Locker, lässig durch den Alltag mit Outfits von Van One Classic Cars

Für mich immer noch ein absoluter Traum ist es mit meinem eigenen Bulli T1 von VW durch das Land zu fahren, Rast zu machen, wenn ich Lust darauf habe und einfach die Landschaft an sich vorbeiziehen zu lassen. Schön mit einer kleinen Kochnische und viel Stauraum für Schlafsack, Zelt und Co. Kann man etwas mit Anfang mit dieser Vorstellung, oder?

Van One Classic Cars_001

Einen Haken gibt es allerdings, der Preis. Ein Bulli T1 von Volkswagen kostet dann doch ein wenig mehr als mir lieb ist und wird daher wohl auch erst einmal ein Traum bleiben. Aber zumindest ein wenig Bulli-Kult konnte ich mir dank Van One Classic Cars nach Hause holen. Denn diese stellen das Kultauto seit 2014 in den Mittelpunkt einer Modekollektion, die auf Fehmarn entworfen wird und die Auszeichnung „Officially Licensed by Volkswagen“ tragen.

Gemeinsam mit Van One Classic Cars habe ich je zwei T-Shirts sowie zwei Hoodies in Szene gesetzt, um aufzuzeigen, dass sich die stylischen Kleidungsstücke ohne Probleme in den Alltag integrieren lassen. Bevor ich dir diese allerdings vorstelle, möchte ich ein paar Worte zu Van One Classic Cars verlieren.

Van One Classic Cars bringt den Bulli T1 in den heimischen Kleiderschrank…

Ebenso wie mich der Bulli-Kult ein wenig gefesselt hat, ist es dem Fehmaraner Kai Enseleit entgangen. Auch wenn dieser schon einen Schritt weiter ist und einen grauen T1 von 1964 sein eigen nennt. Als Inhaber der „Windsport Fehmarn” Surf- und Modeläden kennt er sich zudem bestens im Textilgeschäft aus. Daher sollte man sich eigentlich nicht darüber wundern, dass er auf die Idee kam eine eigene Modelinie rund um den Bulli zu kreieren.

Van One Classic Cars_008

Insgesamt zwei Jahre steckten Enseleit und sein Team in die Entwicklung und Lizenzierung der ersten Kollektion. Welche schließlich 2014 unter dem Namen „Van One Classic Cars“ an den Start ging. Wer ein wenig mitdenkt, dem sollte klar sein, dass sich „Van One“ auf den ersten und einzig wahren VW-Transporter, den T1 bezieht. In der Kollektion findet man hochwertige Hoodies, Sweatshirts sowie T-Shirts, seit diesem Sommer gibt es allerdings euch Strandponcho mit Bulli-Aufdruck.

Qualitativ hochwertiges Material und Verarbeitung – nicht nur beim T1 ein Muss

Wie bereits erwähnt zeige ich dir nachfolgend noch zwei T-Shirts und Hoodies von Van One Classic Cars eingebunden in verschiedene Looks. Zuvor möchte ich jedoch das qualitativ hochwertige Material sowie dessen Verarbeitung erwähnen. Denn schon beim Auspacken der Shirts und beim ersten in den Händen halten fällt auf, dass Van One Classic Cars viel Wert auf die Stoffqualität legt.

Van One Classic Cars_013

Normalerweise fühlen sich neue Shirts meist ein wenig hart an und werden erst nach ein, zwei Wäschen weicher hinsichtlich ihres „in der Hand Gefühl“. Bei diesen Kleidungsstücken hat der Stoff bereits nach dem Auspacken dieses angenehme Gefühl und erweckt einen sanften, weichen Eindruck. Welcher sich beim Tragen bestätigt. Obwohl wir zumindest noch teilweise im Sommer stecken, wollte ich den Hoodie am liebsten gar nicht mehr ausziehen. Man darf es nicht so laut sagen, aber ich freue mich auf die kühleren Herbsttage.

Gefertigt wird die Kollektion in der Türkei. Eine bewusste Entscheidung, um bestmöglichen Einfluss auf die Qualität und Verarbeitung der eigenen Produkte auszuüben.

„Für diesen Standort haben wir uns entschieden, weil uns die Qualitätskontrolle und eine persönliche Beziehung zu unseren Produktionspartnern wichtig sind.

Wir sind regelmäßig vor Ort, kennen die Produktionsstätten und schauen uns die Arbeitsbedingungen in den türkischen Textilbetrieben an. Zudem können wir uns bei unseren Partnern auf Zertifizierungen und Prüfsiegel nach europäischen Standards verlassen.“ – Thomas Fochler, Product Manager bei Van One Classic Cars.

Bequem und lässig durch den Alltag…

Bei meinem ersten Look mit einem T-Shirt und Hoodie von Van One Classic Cars habe ich mich für einen Style entschieden, welchen man sowohl im Büro tragen kann, als auch in der Freizeit. Etwas lässig, aber eben nicht zu lässig, um nicht in den Büroalltag zu passen. So zumindest meine Meinung.

Van One Classic Cars_004

Im Mittelpunkt des Looks steht das Laguna Beach VW Bulli Herren T-Shirt hellgrau/blau, ein Shirt, welches mich bereits beim ersten Anziehen voll begeistert hat. Das mach ich nun nicht am Print oder der Verarbeitung fest, sondern am äußerst angenehmen Tragegefühl auf der Haut. Es war weich und hat sich beinahe angeschmiegt, auf jeden Fall sehr bequem zu tragen. Das Shirt selbst setzt auf einen Materialmix aus 70% Baumwolle und 30% Polyester bei 150gr/qm Flächengewicht. Zu beachten ist hier, dass die Dicke des T-Shirts nicht mit dem Tragegefühl gleichzusetzen ist. Auch dünne T-Shirts können angenehm zu Tragen sein.

