LifeHacks_001

Life Hacks für Fashionbegeisterte

Auf meiner Facebook-Seite bekommt ihr ab und an einen Einblick, was mich den so täglich mit der Post erreicht. In den vergangenen Wochen befand sich auch die im Titelfoto ersichtliche Postkarte in meinem Briefkasten. Und nun könnt ihr sagen was ihr wollt, aber ich bin nicht wirklich darauf gekommen, warum dies kein Strohhalm sein soll. Habt ihr eine Idee? Falls nicht folgt im Laufe dieses Beitrages die Auflösung, worum es sich den tatsächlich handelt, zudem gibt es noch die Möglichkeit einen von drei Zalando-Gutscheinen im Wert von bis zu 1.500€ zu gewinnen.

Als ich die Karte erhalten hatte, konnte ich natürlich erst einmal nichts anderes machen als auf die versprochene E-Mail zu warten und ich kann euch sagen, wenn man vor solch einem Rätsel steht, sollte die Mail besser früher als später eintreffen. Kennt ihr, Ungeduld und so…

Strohhalm oder kein Strohhalm – was denn nun?

Aber tatsächlich, ein oder zwei Tage später war die versprochene Mail im virtuellen Briefkasten und hat mich darüber aufgeklärt worum es sich bei dem vermeintlichen Strohhalm handelt. Und zwar ist es in der Tat ein gewöhnlicher Strohhalm, welcher allerdings ein wenig zweckentfremdet wird, um verschollene Kordeln des Lieblingshoodies der Vergangenheit angehören zu lassen. Es handelt sich dabei um einen Life Hack, welcher das Leben einfacher machen soll.

Denn Zalando ist das Problem, dass der Tag nur 24 Stunden hat, man aber eigentlich viel mehr benötigt, nicht unbekannt. Deswegen hat man die Zalando Life Hacks ins Leben gerufen, welche das tägliche Leben um einiges einfacher machen sollen. Dabei kann man Life Hack wie folgt definieren oder erklären, es handelt sich hierbei um einen Trick, geschickte Verknüpfung verschiedener Gegenstände oder Schaffung einer neuen Methode um ein Problem effizienter und produktiver zu lösen. Mit anderen Worten ein Life Hack ist eben alles was ein alltägliches Problem in einer inspirierten, genialen Weise löst.

Zalando_LifeHacks_001
Die angesprochenen Life Hacks von Zalando präsentiert das Unternehmen auf einer eigens geschaffenen Webseite, welche ihr hier finden könnt. Dort wird auch der „Strohhalm-Hoodie Life Hack“ in Form eines einminütigen Videos dargestellt. Da ich das Video leider nicht einbinden kann und ihr nicht gleich vor lauter Neugier auf Zalando verschwinden sollt, gibt’s zumindest für diesen Life-Hack hier die Auflösung.

Unter dem jeweiligen Life Hack Video findet ihr bei Zalando eine Übersicht der zu verwendenden Gegenstände/Werkzeuge. In diesem Fall benötigen wir besagten Strohhalm, euren Hoodie, aus welchem die Kordel entfernt wurde und die Kordel, um diese hoffentlich wieder mit dem Hoodie zu vereinen. Zudem benötigen wir fünf Minuten unserer Zeit. Nun geht das Ganze eigentlich einfach vonstatten. Das Problem ist bereits erkannt, die Kordel ist aus dem Hoodie gerutscht, soll aber möglichst einfach wieder eingeführt werden.

Hierzu fädeln wir die Kordel durch unseren Strohhalm, um so eine stabile Führung zu erhalten. Für einen besseren Halt nehmen wir die Kordel am Ende doppelt. Nun fädeln wir die Kordel, welche durch den Strohhalm eine stabile Hülle erhaltet hat, durch die Kapuze unseres Hoodies. Kaum ist der Strohhalm, samt Kordel, auf der anderen Seite der Kapuze angelangt, können wir den Strohhalm entfernen und haben wieder einen voll einsatzfähigen Hoodie. Simpel, schnell und einfach umzusetzen, so wie ein Life Hack eben sein soll. Solltet ihr euch unter meiner Schritt für Schritt Anleitung nichts vorstellen können, dann findet ihr hier das besagte Video.

Zalando_LifeHacks_002

Ein weiterer Life Hack lässt unsere Sneaker wieder strahlen

Nach dem genialen, aber simplen Life Hack mit dem Strohhalm soll hier allerdings noch nicht Schluß sein. Denn ich habe mir noch einen zweiten Life Hack ausgesucht, welchen ich euch ein wenig genauer vorstellen möchte. Dieser hört auf den Titel: „Dreck war gestern, lass deine Sneakers wieder strahlen!“ und ganz ehrlich, welcher Sneaker-Träger kennt das Problem verschmutzter, dreckiger Sneaker nicht. Manchmal sind mir meinen hellen Sneaker schon viel zu schade diese anzuziehen, da sie eh wieder dreckig werden. Sneaker-Freunde, ihr wisst was ich meine, oder?

