black-kaviar-keaton-sweatjacke-black_001

Wochenende entspannt genießen mit der Black Kaviar KEATON – Sweatjacke

Am Wochenende brauch ich bequeme Kleidung. Zumindest für die Zeit in der ich nicht mehr vor die Tür gehe, mich hinter meinem Laptop verstecke oder auf der Couch chille. Eine Jogginghose sowie ein bequemes Shirt als auch eine leichte Jacke – gerade im Herbst – sind da einfach Must-Haves, welche nicht fehlen dürfen. Mittlerweile komme ich allerdings von Hoodies eher Richtung Jacken, da man diese schneller an und ausziehen kann – da bei mir das Temperaturempfinden doch schwanken kann.

Aus diesem Grund hat mich die Black Kaviar KEATON – Sweatjacke auch auf den ersten Blick begeistert. Eine schlichte, schwarze Sweatjacke mit weichen Samtpartien und geschickt gesetzten Akzenten. Denn wer sagt, dass eine Sweatjacke langweilig sein Muss? Getragen wird diese meist auf Jogginghose und Shirt, aber auch wenn es am Abend nochmal kurz rausgeht, kann man diese ohne Probleme auf eine Jeans tragen.

black-kaviar-keaton-sweatjacke-black_002

Neben den weichen Samtpartien überzeugt die Jacke von Black Kaviar mit abgesteppten Ellenbogen im Biker-Stil sowie elastische Rippstrickbündchen, welche die Jacke angenehm anliegen lassen. Als Grundlage für die Sweat-Materialkonstruktion verwendet das Label 100% Baumwolle, lediglich die Ärmel setzen auf einen Materialmix aus 80% Polyester in Verbindung mit 20% Elasthan.

Geschlossen wird die Jacke aus Sweatstoff mit einem Reißverschluss auf der Vorderseite, welcher allerdings nicht hinter Stoff versteckt ist. Auf der Vorderseite befinden sich ebenfalls links und rechts eine Eingrifftasche, in denen man Smartphone, Schlüssel und Co. verstauen kann. Die Kapuze kommt auch samtig daher und kann dank eines Tunnelzugs geschlossen werden, insofern man dies möchte.

Das 180 cm große Model trägt die Jacke in Größe M, wobei diese hier eine Gesamtlänge von 74 cm aufweist, bei einer Ärmellänge von 70 cm. Hinsichtlich der Pflege der Jacke sind keine Angaben vorhanden. Trockner schließe ich allerdings aus, da die Jacke bei den Ärmeln auf 80% Polyester in Verbindung mit 20% Elasthan setzt. Bei der Wäsche in der Maschine wäre ich ebenfalls vorsichtig, da ich nicht beurteilen kann, was die Samtpartien ab können.

black-kaviar-keaton-sweatjacke-black_003

Die einzelnen Partien, sowie bereits erwähnte Details solltest du dir nochmal in groß ansehen. Auf dieser Webseite kannst du die Jacke sowie Nahaufnahmen nochmals größer sehen. Und wer weiß, vielleicht schaltest du schon nächstes Wochenende in der Black Kaviar KEATON – Sweatjacke vom Alltag ab.

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.