Van One Classic Cars_003

Ansonsten wartet das Shirt mit dem namensgebenden „Laguna Beach“ Print in blau auf der Vorderseite auf. Weitere Details wie ein weiches Nackenband für mehr Komfort und das satinierte Innenlabel mit gestickter VW Lizenz und dem Van One Classic Cars Logostick machen das T-Shirt zu einem Must-Have nicht nur für Bulli-Fans. Kombiniert habe ich das Shirt mit meiner Commander Jeans von PME Legend. Harmoniert farblich ganz gut und im Zusammenspiel mit meinen adidas Zx Flux Primeknit – weiß ergibt sich ein lässig, legerer Look.

Van One Classic Cars_002

Wird es gegen Abend ein wenig kühler oder die Herbsttage kommen einfach ein wenig früher als gedacht, kann man über dem T-Shirt noch den Original Ride VW Bulli Herren Hoodie graublau/weiß tragen. Dieser setzt auf einen Materialmix aus 80% Baumwolle und 20% Polyester bei einem Flächengewicht von 320gr/qm. Kangaroo-Taschen und Tunnelzug an der Kapuze samt breiter Kordel fehlen natürlich bei diesem Hoodie auch nicht.

Van One Classic Cars_005

Und obwohl man den Ansatz mit einem großflächigen „Original Ride“ Print in weiß auf der Vorderseite verfolgt, drängt sich der Hoodie seinem Betrachter nicht allzu sehr auf. Im Gegenteil, üblicherweise kommen mir Prints nur auf T-Shirts und nicht auf Hoodies, Pullover und Co. aber bei diesem passt einfach der Gesamteindruck und die durchdachte Farbkombination. Weiterhin besitzt auch dieser ein äußerst angenehmes Tragegefühl und hat sich dadurch bereits jetzt zu einem Must-Have für kühle Herbstabende ausgezeichnet.

Van One Classic Cars_006

Locker, lässig in der Freizeit unterwegs…

Der zweite Look mit Kleidungsstücken aus dem Angebot von Van One Classic Cars kommt noch eine Spur lockerer und lässiger daher. Einfach aus dem Grund, weil ich auf der Suche nach einem bequemen aber dennoch stylischen Look fürs Wochenende war. Wo es nicht ganz so wichtig ist, ob das eigene Outfit nun eine Spur zu lässig wirkt, oder eben nicht.

Van One Classic Cars_009

Dieses Mal im Mittelpunkt des Looks, das Original Ride VW Bulli Herren T-Shirt schwarz/weiß, mit einer Farbkombination, welche eigentlich zu jedem Outfit passt. Denn wie wir wissen ist Schwarz eine ganz dankbare Farbe für die unterschiedlichsten Looks. Auch der Print auf der Vorderseite in weiß passt hier ganz gut dazu und bildet einen interessanten Kontrast zur dunklen T-Shirtfarbe. Beim Material setzt das Label auf 100% Baumwolle, bei einem Flächengewicht von 150gr/qm.

Van One Classic Cars_010

Aber auch hier stellt sich nach dem ersten Überstreifen ein äußerst angenehmes Tragegefühl ein. Kombiniert habe ich das Shirt dieses Mal mit einer dunklen Jeans von Gaudi, aus deren aktuellen Herbst/Winter Kollektion 2016/2017. Jeans ist vielleicht nicht die richtige Bezeichnung, zumindest besitzt die Hose an der Seite Taschen ähnlich einer Cargohose. Am Fußende setzt sie zudem auf Bündchen am Saum, wodurch sie eng anliegt und dadurch gezielt Blicke auf die Schuhe lenkt – da diese nicht verdeckt werden.

Van One Classic Cars_011

Der Schnitt der Jeans ist Slim Fit und harmoniert im Zusammenspiel mit dem dunklen Oberteil auch farblich ganz gut wie ich finde. Wichtig war es mir hierbei nicht auf einen Ton in Ton Look zu setzen, sondern noch einen gewissen Kontrast in den Style mit einzubringen. Auch bei dieser Kombination habe ich auf eine Variante mit einem Langarm-Kleidungsstück für kühlere Zeiten gesetzt. Hier kommt der Bulli Face Colour Block VW Bulli Herren Zip Hoodie blau/grün als Ergänzung zum T-Shirt zum Einsatz.

Van One Classic Cars_012

Der VW Bulli Zip-Hoodie hat einen bequemen Schnitt und einen „Bulli-Face“ Print in grün auf der Brust. Die Kordeln hat das Label farblich zum restlichen Hoodie abgestimmt, Kapuze und seitliche Einstecktaschen fehlen ebenfalls nicht. War der Hoodie aus dem vorherigen Look eher bequem, vermittelt dieser sogar einen leicht sportlichen Ansatz.

Van One Classic Cars_014

Vom Materialmix setzt dieser Hoodie ebenfalls auf eine Mischung aus 80% Baumwolle und 20% Polyester bei einem Flächengewicht von 320gr/qm. Wodurch sich das Tragefühl glücklicherweise nicht unterscheidet und genauso angenehm auf der Haut anfühlt, wie die bequemere Variante. Bei mir wird diese sportlichere Alternative vor allem Abends auf der Couch zum Einsatz kommen – was für ein Widerspruch – kann man einfach überstreifen, wenn es doch ein wenig kühler wird. Aber auch bei Grillabenden mit Freunden oder lockerem zusammensitzen im Garten definitiv eine vernünftige Wahl.

Van One Classic Cars_015

Van One Classic Cars_016

Sponsored Post in Zusammenarbeit mit Van One Classic Cars | Fotos: Sabiha Boga Photography

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.