. Egal ob leger zum T-Shirt und Sneakern, oder lässig mit Jacket und Lederschuhen. Die Jeans ist einfach & vielseitig zu kombinieren und ein wahres „Evergreen“.

Platz 9: Die richtige Wahl der Socken ist nicht immer leicht. Zu bunt oder verspielt kann im Büro für ungewollte Blicke sorgen. Daher sollte Mann mindestens ein paar universelle Socken im Rautenmuster haben. Diese sind eigentlich für jeden Anlass und zu jedem Outfit tauglich.

Platz 8: Wie schon in der Einleitung beschrieben, reicht es nicht immer aus, nur Jeans und T-Shirt zu haben. Aber ein einfaches, weißes T-Shirt darf unter keinen Umständen im Kleiderschrank fehlen. Sportlich mit Jogginghose im „Home-Alone-Look“ oder zu Skinny-Jeans und Lederjacke, das weiße T-Shirt ist in Sachen Mode eines der wichtigsten Basics.

Platz 7: Wenn es aber doch mal etwas eleganter sein muss, reicht das weiße T-Shirt auch nicht aus. Dafür muss es schon ein Hemd sein. Daher sollte ein jeder Mann mindestens ein weißes Hemd im Kleiderschrank hängen haben, dass für entsprechende Anlässe zur Verfügung steht. Hier sollte man aber auch darauf achten, dass das Hemd gebügelt und der Kragen sauber & gesteift ist. Ein zerknittertes Hemd ist schlimmer als jedes T-Shirt!

Platz 6: Passend zum Hemd müssen natürlich auch entsprechende Manschettenknöpfe her. Einfache Knöpfe in Schwarz, oder Rot verleihen jedem Hemd eine gewisse Note und sind ein schönes Detail.

Platz 5: Wo wir schon beim Hemd und den Accessoires sind, dürfen Fliege und/oder Krawatte natürlich nicht fehlen. Egal ob zu einer Hochzeit, zum Bewerbungsgespräch oder gar in der Freizeit. Die Krawatte steht wie kein anders Schmuckstück für Männlichkeit. – Dabei ist eine kleine Auswahl an unterschiedlichen Modellen natürlich von Vorteil, man sollte aber vor allem nicht an der Qualität sparen. Ein schöne und gute Krawatte kann ein Leben lang halten, wie z.B. die Krawatten von Zegna.

Platz 4: Ein schöner, eleganter Ledergürtel darf natürlich auch in keinem Kleiderschrank fehlen. Klassisch, schmal in schwarz passt eigentlich fast immer. Und wenn man sich für einen Gürtel aus Echtleder entscheidet hat man diesen auch ein paar Jährchen, vorausgesetzt der Bauch wird nicht größer 🙂

Platz 3: Das Jacket hat gerade in den letzten zwei Jahren, auch bei den jungen Männern, zunehmend mehr an Bedeutung gewonnen. Das elegante Kleidungsstück kann für Büro aber auch für die Freizeit getragen werden und bietet einige lässige Kombinationsmöglichkeiten. Gerade in Tweed- und Karomustern steht es momentan fast jedem!

Platz 2: Wer meint, die Lederjacke hat ihre besten Zeiten schon hinter sich, dem sei gesagt, dass man das auch schon vor 20 Jahren sagte. Doch die Lederjacke ist ebenfalls ein „Evergreen“. Egal ob zum lässigen Clubing-Outfit oder über das weiße Hemd mit schwarzer Krawatte, die Lederjacke wird fast jedem Look gerecht. Und je älter eine Lederjacke ist, desto mehr Charme bekommt sie!

Platz 1: Natürlich ganz schwer zu sagen, was wirklich das aller wichtigste Kleidungsstück im Kleiderschrank sein sollte, da ja auch jeder unterschiedliche Vorlieben hat. Deshalb ist Platz 1 ein Platzhalter für euer eigenes Lieblingsstück. Teilt uns in den Kommentaren mit, was euer persönlicher Platz 1 ist! – Wir freuen uns schon darauf!

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Fashion von Ben.

About Ben

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" oder ein "+1" geben würdest.

14 Kommentare

  1. Stimmt, ein Schal gehört auch auf jeden Fall in einen Kleiderschrank… ich finde Manschettenknöpfe sind kein MUST-HAVE… ich hab mein ganzes Leben lang bis jetzt ohne diese Dinger überlebt 😉

  2. auf jeden fall braucht jeder mann einen mantel, genauer gesagt einen trenchcoat. je nach belieben kurz oder lang. den perfekten hab ich aber auch noch nicht gefunden ! o:
    LG Hieu

  3. Ist zwar ein alter Artikel aber da könnte man doch noch mal dran arbeiten. Ich für meinen Teil würde sagen, es darf auf keinen Fall passendes Schuhwerk fehlen und ich denke zumindest für jüngere Männer für jeden Anlass tragbar sind Converse Chucks!

  4. Definitiv gehören für mich ein Schal, ein paar Herren-Schnürschuhe und ein Mantel/Trenchcoat zu einem gelungenem Herrenoutfit dazu. Diese Stücke sollten in keinem Kleiderschrank fehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.