Wind stoppen mit Stil – der Superdry Veste Windtrekker sei Dank

Gerade am Wochenende hat man Sie wieder brauchen können, eine vernünftige Übergangsjacke. Denn so richtig entscheiden konnte sich das Wetter nicht, ob es nun ununterbrochen regnet, die Sonne strahl oder der Wind doch eisig kalt seine Runde zieht. Da wäre die Superdry Veste Windtrekker – Übergangsjacke in light grey marl/orange fluo wohl genau der richtige Begleiter gewesen. So schaut die Jacke nicht nur unglaublich gut aus, durch ihr Farbspiel aus grau und orange, sondern scheint auch noch für alle Eventualitäten gewappnet.

Getragen werden kann die Veste Windtrekker zu jedem Outfit, wobei ich diese schon eher für ein legeres Outfit bevorzugen würde. In Kombination mit einer schlichten dunklen Jeans und dem passenden Pullover darunter definitiv ein Blickfang. Hierdurch setzt man zudem gleich auf den richtigen Kontrast, zwischen heller, freundlicher Jacke und eher dunklen, schlichten Jeans.

Superdry Veste Windtrekker_002

Die Jacke selbst setzt beim Material auf 100% Polyester und kommt mit einem gefütterten Kragen daher. Dieser sorgt dafür, dass auch im Halsbereich kein Windzug durchkommt und man windigen Verhältnissen trotzen kann. Das Muster der Jacke ist leicht meliert, was das Erscheinungsbild ein wenig auflockert und meiner Meinung nach in dieser Farbkombination äußerst stimmig wirkt.

An den Ärmelabschlüssen setzt Superdry auf Klettverschlüsse, welche auch hier vor äußeren Einflüssen schützen sollen. Neben dem gefütterten Kragen setzt die Jacke im inneren auf eine Kombination aus Fleece und Netzgewebe. Fixiert werden kann die Übergangsjacke in grau/orange an der Taille mit einem elastischen Zugband. Ein kleines, aber feines Detail ist sicherlich die integrierte Führungsöse für Kopfhörerkabel in der Brusttasche.

Die Jacke selbst setzt auf eine normale Länge, wohingegen die Passform durchaus als Slim Fit beschrieben werden kann. Zur besseren Einordnung für dich, das Model auf den Fotos ist 190 cm groß und trägt Größe M.

Superdry Veste Windtrekker_003

Hinsichtlich der Pflege ist zu beachten, dass die Jacke zwar in der Maschine bei 30°C gewaschen werden kann. Allerdings ist diese nicht für den Trockner geeignet. Weitere Details sowie Informationen zur Superdry Veste Windtrekker – Übergangsjacke in light grey marl/orange fluo, findest du auf der zuvor verlinkten Webseite.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.