Da kommt mir dieser Life Hack gerade recht, auch hier liest sich die Liste der benötigten Gegenstände wieder recht übersichtlich. So benötigen wir unsere dreckigen Sneaker, ein wenig Wasser, ein Stück Stoff, Zahnpasta und eine Zahnbürste. An benötigter Zeit veranschlagt Zalando gute zehn Minuten, wobei dies natürlich je nach Verschmutzungsgrad der Sneaker nach oben oder unten abweichen kann.

Die eigentliche Umsetzung des Life Hacks ist relativ einfach, so wie es bei diesen eben auch sein soll, einfach aber effektiv. Zunächst tragen wir Zahnpasta auf die dreckigen Bereiche unseres Sneaker auf, dies geht am besten, wenn ihr ein wenig Zahnpasta auf die Fingerspitze macht und dieses direkt auf den Schuh aufbringt. Im zweiten Schritt machen wir nichts anderes, als die mit Zahnpasta versehen Bereiche mit der Zahnbürste zu schrubben, so wie wir es vom Zähneputzen schon ganz gut kennen.

Die nun von der Zahnbürste geschrubbte Fläche könnt ihr anschließend mit einem nassen Stück Stoff nach wischen und so von den Zahnpastaresten befreien. Darunter sollte euer Sneaker wieder wie neu glänzen. Verantwortlich dafür, dass dieser Life Hack funktioniert, sind die kleinsten Bestandteile der Zahnpasta, welche wie eine Art Schmirgelpapier auf der Oberfläche des Sneaker in Verbindung mit der Zahnbürste wirken. Auch den Clip zu diesem Life Hack findet ihr auf der Übersichtsseite von Zalando.

Zwei Life Hacks von mir

Bevor ihr nun die Möglichkeit habt mit euren eigenen Life Hacks kreativ zu werden und einen der drei Einkaufsgutscheine von Zalando im Wert von bis zu 1.500€ zu gewinnen, möchte ich euch noch zwei Life Hacks mit auf den Weg geben, welche mir im Alltag helfen.

  • Weiße Socken sind nie so weiß, wie an dem Tag wie man sie gekauft hat. Am besten gleich auf schwarze Socken umsteigen.
  • Geldbeutel, Schlüssel und Smartphone an einen festen Platz legen, dann vergisst man auf den Weg aus dem Haus nichts.

Den ersten Life Hack müsst ihr nicht ganz so ernst nehmen. Nummer zwei allerdings hat mir schon desöfteren Zeit gespart. Denn ich kenne es von Freunden nur zu gut, dass diese erst ewig nach Handy, Schlüssel und Co. suchen müssen bevor wir losgehen. Bei mir liegt alles an einem festen Platz und ist daher gleich gefunden, wenn es heißt los geht’s.

Mit eurem Life Hack einen Einkaufsgutschein gewinnen

Zalando möchte mit euch nicht nur deren eigenen Life Hacks teilen, vielmehr habt ihr auch die Möglichkeit euch mit euren kleinen Alltagstricks einzubringen und einen der drei Zalando-Gutscheine im Wert von bis zu 1.500€ zu gewinnen. Dies geht ganz einfach:

  • Kreiere einen eigenen Life Hack, welcher dir den Alltag erleichtert und Zeit spart. Dokumentiere diesen mit einem Foto, Video oder eine Präsentation und sende diesen an life-hacks-contest@zalando.de um zu gewinnen!
  • Dabei ist es ganz egal ob Video, Foto, Collage oder Präsentation. Zalando freut sich auf jede Idee zur Weltverbesserung. Der 1. Platz wird mit einem 1.500 € Gutschein belohnt, der 2. Platz bekommt einen 1.000 € Gutschein und Platz 3 wird mit einem Gutschein von 500€ gelobt.

Also noch einmal zusammengefasst: Sende eine E-Mail mit deinem vollen Namen und dem Betreff: „Zalando LIFE HACKS“ an folgende E-Mail-Adresse: life-hacks-contest@zalando.de! Entdecke alle wichtigen Informationen sowie die Teilnahmebedingungen mit einem Klick hier und gewinne mit deinem LIFE HACK einen der drei Gutscheine!

Ich drücke euch natürlich die Daumen, dass euer Life Hack vorne mit dabei ist. Eventuell wollt ihr diesen noch mit uns teilen. Dazu stehen euch wie immer die Kommentare zur Verfügung. Viel Erfolg!

– – – –
Mit freundlicher Unterstützung von Zalando

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.