Columbo. Daran musste ich sofort denken, als ich diesen Trenchcoat gesehen habe. Eine Serie die bei meinen Großeltern ab und an lief; irgendwann dann auch bei mir. Immer ein wenig verpeilt wirkend und dennoch als Detektiv unschlagbar. So war er eben. Vom Style-Faktor wollen wir bei Columbo dann allerdings doch Mal absehen. Aber keine Sorge, ein wenig Hoffnung besteht dennoch. Den Trenchcoat als Herzstück des dieswöchigen Look of the Week genommen, stellen wir ein eher locker, lässiges Outfit zusammen.

Der Trenchcoat an sich kommt relativ schlicht daher, im typischen Farbton und mit dunklen Knöpfen. Wie schafft man nun einen Kontrast dazu? Entweder man setzt auf eine entsprechende dunkle Jeans oder schwarze Stoffhose oder man schlägt einen anderen Weg ein. Für diesen habe ich mich entschieden. Farblich bewege ich mich in einem ähnlichen Farbbereich. Statt einem hellen beige geht es in Richtung eines hellen Brauntons, der dennoch einen gewissen Kontrast aufzuweisen vermag.

Darauf wird ein schlichtes, ganz einfaches weißes T-Shirt getragen. Mehr braucht es manchmal gar nicht. Sollte es doch eine Spur zu frisch sein ist ein dunkler Rollkragenpullover sicherlich genauso eine gute Wahl wie ein minimalistischer Strickpullover. Auf die hellbraune Chino werden ein Paar weiße Stan Smith getragen. Sneakerklassiker die einfach immer passen. Immer.

Und da es im Frühjahr doch Mal ein paar Grad kühler sein kann, darf eine Wollmütze nicht fehlen. Aber nicht irgendeine, eine rote Wollmütze. Schließlich möchte man ein wenig auffallen. Wer dem Outfit einen ganz anderen Einschlag geben möchte, der tauscht Chino gegen Jeans und T-Shirt gegen Hemd aus. Funktioniert damit auch wunderbar im Büro oder besser gesagt auf dem Weg dorthin. Denn spätestens im Büro sollte der Trenchcoat dann doch ausgezogen werden…

Falls bei den Februar-Looks nichts für dich dabei war, dann vielleicht in den vorangegangenen Monaten? Riskiere doch einfach Mal ein Blick und schau was dir gefallen könnte. Nachfolgend gibt es noch einmal die Collage des Look of the Week #158 zu sehen, gefolgt von den Links zu den einzelnen Produkten.

Gepostet von Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, string given in /kunden/401300_69250/webseiten/maennerstyle/wp-content/plugins/yikes-inc-easy-mailchimp-extender/public/classes/checkbox-integrations.php on line 121