Fünf Tipps wie du im Sommer auch in Shorts gut ausschaust!

Wir kennen alle dieses Problem, der Sommer kommt, mit im die Hitze und man muss sich entscheiden: lässige, bequeme Kleidung in der man den Tag genießen kann oder Kleidung, welche wir tragen müssen, da wir einem Job nachgehen, ein Event besuchen, einer Feier beiwohnen, welche ein gewisses Erscheinungsbild fordert. Es ist nicht immer einfach den Spagat zu schaffen zwischen bequem und dennoch elegant.

Vor allem wenn man(n) im Sommer am liebsten Shorts tragen möchte. Ein paar stylische Shorts hatte ich dir bereits in meinem Beitrag: Sommer Must-Haves 2015 – Shorts vorgestellt. Wie du diese Shorts tragen kannst und dennoch gut beziehungsweise elegant genug für die zuvor erwähnten Events ausschaust, möchte ich dir mit diesem Beitrag aufzeigen.

shorts_aufwerten_002

Anspruchsvolle Schuhe

Die Kombination aus Sandalen und Shorts solltest du dir für den Strand aufsparen. Stattdessen solltest du auf schicke Herrenschnürschuhe setzen wie ein Paar Oxforder oder bequeme Bootsschuhe. Hier habe ich noch zwei weitere Tipps für dich: Achte darauf, dass die Schuhe nicht zu sehr glänzen, dies schaut zu formal aus und trage Socken, welche zu kurz sind, um diese zu sehen. Denn nichts zerstört einen Look mehr als ein paar schicke Schuhe, ansehnliche Shorts und dann Strümpfe bis zum Knie.

Accessoires, Accessoires, Accessoires

Ausschlaggebend für ein gelungenes Outfit sind an sich zwei Dinge: gut sitzende Kleidung, kombiniert it den passenden Accessoires. Was passt im Sommer besser zu einem Outfit als eine schicke Sonnenbrille. Weiterhin gehört natürlich eine schicke Armbanduhr zum Must-Have eines gelungenen Sommeroutfits dazu. Hier kommt es dann auf einen selbst an, ob man zum Leder- oder Edelstahlarmband greifen möchte.

shorts_aufwerten_001
Alternativ bleibt auch noch ein Leinenarmband, welches den Vorteil hat, dass man es waschen kann, zudem kommen diese in kräftigen Farben und schicken Details daher, was dem Look noch mal etwas Besonderes verleiht. In Sachen Accessoires kannst du dir aber auch nochmal folgenden Beitrag anschauen, um dich inspirieren zu lassen: Sommer Must-Haves 2015: Accessoires

Leichter Blazer

Womit du deine Shorts immer aufwerten kannst, gerade für den Besuch eines eher formalen Events, ist ein schicker, leichter Blazer, der an der Hüfte endet. Dabei solltest du darauf achten, dass der Blazer simpel daher kommt, sprich ohne große Aufsätze oder Verzierungen, wie man es von manchen Exemplaren kennt. Diesen einfach über einem Baumwollshirt tragen und schon hat man einen schicken Sommer-Look. Ansonsten noch ein kleiner Tipp, lass die ersten Knöpfe des Hemds offen, damit es sich vom Style her gut einfügt zwischen lässiger Shorts und dem eher formellen Blazer.

Das richtige Oberteil

Ein weißes Shirt passt eigentlich immer auf ein Paar Shorts, dass kannst du auf jeden Fall im Hinterkopf behalten. Für manche Anlässe sollte es dann aber doch etwas anderes, schickeres sein. Eventuell ein schickes Kurzarmhemd, schaut schick aus und man schwitzt dennoch nicht zu stark. Wobei ich persönlich eher auf ein normales Hemd steh, bei welchem ich die Ärmel hochkrempel. Gefällt mir irgendwie besser und schaut in meinen Augen stylische aus.

shorts_aufwerten_004

Das gewisse Etwas

Darf natürlich nicht fehlen. Was meine ich damit? Nennen wir es mal Sommerduft beziehungsweise ein sommerlich angehauchtes Parfum. Leicht und luftig und vor allem frisch sollte es sein. Hier würde ich empfehlen auf Düfte mit einer Orangen- Zitronen- oder Honignote zu setzen – letzteres eher, wenn du auf süße Düfte stehst. Aber ein guter Duft gehört auf jeden Fall dazu, schon alleine, um den Schweißgeruch, welcher in der Sonne entsteht ein wenig zurückzudrängen.

shorts_aufwerten_005

About Sebastian

Ich schreibe hier regelmäßig über Mode & Lifestyle. Wenn dir der Artikel gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du ihm, trotz des Social-Network-Dschungels ein "Gefällt mir" geben würdest.

2 Kommentare

  1. Cooler Beitrag!
    Zu der Parfüm Auswahl würde ich evt hinzufügen die Eau de Parfums von Rituals mal zu probieren. Habe diesen Monat eines gekauft und bin absolut zufrieden und meine Freundin feiert es ebenfalls.
    Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.