0126291_1_0 Kopie

Übergangsjacken im Marine-Look

Wie jedes Jahr stellt Man(n) sich in etwa um diese Zeit die Frage, was man denn an frischeren Tagen noch schnell überziehen kann, ohne dabei an Style zu verlieren. Ben hatte euch zu diesem Zweck schon Jeansjacken vorgeschlagen- definitiv eine gute Wahl und total im Trend. Da ich aber schon seit letztem Jahr eine Jeansjacke im Schrank habe, und gerne noch etwas schickeres wollte, habe ich mich auf die Suche gemacht. Und ich bin fündig geworden: Bei COS habe ich diese Jacke gefunden, die einerseits einen recht eindeutigen Segler-Look hat, aber doch zu jedem Outfit passt und auch mal chic getragen werden kann. Zusätzlich schützt sie dank behandelter Baumwolle.Oberfläche vor Wind und Feuchtigkeit, eine Eigenschaft, die ich bei einigen Wollcardigans und auch Jeansjacken oft vermisst habe.

0126291_1_0via COS

Kaum hatte ich mir die Jacke gekauft, ist mir aufgefallen, dass ich wohl nicht der einzige bin, plötzlich tauchen die Jacken in navy mit kontrastierenden weißen Reißverschlüssen und Zugbändern überall auf: Definitiv ein Trend 2012, an dem auch ihr euch gerne orientieren dürft!

jackjones-ano-windbreaker-in-dunkelblau-809x1279-1

suit-samson-alltagstaugliche-jacke-in-blau-2-809x1279-1

revolution-vincent-jeansjacke-in-blau-2-809x1279-1

via 7trends.de

 

Was haltet ihr von den Segler-Jacken? Habt ihr selbst schon welche?

About Florian

"Ain't life without style" - nach diesem Motto lebt Flo, der viel zu viele Schuhe besitzt und beim Sound eines vorbeifahrenden Sportwagens einfach grinsen muss. Eines Tages möchte er sich mal eine Scheune kaufen, um dort über Jahre hinweg an einem Auto herumzuschrauben.

11 Kommentare

  1. Der Marine-Stil gefällt mir auch sehr – hab auch hier in Japan unzählige Kleidungsstücke nach diesem Vorbild gesehen, auch ganz dünne, die perfekt für den Sommer geeignet sind. 🙂

  2. Ich finde die echt stylisch hab auch schon seit einem Monat eine bei mir im Schrank hängen. Gerade für morgens und abends wenn es draußen doch noch etwas kühler ist es ideal

  3. Bin der gleichen Meinung wie du! Absolut stylische Jacken, die auch zu einem eleganten Outfit passen und ein idealer Ausgleich zu Jeanshacken sind 😉

    • Probiers doch mal in einem Second- Hand- Laden, dort gibt es eine große Auswahl und die Preise sind mehr als annehmbar. Für 60-80€ ist da schon was schickes drin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.